Kundenrezension

9 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider schrecklich... Kitsch, Pathos und Schlagerseligkeit, 22. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Oonagh (Audio CD)
Ich dachte neulich, dass ich falsch höre und schaue. Da trällert doch das eine Mädel aus der Vorabend-Soap "GZSZ" mit den älteren Jungs der Schlager-Schanty-Rocker Santiano irgendwelchen Eso-Pop auf deutsch oder gar ELBISCH (!!!!!).
Ja - hol mir einer den Tolkien!!
Was ist denn auf einmal mit dem Musikgeschmack passiert? Ich will ja nicht meckern, aber die Helene-Fischerisierung der deutschen Musiklandschaft hat langsam ein unerträgliches Niveau erreicht.
Wie zugänglich und einfach, simpel und verträglich soll den Leuten denn die Musik noch in den Rachen gestopft werden?
Ich will hier gar nicht absprechen, dass die Sängerin okay ist. Und ich möchte auch nicht Menschen diskreditieren, die meinen, dass Santiano ganz toll und authentisch wären (mag ja sein. Aber die Produktion ihrer Musik ist schlageresk). Aber diesen Gesang mit esotherischen Klängen zusammenzurühren, die Michael Cretu von Enigma nicht mal mit der Kneifzange angefasst hätte, kommt einer bodenlosen Frechheit gleich.
Das billige Coverbild dazu ergibt doch eine ganz klare Richtung: Hier wird Mucke für Leute kreiert, die sich nicht mit dem Produkt auseinandersetzen, sondern nur wohlig geschuckelt werden wollen. Und das ist Schlager im schlimmeren Sinne. Kein Udo-Jürgens-Schlager mit Anspruch und Pep. Hier wird auf den Hobbit-Zug draufgesprungen, bei Mittelalterbands wie Schandmaul geklaut und Kleister drüber gegossen.
Nicht dass Oonagh jetzt auch noch als Vorband in Wacken auftreten. Dann mache ich Uuargh.
Sorry. Aber das ist ein Produkt für den ZDF-Fernsehgarten mit Kiwi.
Wer Anspruch haben möchte, kauft sich lieber das neue Album des Nightwish-Masterminds Tuomas Holopainen "The LIfe and Times of Scrooge".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.04.2014 23:08:57 GMT+02:00
Quark meint:
Alles sehr richtig, was Du hier schreibst! Sowas mal zu hören, wenn man es denn ganz nett findet, sehe ich sogar ein (ich höre im alkoholisierten Zustand gelegentlich Beatris Ekli), das Schlimme ist nur: Die Meisten glauben wirklich ernsthaft, das sei gute Musik! :o

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.04.2014 14:54:19 GMT+02:00
Mike Noir meint:
Vielen Dank Kollege Quark!
Mir gehts auch nicht darum zu sagen: Der oder die ist blöd, weil sie/er das hört. Tatsache ist, dass es ein Projekt zum Kommerz-Abgreifen ist und den Leuten aber als ach so ambitioniert und ernsthaft-künstlerisch verkauft werden soll. Da geht mir der Hut hoch. Viele Grüße
‹ Zurück 1 Weiter ›