Kundenrezension

38 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das war es dann, 17. November 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Nur eine böse Tat: Ein Inspector-Lynley-Roman 18 (Gebundene Ausgabe)
Das wird das letzte Buch sein, dass ich mir von Elizabeth George gekauft habe. Seit über 20 Jahren habe ich ihr die Treue gehalten und fand die Krimis bis zum Mord von Helen große Klasse. Vielleicht hätte sie damit aufhören sollen.

Eine Zusammenfassung der Story spar ich mir jetzt mal wieder, darüber wurde in den vorherigen Rezensionen ja schon ausführlich geschrieben.

Auf den ersten hundert Seiten habe ich noch so gedacht, ja, sie kann es wieder. Das die Geschichte nun über große Strecken in Italien spielte, fand ich gar nicht so schlimm. Die Beschreibungen waren sehr schön. Aber dann ab ca. Seite 550 zog es sich nur noch so hin, zäh wie ein Kaugummi, so dass ich irgendwann aufgegeben habe und schließlich nur noch die letzten 20 Seiten gelesen habe, damit ich zumindest weiß, wie es ausging.

Die Beschreibung und Handlungsweise der Barbara Havers gingen mir dabei so etwas auf den Nerv. Ihre Handlungen und Taten waren für mich persönlich leider zum größten Teil gar nicht mehr nachvollziehbar. So verbohrt und teilweise dämlich kann doch kein Mensch sein.

Schade. Das Buch hatte durchaus Potential. Aber leider wissen viele Schriftsteller anscheinend nicht, wann es besser ist, aufzuhören. So auch hier.

Tschüß, Inspektor Lynley!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.11.2013 20:37:48 GMT+01:00
GlenCoe1692 meint:
Danke, das erspart mir einiges.
Denn 25 ¤us für ein eBook ist ja schon eine Unverschämtheit, dann aber noch für eines von der Qualität....
Entscheidung gg. den Kauf ist gefallen.

Veröffentlicht am 01.12.2013 19:38:31 GMT+01:00
Der Verlag muss krank sein. Sogar das Hörbuch ist billiger.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 18.307