Kundenrezension

24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfacher Schirm für wenig Geld, 9. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Walimex Pro 2-in-1 Reflex-/Durchlichtschirm (84 cm) weiß (Zubehör)
Ich war für ein kurzfristig geplantes Shooting auf der Suche nach einem günstigen Schirm. Die Einzelhändler in der Umgebung hatten, wenn überhaupt, nur Studio-Sets für mehrere hundert Euro im Angebot. Für ambitionierte Hobbyfotografen, angehende Strobisten und/oder Studenten mit kleinem Budget kommen solche Angebote dann wohl kaum in Frage. Also habe ich mich (entgegen der Ratschläge benannter Einzelhändler) für diesen Schirm entschieden.

Im Lieferumfang ist keine Tasche enthalten, sondern eine durchsichtige, wasserfeste Plastikhülle, die allerdings an einem Ende offen ist. Für gerade einmal 22 Euro kann man natürlich keine James-Bond-Qualitäten erwarten, aber der Schirm bietet zwei Funktionen und macht einen sehr stabilen Eindruck. Die Mittelstange ist massiv und kann so ohne Dellen in einen Schirmhalter eingespannt werden. Die Speichen selbst erinnern an die eines normalen Regenschirms, sollten aber bei normalem Umgang durchaus einige Jahre halten. Die Feder ist so stark, dass der Schirm sich beim Herausnehmen schon fast von alleine aufspannt. Der abnehmbare Überzug ist außen schwarz mit einem weißen Walimex-Logo und hat auf der Innenseite eine (auch durch das Diffusortuch gut reflektierende) Silberbeschichtung. In der Mitte hat der Überzug ein verstärktes Loch, mit dem er auf der Schirmspitze befestigt wird. Für schwächere Systemblitze (wie z.B. meinen Yongnuo YN460, effektive Leitzahl etwa zwischen 25 und 30) sind die 84 Zentimeter absolut ausreichend, um Portraits auszuleuchten.

Kleiner Kritikpunkt: Die Spitzen, mit denen das Reflektortuch auf dem Schirm festgemacht wird, sind nicht in dem Tuch vernäht, sondern nur durch eine Bohrung mit Fäden befestigt. Man sollte also bei häufigem Abnehmen und Aufstecken ein bisschen aufpassen, dass diese Spitzen nicht abreißen. Das ist etwas fummelig und kann bei einem Shooting, bei dem man beide Funktionen nutzen will, schonmal etwas Zeit kosten. Dafür hätte ich einen Stern abgezogen, aber...

Zusätzlich zu den zwei Funktionen, die der Schirm laut Artikelbeschreibung hat, gibt es noch zwei kleine, aber feine Hacks, mit denen er für den Preis den verlorenen Stern wieder aufholt: Zum einen kann man bei der Verwendung als Durchlichtschirm das abgenommene Tuch als zusätzlichen Reflektor benutzen. Zum anderen kann man das Reflektortuch verkehrt herum auf der Innenseite des Schirms auf die Mittelstange aufziehen und die Spitzen an den Speichen befestigen. So herum sitzt der Reflektor zwar etwas rutschig auf der Mittelstange (evtl. mit etwas Kreppband befestigen) und es ist nicht ganz geschlossen, aber man hat für knapp 20 Euro quasi eine Art Octobox inklusive!

Fazit: Günstiger und vielseitig einsetzbarer Schirm für Hobby-Strobisten, die erstmal nicht viel Geld für Lichtformer ausgeben möchten. Würde ich mir ohne zu zögern nochmal kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.02.2013 14:29:51 GMT+01:00
Manuela meint:
Warum nicht 2 kaufen zu dem Preis und einen als Reflex-, den anderen als Durchlichtschirm verwenden? So spart man sich das umständliche ab- und aufziehen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.02.2013 19:59:01 GMT+01:00
Willow meint:
...vielleicht weil es einen einfachen Durchlichtschirm in dieser Größe und Qualität schon deutlich günstiger zu kaufen gibt?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 739.215