Kundenrezension

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Romantische, erträglich kitschige Liebeskomödie mit gutgelauntem, harmonischem Darstellerensemble, 31. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Liebe braucht keine Ferien (Soundtrack Edition) [Limited Edition] [2 DVDs] (DVD)
Die unglücklich verliebte Lektorin Iris und die frisch getrennte Kinotrailer-Produzentin Amanda tauschen zwecks Tapetenwechsel für zwei Wochen ihre Häuser nahe London bzw. in L.A. Beide gewinnen ihren Glauben ans männliche Geschlecht zurück, als Iris den knuffigen Soundtrack-Komponisten Miles und Amanda Iris' smarten Bruder Graham kennenlernen.

Die Story liest sich natürlich auf den ersten Blick arg konstruiert und vorhersehbar. Kenner und Fans romantischer Frauenverstehermovies wie SCHLAFLOS IN SEATTLE, E-MAIL FÜR DICH (an den man sich in der ersten halben Stunde schwer erinnert fühlt) oder zuletzt TATSÄCHLICH...LIEBE werden also ähnlich voreingenommen wie der Verfasser händchenhaltend ins Kino strömen

Zugegeben haben die Briten den Dreh, Lovestorys mit Bodenhaftung und echten, nachfühlbaren Charakteren zu erzählen, besser raus. Vielleicht war dies Grund genug für Regisseurin und Autorin Nancy Meyers, eine der beiden Storylines in England anzusiedeln sowie zwei britische Akteure - die bezaubernde Kate Winslet und den erfrischend witzig aufspielenden Jude Law - zu besetzen.

Beide harmonieren hervorragend mit ihren amerikanischen Kollegen Cameron Diaz - was für ein Killerlächeln! - und Jack Black, dem der Part des schüchternen Liebhabers ausnehmend gut steht. Dennoch bedient er seine Fans, wenn auch subtiler als gewohnt, mit ein paar skurrilen Einlagen (siehe Videothek, in der ein wahnwitziges Cameo stattfindet - nicht blinzeln, will man es nicht verpassen...). Kleine, dramaturgische Schwächen werden durch dieses spielfreudige Ensemble mehr als aufgewogen.

Unbedingt erwähnenswert ist die dritte männliche Hauptrolle Arthur Abbott, Drehbuchautor im Ruhestand, verkörpert vom wunderbaren Eli Wallach, berühmt geworden in THE GOOD, THE BAD AND THE UGLY und DIE GLORREICHEN SIEBEN. Er vermittelt in einer der überraschenden Handlungswendungen derart unangestrengt Menschlichkeit und Wärme, dass man seiner Begegnung mit Iris gerne länger zugesehen hätte.

Abschließend bleibt mir nur die Empfehlung an alle Verliebten und verliebt Gebliebenen, diese leichte, warmherzige Komödie, die nicht zufällig in der Vorweihnachtszeit startet, nicht zu versäumen. Alle die, die von vornherein auf Hollywoodzuckerguss allergisch reagieren, sollten eher zur DVD des brillanten TATSÄCHLICH...LIEBE greifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Köln

Top-Rezensenten Rang: 1.432