Kundenrezension

87 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was soll man sagen...bunt, fröhlich, spaßig, klasse, Multiplayer-Hit - eben Mario Kart, 26. Juli 2006
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart DS - [Nintendo DS] (Videospiel)
Der poppig-bunte Racer mit dem namensgebenden Klempner Mario erschien auf fast allen Nintendo-System, darunter dem Super Nintendo und Nintendo 64, und sorgte stets für einen Videospielhit. Diese erfolgreiche Linie setzt sich selbstverständlich auch auf dem DS fort.

Der Spieler hat wieder die Wahl aus vielen charmanten Fahrern, darunter natürlich Mario, sein Bruder Luigi, Prinzessin Peach, den Erzfeinden Wario und Bowser und dem kleinen Pilzen Toad, die sich u.a. bei der Beschleunigung, dem Tempo und der Driftqualität voneinander unterscheiden. Und da sich die Fahrer während des Rennens im Gegensatz zu normalen" Rennspielen nicht hinter einer Windschutzscheibe verstecken und man dadurch stets die Gesichter im Blick hat, kann man anhand der Mimik und den Gesten den Ärger über eine Niederlage und das Glück beim Erfolg direkt miterleben, was natürlich die Sympathie zu den Figuren unterstreicht.

Hat man die Wahl für eine Figur getroffen, entscheidet man sich noch für eine der zahlreichen Spielmodi. So stehen neben dem Fahren auf Zeit und dem Grand Prix, der jeweils aus vier Strecken besteht, u.a. noch die "Insignienraserei", bei der man auf den Strecken verteilte Medaillen schnellstmöglich einsammeln muss und die "Ballonbalgerei", wo es darauf ankommt, die Gegner mit unzähligen "Waffen" zu treffen, zur Auswahl. Und apropos "Waffen": Würde Sieg oder Niederlage nur von der Fahrkunst abhängen, so wäre dies viiiiiiel zu langweilig ;-) Daher bekriegt man sich mit Bananenschalen (= auf diesen rutscht man aus), Schildkrötenpanzern (= die roten verfolgen einen, die blauen sind besonders fies und jagen ohne Gnade den Erstplatzierten) und Blitzen (= alle anderen Fahrer werden winzig und demnach tierisch langsam) oder man verwandelt sich in eine Kanonenkugel und wird blitzschnell. Und das ist auf den sehr abwechslungsreichen Pisten, zu denen ein traumhafter Sandstrand, eine Wüstenlandschaft, eine Sumpfgegend und ein abgefahrener Flippertisch gehören, besonders in den höheren Rennklassen absolut notwendig, um als erster durchs Ziel preschen zu können.

Neben dem Einzelspielermodus steht "Mario Kart" natürlich auch für großen Multiplayer-Spaß und so kann man gegen andere DS-Besitzer antreten, wobei nur ein Modul notwendig ist! Das finde ich SEHR lobenswert und sollte eigentlich von allen Spielen so gehandhabt werden! Genauso wie das Bonbon, dass wenn auch die Kontrahenten das Spiel ihr Eigen nennen, dadurch noch mehr Strecken zur Verfügung stehen und sich alle einen Fahrer aussuchen können - ansonsten muss man sich mit Shy Guy zufrieden geben.

Und nun noch ein paar Worte zur Technik: Auf dem oberen Schirm spielt sich das Renngeschehen ab, während man auf dem unteren neben der Karte noch die aktuellen Platzierungen ablesen kann und man außerdem sieht, welche Gegenstände die Gegner gerade bekommen haben und man sich so auf eine evtl. Gefahr in Form einer roten Schildkröte einstellen kann. Die Grafik hat zwar starkes Kantenflimmern, flitzt dafür aber ohne irgendwelche Ruckler geschmeidig über den Bildschirm, ist schön bunt und macht einfach Spaß. Die fröhliche Musik untermauert die positive Stimmung und die Steuerung funktioniert 1a. In diesem Zusammenhang finde ich es noch positiv zu erwähnen, dass man sich zwar durch die Menüs mit dem Touchscreen navigieren kann, jedoch auf weitere Spielereien in diese Richtung verzichtet wurde - es wäre auch Quatsch mitten im Renngetümmel noch irgendwas auf dem Touchscreen machen zu müssen. Genauso bleibt das Mikro in diesem Spiel unbeachtet.

Gerade auf dem DS ist das Erscheinen eines "Mario Kart"-Ablegers sehr wichtig, denn während auf der PSP sehr viele Hochkaräter wie "Ridge Racer" oder "WipeOut Pure" zu finden sind, sah es auf dem Nintendo-Handheld in diesem Genre bisher schlecht aus. Doch das ist ja jetzt glücklicherweise anders: "Mario Kart DS" ist Spielspaß pur und sollte in keiner DS-Sammlung fehlen! Kaufen!

Zusammenfassung

===============

Pro:

+ macht einfach Spaß

+ fröhliche Stimmung durch bunte Optik und passende Musik

+ jede Menge abwechslungsreiche Strecken

+ Multiplayer-Hammer - und das mit nur einem Modul!

+ viele Rennmodi

+ Goodies zum Freispielen (z.B. weitere Fahrer)

Contra:

- Grafik flimmert teilweise sehr stark

- Die blauen Schildkrötenpanzer rauben mir noch den letzten Nerv *g*
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (272 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (216)
4 Sterne:
 (41)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
EUR 39,99 EUR 32,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Bayern

Top-Rezensenten Rang: 8.290