Kundenrezension

4.0 von 5 Sternen Ergreifende Story, 8. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Der Junge, der Träume schenkte (Taschenbuch)
Der Autor schenkt uns einen schonungslosen Einblick in die Zeit, als Amerika zum "melting pot", zum Schmelztiegel der Einwanderer wurde. Mit dabei sind die blutjunge Italienerin Cetta und ihr Sohn Natale, der aus einer Vergewaltigung stammt. Mehr schlecht als recht müssen sich die beiden in einem der Einwandererghettos von New York behaupten.
Doch Natale macht das Beste daraus, indem er den Leuten Dinge vorgaukelt, die gar nicht existieren. Er versteht sich ganz einfach auf die Kunst der Manipulation, ohne jedoch Schaden anzurichten. Ganz im Gegenteil.
Natale hat ein gutes Herz und will eigentlich nur den amerikanischen Traum leben und etwas erreichen - für sich selbst und seine Freunde. Als er ein schwer verletztes reiches Mädchen rettet, macht er es sich zur Aufgabe, den Täter zu fangen. Nicht ganz uneigennützig, denn er hat sich in die kleine Jüdin Ruth verliebt. Aber nicht nur Glauben und Geld stehen dieser Verbindung entgegen.

Luca di Fulvio hat mit diesem Buch ein Zeitfenster geöffnet und zeigt, wie schwer es die armen Leute und Arbeiter, besonders aber die Frauen, zu dieser Zeit hatten. Man leidet direkt mit und muss dem kleinen Helden einfach alles Gute wünschen. Obwohl es ein sehr umfangreiches Werk ist, lässt sich die Geschichte sehr flüssig lesen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (958 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (585)
4 Sterne:
 (134)
3 Sterne:
 (65)
2 Sterne:
 (63)
1 Sterne:
 (111)
 
 
 
EUR 9,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent