Kundenrezension

263 von 275 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Maschine,edle Optik, 23. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Philips HD7546/20 Thermo Kaffeemaschine (1000 W, Tropf-Stopp Funktion) schwarz/Metall (Haushaltswaren)
Wir haben nun seit einigen Monaten diese Kaffeemaschine in Gebrauch.Sie brühte am Anfang schnell und sehr leise, aber wie es jeder guten Kaffemaschine mal ergeht, sie verkalkt. Dann ist sie genauso laut und röschelt vor sich hin , wie jede andere Maschine auch.Ist sie erst einmal entkalkt, geht es wieder für eine weile, verkalkt aber dann( wie jede andere auch) in kürzeren Intervallen.
Zum Positiven :
Tolle Optik und einfach zu reinigendes Gehäuse.
Die Handhabung finde ich persönlich sehr gut und einfach . Der Deckel des Wassertanks, sowie der Filtereinsatz, lassen sich SPIELEND abnehmen um gesäubert zu werden. (Ich hatte vorher eine Krups, und da waren Schraubenzieher und Hammer nötig, zum auseinanderbauen :-)) )
Die Edelstahlkanne ist einfach nur toll. Die neue Verschlußtechnik ist gewöhnungsbedürftig, aber sehr gut. Kein tropfen und lange heißen Kaffee.Kein lästiges verkannten des Deckels (kenne ich zu gut, von anderen Thermokannen mit Schraubverschluß).
Abschaltautomatik funktioniert einwandfrei... und nun komme ich auch schon zu den Nachteilen-
Negativ:
Die Kaffeemaschine hat keinen Ausschalter ! Das heißt, einmal angeschaltet, kann man sie nicht mehr stoppen, es sei den man trennt sie vom Strom !
Und dann noch ein minus zur Kanne: Ihr Edelstahleinsatz wird relativ schnell braun und sehr unansehnlich. Alles schrubben ist hier vergeblich.
Und ich gebe nun den Tipp, wie sie wieder sauber wird :
Einfach ein Spülmaschinen Tab hinein, kochendheißes Wasser dazu und 1 Std einwirken lassen. Danach ist die Kanne von innen wieder blitzeblank und sieht aus wie neu.
Fazit:
Ich würde mir diese Kaffeemaschine jederzeit wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 12 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.02.2009 20:10:01 GMT+01:00
R. Sasa meint:
keinen spülmaschinen tab bitte viel zu teuer
besser einfach eine gebissreinigungstablette

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.07.2010 10:09:25 GMT+02:00
Goofi meint:
Laut beiliegender Anleitung soll man Soda- bzw. Backpulver nehmen und mit heissem Wasser über Nacht wirken lassen.... Mit Spülmaschinentabs wäre ich lieber vorsichtig, ein ganzer Tab mit nur 1 Liter Flüssigkeit gibt eine extrem aggressive Lösung, die auch nach gutem Ausspülen noch lange in der Kanne ungesunde Rückstände hinterläßt. Ich vermute der Kaffee aus den folgenden 25 Kochgängen würde als gesundheitschschädlich deklariert, wenn ein Lebensmittelinstitut ihn analysieren würde....

Veröffentlicht am 18.09.2010 15:21:44 GMT+02:00
C. Heinisch meint:
Der Tipp von R. Sasa ist der Richtige !!
Meine Kanne mache ich nur mit Gebissreinigertabletten sauber, es gehen auch die für Zahnspangen.
In regelmäßiger Anwendung, funktioniert das bestens! Danach kann man (wenn man reinkommt) mit dem Schwamm oder der Bürste noch nachputzen.
2-3 mal (oder mehr) ausspülen. Fertig!

Veröffentlicht am 05.01.2011 15:08:55 GMT+01:00
Gebissreinigertabletten sind besser. erstens billiger zweitens sind eventuell verbleibende Rückstände in der Kanne wohl besser zu verdauen als Spülmaschinentabs.
Kann mann auch gut zum Reinigen von Thermoskannen nehmen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.01.2011 14:16:56 GMT+01:00
Technikfreak meint:
Man kann die Kanne auch einfach in die Spülmaschine stellen - macht ihr auch nichts aus. Evtl. muss man ein bisschen Wasser aus den Hohlräumen herausschütteln.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.09.2011 09:33:23 GMT+02:00
dermichel meint:
...ich denke nicht, dass die "Rückstände" noch gesundheitsbedenklich sind. Es wird ja schliesslich noch ausgespült. Wenn man das vernünftig macht sollte es kein Problem geben. Schliesslich sind diese Tabs ja zur Reinigung von Lebensmitteltauglichem Geschirr zugelassen.
Ein haushaltsüblicher Schwamm würde mir da viel mehr Sorgen bereiten

Veröffentlicht am 28.02.2012 06:59:49 GMT+01:00
Backpulver und die Kanne wird blitzblank

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.06.2012 21:01:18 GMT+02:00
N. Falz meint:
Mit Backpulver habe ich schon gearbeitet, es funktioniert hervorragend!

Veröffentlicht am 01.01.2013 15:25:22 GMT+01:00
Langschläfer meint:
Zum Reinigen einfach 1EL Sauerstoffbleiche (gib's im Drogeriemarkt als Pulver) und heißes Wasser einfüllen, in die Spüle stellen und 1 Stunde oder so warten. Klingt hart, ist aber harmlos: Das Material wird nicht angegriffen und der Kaffeesatz löst sich von allein, so dass kein Geschrubbe notwendig ist!

Veröffentlicht am 14.04.2014 15:43:08 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.04.2014 15:45:24 GMT+02:00
Hallo,

die Maschine ist hervorragend; und eigentlich ist alles schon geschrieben worden.

Lediglich dass die Maschine sich nicht abschaltet ist nicht korrekt; sollte das wirklich so sein liegt hier wohl ein technischer Defekt vor. Die Maschine schaltet sich, wie in mehreren Rezensionen beschrieben, unmittelbar nach dem Brühvorgang automatisch ab.

VG
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.251.947