ARRAY(0xa1eea474)
 
Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Musik, muss öfter gehört werden!, 28. November 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: On the Road to Freedom (Audio CD)
Mal jetzt abgesehen davon, dass Alvin Lee mit seiner Band Ten Years After Rockgeschichte geschrieben hat und er als ein exzellenter Gitarrist gilt, bringt diese Scheibe eine andere, eher unbekannte Seite von ihm hervor. Laid-back, mellow, weniger Gitarren-Soli-lastig, mehr dem Song und dem Gesamtkonzept veschrieben. Einen guten Gesangs-Partner hat er sich hier geholt, stimmlich einwandfrei und berührend, auch sind seine musikalischen Mitstreiter ersten Ranges (z.B. Steve Winwood, Jim Capaldi, Ron Wood, George Harrison, Boz, Ian Wallace, Mike Patto...) Dennoch kommt beim ersten Hören nicht sogleich dieses "Aha-Feeling" auf, aber nähert man sich der Platte unbedarft und unvoreingenommen, stellt man fest, dass hier wunderbare Stücke darauf sind, die Alles in Allem eine schöne, durchwachsene Sache sind. Es gibt eben Musik, die man öfters (oder auch anders, ich weiß nicht, wie ich es ausdrücken soll) hören muss, um sich Einem zu erschließen. Diese Scheibe ist so eine.Viel Vergnügen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.03.2013 18:47:20 GMT+01:00
gute,qualifizierte Rezi.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.03.2013 21:05:45 GMT+01:00
Danke!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.03.2013 07:11:07 GMT+01:00
Stimmt schon, aber ganz so der Gitarrenfrickler war Alvin Lee schon zu TYA Zeiten nicht. Wenn man sich deren vielleicht beste Scheibe, A Space In Time, anhört, dann finden sich dort schon jede Menge entspannte Folkelemente. So gesehen war für mich "On the road to freedom" immer die logische Fortführung dieser Entwicklung.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 10.408