Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Film der Superlative!, 11. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Dilwale Dulhania Le Jayenge - Wer zuerst kommt, kriegt die Braut (2 DVDs) (DVD)
Was bleibt einem noch groß zu schreiben, über einen Film, der in Indien alle Rekorde brach; im Kino seit seinem Start im Jahr 1995 über 500 Wochen lief..
Simran lebt mit ihrer Familie in London. Ihr Vater, der dort eine Tankstelle betreibt, ist, obwohl seit 20 Jahren in England, hier nie wirklich heimisch geworden. Er vermisst die traditionellen Werte, die Achtung vor den Eltern, die Ehre der Familie, die seiner Meinung nach im Ausland verwestlichen. So hat er auch schon vor Jahren die Hochzeit seiner Tochter Simran mit Kuljeet, dem Sohn seines Jugendfreundes arrangiert. Vor der Hochzeit erhält Simran vom Vater die Erlaubnis für eine Europareise zusammen mit ihren Freundinnen. Danach will sie sich den Wünschen ihres Vaters beugen. Auf der Reise begegnet sie Raj, den sie erst überhaupt nicht leiden kann. Beide verleben eine turbulente Zeit zusammen, aber erst nachdem sie wieder in London sind und sich voneinander verabschiedet haben, erkennen sie, dass sie sich lieben. Als Simran dies später der Mutter beichtet und sagt, dass sie unmöglich Kuljeet heiraten könne, hört dies auch der Vater. Er sieht die Ehre der Familie befleckt und kehrt mit seiner Familie nach Indien zurück um die Hochzeitsvorbereitungen zu beschleunigen. Raj folgt der Familie, um Simran als seine Braut zurückzuholen- allerdings nicht ohne den Segen ihres Vaters. Dies führt natürlich zu einer Menge Verwicklungen und einem dramatischen Finale.
Erstmals spielten in diesem Film SRK und Kajol zusammen. Das Dreamteam Bollywoods. In vielen folgenden Produktionen kann das Publikum später sehen, wie perfekt die beiden miteinander harmonisieren. Kajol ist mit ihren strahlenden Augen,ihrem Humor, ihrer Lebhaftigkeit, ihrer Schönheit und ganz besonders mit ihrem einzigartigen Lachen eine absolute Augenweide. Kein Wunder dass sie in diesem Film die Herzen des- nicht nur- indischen Publikums im Sturm erobert hat.
Auch Regisseut Karan Johar ist in diesem Film zu sehen. Übrigens seine einzige Rolle als Schauspieler. Er spielt Rajs Freund Rocky.
Schwerpunkt des Films ist sicherlich das Thema Tradition, Achtung und Familienehre einerseits und der Wunsch nach Liebe, persönlichem Glück und selbstverwirklichtem Leben andererseits. Für mich- und andere sicher auch, -mit unserem kulturellen Hintergrund, sind einige indische Traditionen schlichtweg schwer bis gar nicht nachvollziehbar. Dass eine indische Frau sich so ganz den Wünschen des Vaters und Ehemannes unterzuordnen hat, eigene Wünsche zurückzustellen hat und einzig dazu da ist, ihm zu dienen... Andere hingegen, die Achtung, der Respekt vor Eltern und Großeltern ist etwas, was ich bewundere und dessen sich unserer Kultur ruhig etwas annehmen könnte.
In diesem Film ist der Konflikt, in dem Simran und Raj stecken, gut dargestellt. Sie hat Angst um die Familienehre und auch um ihre eigene( die Szene als sie vermeintlich die Nacht mit Raj verbrachte). Sie wollen ihr gemeinsames Glück, aber dann doch nicht ohne den Segen und die Zustimmung der Familie. Dass, was hier im Film so spielerisch leicht dargestellt ist, ist schließlich im wirklichen Indien nur zu oft ein schwerer Kampf. So gelingt es den Filmemachern durch Aufgreifen dieser( und anderer) Thematik den Leuten Türen zu öffnen und Veränderungen zu ermöglichen.
Viele Szenen von DDLJ sind in der Schweiz gedreht, die Liebe der Filmemacher zu diesem Land ist während des ganzen Filmes spürbar. Auch spätere Produktionen verlagern oft einen Teil der Dreharbeiten ins Ausland.
Die Musik dieses Films ist phänomenal, Ohrwurm-verdächtig; die Tanzszenen sind farbenprächtig wie in so vielen Bollywood-Produktionen.
SRK und Kajol zeigen eine fantastische schauspielerische Leistung. Sie sind nicht umsonst Indiens Superstars. Auch die anderen Schauspieler überzeugen, allen voran Amrish Puri als Simrans Vater, dessen stechender Blick einen durch den ganzen Film verfolgt. Einzig und allein Parmeet Sethi(Kuljeet) fand ich etwas fehlbesetzt.
Auf der Bonus DVD erwartet einen noch einmal viel Interssantes: Making Off, Interviews, Delected Scenes, Karaoke Songs, Filmfare Awards, TV-Clips und Kinotrailer.
Zum Schluss kann ich nur sagen: Leute, kauft diesen Film! Man muss ihn einfach gesehen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.12.2007 23:41:16 GMT+01:00
H., Alexandra meint:
Ich habe diesen Film gekauft und... es stimmt, man muß ihn haben. Sowas von klasse und diese hinreißende Musik, einfach ein MUß! Man spürt den Spaß den die Schauspieler gehabt haben müssen, besonders bei SRK und Kajol, die beiden harminieren bestens zusammen.
Vielen Dank Bollywood, bitte mehr solche Filme
‹ Zurück 1 Weiter ›