Kundenrezension

3 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Etwas langatmiger Mystery-Thriller, 28. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der unheimliche Gast (DVD)
Um eines von vorn herein klarzustellen: Dies ist kein Film Noir, sondern ein Mystery-Thriller mit Horror Elementen. Insoweit verstehe ich Koch Media nicht. Zur Handlung: Das Geschwisterpaar Rick (Ray Milland) und Pamela (Ruth Hussey) zieht an die englische Cornwall-Küste und findet dort ein leer stehendes Haus. Ihre anfängliche Begeisterung für das Anwesen schwindet, als sie Geschichten über die früheren Besitzer hören und deren Tochter Stella (Gail Russell) - jetzt eine erwachsene Frau - treffen, die nun bei ihrem Großvater (Donald Crisp) in der Nachbarschaft lebt. Im Haus selbst sind nachts immer wieder merkwürdige Geräusche zu hören, die den Eindruck aufkommen lassen, es würde dort spuken.Die Gründe dafür und inwieweit sie mit Stella - in die sich Rick zu verlieben beginnt - in Zusammenhang stehen, stellen sich als komplexes Geheimnis dar. Rick und Pamela sehen sich gezwungen, das Rätsel zu lösen und müssen dabei feststellen, dass die übernatürlichen Kräfte im Haus beginnnen Furcht auszulösen. Lewis Allen hat diesen Film atmosphärisch dicht inszeniert mit Hilfe von Kamaramann Charles Lang (für einen Oscar nominiert). Man sieht dem Geschehen zwar einigermaßen gebannt zu, aber wirkliche Spannung will einfach nicht aufkommen. Überraschenderweise ist Gail Russell in ihrer ersten Rolle als Stella die wirkliche Überraschung in diesem etwas müden Film. Das absolute Highlight jedoch ist die Musik des großen Victor Young mit dem Titelsong "Stella By Starlight", einem herausragenden Bestandteil des "Great American Songbook". Ansonsten gibt es - wie bei Koch Media üblich- jede Menge Extras, ob nun wirklich nützlich oder nicht (z.B. 2 Hörspiele - damals 1944 absolut üblich bei derartigen Filmen). Außerdem Trailer und Fotogalerie. Es gibt so viele herausragende und spannende Werke des Mystery- und Noirfilm. Warum nun ausgerechnet dieser Streifen als DVD und Blu-Ray veröffentlicht wird, weiß wohl nur der Product-Manager bei Koch Media.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.07.2014 18:11:03 GMT+02:00
chrisbabi meint:
Zu ihrem letzten Satz : Viele sind froh wenn ab und zu mal ein Klassiker auf
DVD erscheint. Viele werden es dagegen leider wohl nie schaffen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.07.2014 18:58:10 GMT+02:00
Spectator meint:
Wie wahr!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 10.581