Kundenrezension

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Werk!, 17. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Warum wir Hunde lieben, Schweine essen und Kühe anziehen: Karnismus - eine Einführung (Broschiert)
Dieses Buch von Melanie Joy ist es absolut wert gelesen zu werden.

Als Neueinsteiger in dieses Themengebiet werden umfassend Informationen gegeben, die sämtliche Praktiken im Zusammenhang mit der Tier-Industrie aufdecken. Für Personen, die sich schon länger mit diesem Thema beschäftigen (Vegetarier und Veganer), werden natürlich einige schon bekannte Fakten genannt, das mich persönlich jedoch nicht gestört hat - im Gegenteil: Einiges war sogar neu für mich. Rundum bin ich mit dem Buch höchst zufrieden und das Geld war es allemal wert.

Jedoch muss ich für die deutsche Übersetzung und der damit verbundenen "Zensierung" einen Punkt abziehen. Sämtliche Zitate, die Parallelen zwischen der heutigen Form des Karnismus und dem Nationalsozialismus ziehen, wurden aus dem Buch entfernt, da sie "beim Lesen vor deutschen Kontext eine falsche Gewichtung bekommen und die eigentliche Aussage in Schieflage bringen.". Dies finde ich mehr als schade, da wir in einer Zeit leben, in der wir aus der Vergangenheit gelernt haben und uns auch kritisch mit dem Thema auseinander setzen sollten; gerade, wenn so etwas mit anderen Lebensformen tagtäglich passiert.

Nichts desto trotz: Empfehlung zum Kauf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.09.2014 15:52:19 GMT+02:00
Romy meint:
Das Traurige ist, dass diese "anderen Lebensformen" auf gar keinen Fall mit dem Menschen gleichgesetzt werden dürfen, deshalb sind auch ja keine Parallelen zum Nationalsozialismus zu ziehen . Karnismus eben!!!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 377.319