Kundenrezension

12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Crysis 2, 24. März 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Crysis 2 - Limited Edition (uncut) (Videospiel)
Ein paar Worte vorab: Da ich lediglich eine Konsole besitze, habe ich Crysis 1 nicht gespielt. Insofern verzichte ich auch auf Vergleiche und kann nicht hervorstellen, welche Aspekte verbessert, hinzugefügt oder verschlimmbessert wurden.

Grafik:
Crysis war ja lange Zeit der Überlegenheitsbeweis für die Grafik des PCs. Dies wird sich wohl auch mit Crysis 2 nicht ändern. Die Grafik sieht zwar fantastisch aus, aber man merkt der Konsole doch ihr Alter (mittlerweile immerhin etwa 5 Jahre) an. Trotzdem gehören die visuellen Effekte (Wassereffekte, Flammen, Explosionen und natürlich die atmosphärische Kulisse) zu den überzeugendsten auf der Xbox360. Besonders New York bei Regen lässt einem die Augen aufgehen, wenn man kurz verharrt und sich die Wasserbewegungen auf dem Asphalt anschaut. Bei der Weitsicht zeigen sich dann allerdings auch einige Schwächen. Wer in Goulds 'Büro' einen Blick durch das Teleskop wirft, der wird wissen was ich meine.

Sound:
Der Sound läuft bei mir über das Turtle Beach X 31 Headset. Das klingt super. Soundeffekte klingen überzeugend, die Synchronsprecher wurden ordentlich gewählt und der Soundtrack kann ebenfalls punkten.

Gameplay:
Das Gameplay von Crysis 2 zeigt die eigentliche Stärke des Spiels. Während es eine Menge Spiele im Militärshooterbereich (BFBC, CoD) gibt und einige Science-Fiction Shooter (etwa Halo), ließe sich dieser wohl am ehesten in letztere Ecke schieben. Das würde dem Titel jedoch nicht gerecht. Vielmehr gehen beide Shooterformen eine Symbiose ein. Dementsprechend sind die Gegner auch aus den beiden Fraktionen: menschliche Soldaten und Aliens.
Wie man diesen Gegnern beikommt, ist dem Spieler überlassen. Crysis 2 bietet neben den Shooterelementen auch Stealth-Gameplay, um Gegner heimlich auszuschalten. Durch ein Upgradesystem lassen sich die Fähigkeiten verbessern und so kann man noch effizienter seinen gewählten Pfad einschlagen. Somit kann man sich zum Guerillakrieger entwickeln, der zuschlägt und wieder verschwindet oder eben die Ein-Mann-Rambo-Armee spielen. Das Spiel bietet beide Möglichkeiten.

Präsentation:
Hier gibt es ebenfalls nichts zu meckern. Das Setting und die Atmosphäre sind sehr gut in Szene gesetzt. Vor allem die Anfangssequenz zeigt gleich einmal die Qualitäten des Spiels. Innerhalb einer Flucht aus einem sinkenden U-Boot wird die Steuerung erklärt. Dabei ist die Szene so dicht inszeniert, dass man sofort ins Spiel eintaucht und völlig verzückt aus dem Wrack auftaucht. Kaum an der Wasseroberfläche, erblickt man die halb zerbombte Statue of Liberty, die bereits die ersten Ausmaße der Zerstörung New Yorks erahnen lässt. Es folgen die vorgezogenen Credits, die in Actionfilmmanier die Vorzüge des Nano Suites demonstrieren. Innerhalb einer Stunde hat man dann auch alle Tutorials für die Funktionen des Suites abgeschlossen und kann ein wenig experimentieren. Die Gegner reagieren hierbei ziemlich clever, stellen aber auf der normalen Schwierigkeit keine Gefahr dar.

Kleine Mankos:
Bislang sind die Mankos vor allem außerhalb des Gameplays zu finden. So habe ich zum Beispiel einen Bug entdeckt, der mir nach einer Sequenz den Waffengebrauch unmöglich gemacht hat. Zuerst dachte ich, es wäre ein Stealthabschnitt, aber nach etwa 20 Minuten und ständigem hit and run wurde ich dann doch erschossen und hatte prompt meine Waffen wieder. Zudem finden sich minimale Schönheitsfehler bei der Steuerung der Fahrzeuge. Laternenmasten sind unüberwindbar. Selbst Raketen machen da nichts. Und die Levelbegrenzungen für Fahrzeuge sind teils durch unsichtbare Wände gegeben.

Multiplayer:
Die Beta hat ja bereits gezeigt in welche Richtung der Multiplayer sich entwickelt hat. Hierbei hat sich auch nicht viel verändert, wie es scheint. Nach einigen Runden im Onlinemodus zeigt sich jedoch, dass der Frustfaktor schon ganz schön steigen kann, wenn alle im Tarnmodus umherschwärmen und nur angreifen, sobald die Energie dafür aufgebraucht ist. Aber ansonsten können die Maps und die Spielmechanik auch hier überzeugen.

Fazit:
Crysis 2 bietet tolle Atmosphäre und eine spannende Geschichte. Auf Spoiler habe ich hier bewusst verzichtet (obwohl ich in der Story auch noch nicht allzu weit fortgeschritten bin). Das Gesamtpaket des Spiels kann sich wirklich sehen lassen und braucht sich vor großen Seriennamen wie CoD, BFBC, MoH oder Halo nicht verstecken. Als Crysis Neuling wusste ich nicht was mich erwartet und habe einfach einmal auf Verdacht gekauft. Das bereue ich auch nicht, denn offensichtlich hat CryTek hier eine Spielspaßgranate abgeliefert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.03.2011 17:49:40 GMT+01:00
Giu meint:
hallo,
zockst du diese version? ist die deu. Version wirklich 100% ungeschnitten bzw. mit blut etc. oder haben die's in letzter sekunde umgeändert und doch geschnitten rausgebracht? hier in deutschland weiß man das nie so genau! kaufe nämlich immer andere versionen (pegi und uk). ich hasse games, die geschnitten werden. was soll der mist... sind ja schließlich nur spiele für just for fun. bin mir deshalb nicht sicher, ob ich mir die deu. oder die pegi version mir holen soll?!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2011 21:30:13 GMT+01:00
hallo,
also ich spiele die AT Version, folglich kann ich es nicht aus erster Hand bestätigen, aber soweit ich weiß, ist die deutsche Fassung ungeschnitten. Auf www.schnittberichte.com steht auch nichts von Schnitten und die sind eigentlich immer sehr fix gut informiert.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (81 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (39)
4 Sterne:
 (19)
3 Sterne:
 (15)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
EUR 29,99 EUR 9,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Göttingen

Top-Rezensenten Rang: 104.989