Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Indefectible Sculpt designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein kleines Meisterwerk auf einer miserablen DVD!, 12. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Sartana (DVD)
Johnny Liston (Anthony Steffen) hat zehn Jahre im Gefängis gesessen, für einen Mord, den er nicht begangen hat. Als er in sein Heimatdorf zurückkehrt, muss er feststellen, dass sein verrückter Bruder Sartana (Gianni Garko) mit seinen Leuten die Bewohner der dortigen Siedlungen terrorisiert und Schutzgeld verlangt. Außerdem hat er Johnnys Freundin Manuela vor den Augen ihres Bruders Jerry vergewaltigt und zur Frau genommen. Jerry, der seitdem die Sprache verloren hat, tut sich mit Johnny zusammen, um Sartana endlich das Handwerk zu legen...

"Mille dollari sul nero" gilt als Alberto Cardones bester Western. Er verlegt die Geschichte von Kain und Abel in den wilden Western, und schafft es dabei eine ungewöhnlich bedrückende Atmosphäre zu erzeugen. Wer den Film aber so richtig aus dem Durchschnitt heraushebt, ist Gianni Garko. In seiner ersten Westernrolle spielt er alle an die Wand und erinnert sogar ein wenig an Klaus Kinski. Sein Part rief so viel Begeisterung in Deutschland hervor, dass man beschloss den Film in "Sartana" umzubenennen. Ebenso interessant ist die Rolle der alkoholkranken Mutter der beiden verfeindeten Brüder, die als einzige Macht über Sartana besitzt und sich wie eine Herrin behandeln lässt. Sehr gut gefallen hat mir auch der Soundtrack von Michele Lacarenza. Ein kleines Meisterwerk!

Zu "Sartana" gab es bisher weltweit keine offizielle DVD-Veröffentlichung. Nun hat MCP den Anfang gemacht...und dabei so ziemlich alles falsch gemacht, was man bei einer DVD-Veröffentlichung falsch machen kann. Falsches, nicht anamorphes Bildformat, geschnitten und nur die deutsche Tonspur. Die DVD läuft 88 Minuten, es fehlen also ungefähr 10 Minuten Film. Da ich die Uncut-Fassung nicht kenne, kann ich nicht sagen was genau fehlt, unterhaltsam war der Film jedoch auch in seiner gekürzten Fassung.

Die Bildqualität ist unterirdisch: Das Bild wirkt matschig, die Farben ausgebleicht. Außerdem wird beim Bild das Zeilensprungverfahren (interlace) angewandt, was bei Reitszenen zu unangenehmen Ghosting-Effekten führt. Der Ton liegt in Dolby Digital 2.0 vor und klingt, trotz Rauschens, ganz gut. Ärgerlich ist nur, dass an manchen Stellen das Bild um eine halbe Sekunde nach vorn springt und Satzteile auf diese Weise verschluckt werden. Ob der Film bereits für die deutsche Erstaufführung so gekürzt wurde, oder ob diese Stellen entfernt wurden, da sie nicht mehr zu retten waren, ist unklar.

Als Extras werden auf dem Cover eine "Interaktive Menüführung" und "Kapitelwahl" angeführt. Das Menü ist eines der hässlichsten von denen, die mir je untergekommen sind, und die Interaktivität setzt sich aus einer Animation zwischen Hauptmenü und Kapitelmenü zusammen. Also im Endeffekt keine Extras.

Es ist sehr schade, dass die DVD von MCP so enttäuschend ausgefallen ist, der Film hätte eine ordentliche Veröffentlichung verdient. So kann ich eine Kaufempfehlung nur für diejenigen aussprechen, die diesen tollen Streifen noch nicht kennen und sich von allzu schlechter Bildqualität nicht abschrecken lassen. Anonsten "Finger Weg!" und auf eine bessere Veröffentlichung hoffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.08.2010 18:21:45 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.08.2010 16:30:26 GMT+02:00
italo68 meint:
also bei aller liebe, was ich bisher gelesen habe aus einschlägigen foren kann man diesen italo von MCP in die tonne kloppen - stark gekürzt in dialog und gewalt - unterirdisch schlechte bildqualität - falsche nicht anamorphes bild!!! also da würde ich diese nur geschenkt nehmen!!! ich habe von diesem label nichts gutes erwartet und es ist eingetreten!!! abwarten, denn die rechte wird MCP nicht ewig behalten - von koch seite gab es schon bestrebungen!!! daher denke ich früher oder später werden diese von koch kommen!!! mfg

Veröffentlicht am 17.08.2010 07:21:52 GMT+02:00
Justice DVD meint:
Das ist alles sehr traurig, aber bis jetzt ist KEIN Italo-Wester, der bei MCP erschienen ist, nochmal von einem anderen Label wiederveröffentlicht worden. Den Optimismus teile ich nicht!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.08.2010 08:40:46 GMT+02:00
Da es aber bisher WELTWEIT keine restaurierte Fassung von dem Film, der unter Fans halt doch recht bekannt ist, gibt, würde ich sagen besteht doch die Hoffnung, dass sich mal ein Label des Films annimmt, ob nun im In- oder im Ausland, und zumindest eine englischsprachige, ungekürzte und restaurierte Fassung auf den Markt bringt. Ich hoffe es jedenfalls, denn der Film hätte es verdient.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.11.2010 09:49:14 GMT+01:00
Hallo, das weiß sicher auch schon der eine oder andere: es gibt eine amerikanische Code-1-DVD von dem Film; sie gehört zu der "Sartana-Saga"-Box mit allen offiziellen Sartana-Filmen. Die Fassung ist, glaube ich, etwas länger als diese (hab sie zuletzt im Frühling gesehen, daher möcht' ich nicht drauf schwören), aber: die Bildqualität ist genauso verwaschen, die Farben genauso ausgeblichen, das Format genauso falsch: 1:1,66-Balken und an beiden Seiten beschnitten. Kenne die internationale Veröffentlichungspolitik nicht, aber wenn es einmal eine brauchbare Version geben sollte, dann vielleicht am ehestem aus dem italienischen Raum? mfg

Veröffentlicht am 12.03.2013 00:18:27 GMT+01:00
Wer weiß, vielleicht kriegen ja die Japaner eine brauchbare DVD hin...

http://www.amazon.co.jp/dp/B00APTUUFQ/
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Wien, Österreich

Top-Rezensenten Rang: 405.291