Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ohne Gepiepe, dafür mit viel Fantasie, 27. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: South Park: Die komplette elfte Season (Collector's Edition) [3 DVDs] (DVD)
Zur 9. und 10. South Park Staffel herrschte großer Rummel - 10 jähriges Jubiläum, die ersten beiden Emmys, der Scientology-Skandal,... Im Vergleich dazu war 2007 ein sehr ruhiges Jahr für die Serie. Und das war wohl gar nicht so schlecht, denn während Trey Parker und Matt Stone sich gegen Ende der 10. Staffel ziemlich mit den Drehbüchern abmühten, flutschte es nun besser. Die 11. Staffel enthält viele Folgen, die wunderschön ausgearbeitete Geschichten erzählen. Und auch optisch hat sich zu dieser Zeit einiges getan, viele Gebäude und Charaktere wurden nämlich aufpoliert, um sie dem etwas detailreicherem Stil der neueren Staffeln anzupassen.

Das große Highlight der 11. Staffel ist die "Fantasieland" Trilogie. Das erste mal wurde in drei Folgen am Stück eine zusammenhängende Geschichte erzählt, und neben einer wirklich epischen Handlung bekommt man hier eine Menge gelungener Parodien geboten. Dafür gab es sogar einen weiteren Emmy Award. Ebenfalls eine bei den Fans sehr beliebte Folge ist "Die Liste", in der die Kinder ganz sie selbst sein dürfen und Stan und Wendy sich wieder näher kommen. Und Videospiele Fans kommen bei "Guitar Queer-O" auf ihre Kosten.
Aber auch die erste Hälfte der Staffel hat einiges zu bieten. Sowohl eine ganz klassische Cartman und Butters-Folge, als auch eine über Mr. Garrisons sexuelle Verwirrungen ist vertreten. Auch gelungene Parodien sind vertreten, zum Beispiel auf 24, Dawn of the Dead, 300 und The Da Vinci Code. Wem das alles zu hoch ist, der darf Cartman beim fluchen zuhören oder wird an der Folge "Das große Geschäft" seinen Spaß haben, in der Randy Marsh einen wirklich großen Haufen fabriziert. Randy Fans kommen in dieser Staffel übrigens allgemein sehr auf ihre Kosten, er hat einige legendäre Auftritte.

Sehen wir uns nun die DVDs an sich genauer an. Im direkten Vergleich der amerikanischen und deutschen Pappboxen fällt auf, dass sie zwar beide mit schönen Prägungen versehen sind, dass das Hauptmotiv auf der Vorderseite des amerikanischen Schubers aber noch eine Spur plastischer hervortritt. Dafür wirkt der deutsche Schuber etwas besser verarbeitet und hat den Vorteil, dass er auf der Rückseite eine kleine Aussparung hat, dank der man die DVDs herausziehen kann, ohne den Schuber durch wildes Herumgekratze zu beschädigen. Sehr schön, da wurde mitgedacht!

Wie gewohnt wurden die 14 Folgen auf 3 DVDs verteilt. Bild- und Tonqualität entsprechen den anderen Staffeln, ich finde sie in Ordnung. Man kann zwischen deutschem und englischem Ton wählen und es gibt optionale Untertitel in diversen Sprachen. Die Mini-Kommentare von Trey Parker und Matt Stone zu jeder Folge sind auch wieder dabei, und wer des Englischen nicht mächtig ist kann sie sich ebenfalls deutsch untertiteln lassen. Auf weitere Extras wurde leider wieder verzichtet, dies ändert sich erst ab der 12. Staffel.

Neu ist ab der 11. Staffel, dass die Folgen ohne Piepstöne auf die DVDs gepresst werden. Man sollte allerdings deshalb nicht die älteren Staffeln als "zensiert" abtun. In den ersten 10 Jahren wurden die Piepstöne von den South Park Schöpfern nicht nur als notwendiges Übel angesehen (das amerikanische Fernsehen ist nun mal sehr streng), sondern sie verwendeten sie freiwillig, um der Serie damit an manchen Stellen mehr Witz zu verleihen. Gleich in der ersten Folge sind Kyles Schimpftiraden gegen die Aliens ein gutes Beispiel dafür gewesen. Deshalb wurden auch in den deutschen Fassungen Piepstöne eingebaut, obwohl das bei uns nicht nötig gewesen wäre. Die Folgen gab es einfach nicht ohne sie, sie standen schon im Drehbuch. Zur 11. Staffel wurde dieses Konzept nun geändert und es gibt neben der zensierten amerikanischen TV-Fassung immer auch eine unzensierte Fassung. Wir bekommen nur diese zu sehen.

Fazit: Eine gute South Park Staffel, die diesmal ohne Skandale auskam, aber viele beliebte Folgen zu bieten hatte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.12.2014 23:09:34 GMT+01:00
Jack Briston meint:
Leibe Janina Himmen,
sehr sehr gute Rezension! Staffel 11 gehört sowieso (mit 7,8,vorallem 9 und 10) zu meinen Lieblingsstaffeln.
Was mich noch interessieren würde, wann eine Rezension zu Staffel 16 kommt
und welche denn ihrer Meinung nach die schlechteste Folge der Serie (bisher) ist.
Bei mir wäre es (glaube ich) "Stupid Spoiled whore Video Playset" und "A Million Little Fibers"

Gruß, J.B. :-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 34,77
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Frankfurt am Main

Top-Rezensenten Rang: 2.959