Kundenrezension

9 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mister Williams ist zurück!, 29. Oktober 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Reality Killed The Video Star (Audio CD)
Nachdem "Rudebox" 2006 sich eher schleppend verkaufte und viele Fans enttäuscht waren, zog Robbie sich zurück, machte eine Therapie gegen seine Alkohol- und Medikamentensucht und meldet sich 2009 gestärkt mit "Bodies" und seinem inzwischen achten Studioalbum "Reality Killed The Video Star" zurück.
Eines kann man vorweg sagen: Robbie ist endlich wieder der Alte! Vorbei mit "Shake your rudebox, do the rudebox"- er macht wieder das, was er am besten kann: Singen!
01."Morning Sun": Guter Einstieg für das Album, zeigt gleich, welchen Weg Robbie auf diesem Album einschlagen wird!
02."Bodies": Auf jeden Fall einer der besten Robbie Williams Songs seiner Karriere! Geiler Beat, geiler Gesang- hier stimmt einfach alles
03."You Know Me": Erinnert mich leicht an "Something Beautiful" aus "Escpalogy", sehr romantischer Song!
04."Blasphemy": Robbie wird hier nur von einem Klavier und dezenten Streichern begleitet. Ein sehr gefühlvoller Song, der seine Stimme perfekt in Szene setzt.
05."Do You Mind": Beginnt mit harten Gitarrenschlägen, wird richtig Poprockig im Verlauf! Der Refrain geht extrem schnell ins Ohr.
06."Last Days Of Disco": Wie der Name schon sagt, verfällt Robbie kurzfristig wieder in die alte "Rudebox"-Zeit, diesmal aber definitiv besser! Trotzdem der Schwachpunkt des Albums, da der Song ziemlich langweilt und mit knappen 5 Minuten auch ziemlich lang gezogen wirkt
07."Somewhere": Mit der Laufzeit von einer knappen Minute wohl eher ein "Interlude"- nett, aber irgendwie doch unnötig
08."Deceptacon": Wundervolle Ballade! Wirklich sehr schön gemacht, Herr Williams! Trotz der langen Spielzeit (05:01) nicht langweilig
09."Starstruck": Erinnert auch etwas an die 70er Disco-Zeit! Netter Track, leider kein Highlight und für meinen Geschmack wieder etwas stark in die Länge gezogen
10."Difficult For Weirdos": Endlich mal ein Track, der richtig gut abgeht! Ein weiteres Highlight des Albums
11."Superblind": Beginnt an sich ganz ruhig und gelassen, entwickelt sich zu einer schönen Rock-Pop-Ballade
12."Won't Do That": Der gute alte Robbie wie wir ihn kennen und lieben. Hätte locker auf "Escapology" gepasst, sehr geile Nummer
13."Morning Sun (Reprise)": Wie's der Name schon sagt. Schöner Abschluss, sehr kurz gehalten! Leider gibt es auf "Reality Killed The Video Star" keinen Hiddentrack, wie wir es von anderen Robbie Alben kennen.

FAZIT: Robbie Williams ist zurück! Genau so stark wie auf "Escapology" präsentiert er uns "Reality Killed The Video Star"! Stilistisch (und hoffentlich auch körperlich) befindet er sich im Moment in seiner Hochphase!! Mit diesen Tracks im Gepäck wird mit einer neuen Tour (sofern er eine machen wird) garantiert wieder die Hallen füllen! Entertainer-Robbie is back...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins