Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Erste Wahl Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungener Wurf, 13. März 2012
Rezension bezieht sich auf: The Guard - Ein Ire sieht schwarz [Blu-ray] (Blu-ray)
Nachdem ich vor ein paar Jahren mit Martin McDonaghs Gangster-Scharmützel "Brügge sehen... und sterben?" absolut überrascht wurde, sah ich freudestrahlend dem Werk seines Bruders John Michael McDonagh entgegen. Er betätigte sich neben der Regie bei "The Guard - Ein Ire sieht schwarz" auch als Autor, und das Resultat kann sich durchaus sehen lassen!
Gerry Boyle ist Polizei-Seargent in einer irischen Kleinstadt. Er ist ein bärbeißiger Kerl, der es nicht immer ganz genau nimmt, und schon mal Fünfe grade sein lässt bei den Ermittlungen. Als er mit seinem neuen Kollegen eine erschossene Leiche in einem Ferienhaus entdeckt, ahnt er noch nicht, was alles auf ihn zukommen wird. FBI-Mann Wendell Everett wird eingeflogen, da in der Region ein dicker Drogendeal über die Bühne gehen soll. Boyles Interesse an dem Fall, und vor allem an dem neuen farbigen Kollegen, hält sich sehr in Grenzen, doch das wird nicht lange so bleiben.
Die Geschichte passt im Grunde auf einen Bierdeckel, und Wirrungen und Überraschungen darf hier man ebenso nicht erwarten. Was den Film ausmacht, sind einfach seine skurrilen und liebenswerten Figuren, welche in ein kühles und passendes irisches Setting platziert wurden. Obendrein der zwar schwarze, aber nie per Holzhammer präsentierte Humor, und der wirklich geniale Soundtrack! Wenn in aktuellen Filmen, unpassenderweise, Western-Melodien erklingen, hat so ein Streifen bei mir ohnehin schon ein Stein im Brett. Man muss zwar ganz klar sagen, dass McDonagh teils gut bei seinem Bruder abgeschaut hat, aber wie sagte schon zu Guttenberg? "Gut kopiert ist halb gewonnen". Wer mit dem Humor und der Machart von "In Bruges" etwas anfangen konnte, der ist auch hier richtig gut aufgehoben, was nicht zuletzt an den Glanzleistungen von Don Cheadle, Brendan Gleeson und Mark Strong, sowie dem restlichen Ensemble liegt.
Die Blu-ray ist mit reichlich Extras wie Making-Of, Outtakes, Interviews und Trailern vollgepackt, hat mich bildtechnisch aber leider nicht vollkommen überzeugt. Meist auf ordentlichem Niveau, gibt es doch Szenen, die zu wenig Schärfe haben, und sogar eine, in der die Letterbox Streifen die ganze Zeit über flackern. Das ist kein Grund die Scheibe stehen zu lassen, aber so was darf in meinen Augen nicht passieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details