Kundenrezension

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rezension für die LE-Box, 11. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XIII Ltd.Edition (Audio CD)
Wie aus dem Titel ersichtlich, beschränke ich mich hier nur auf die Aufmachung und den Inhalt der Limited Edition. Die Musik kann ich noch nicht rezensieren, da ich ihn mir erst in Ruhe anhören werde, wenn ich das Spiel durch habe (möchte mich nicht zu sehr im Vorwege von den Kompositionen beeinflussen lassen).

Die Limited Edition kommt in einer hochwertig verarbeiteten Box daher. Sie ist sehr stabil.
In der Box befinden sich
- ein Artbook
- eine Bonus-CD
- ein Download-Code für die japanische Square-Enix-Homepage
- und natürlich der Soundtrack selbst

Das Artbook bietet jede Menge groß- und kleinformatige Renderbilder direkt aus dem Spiel, aber auch einige Konzeptzeichnungen. Außerdem enthält das Artbook einige Meinungen von Masashi Hamauzu (Composer), Motomu Toriyama (Director) und Yoshinori Kitase (Producer). Diese sind allerdings komplett auf japanisch gehalten.
Die Hülle der Bonus-CD ist in einer speziellen Schutzfolie verschweißt. Die CD selbst ist eine sogenannte "Drama CD", etwas ähnliches wie ein Hörbuch. Hier kann eine kurze Story mitverfolgt werden, die Sprecher sind die aus der japanischen Spiel-Version.
Über den Download-Code kann ich leider nichts sagen, da ich des Japanischen nicht mächtig bin und ich mich daher auf der japanischen Homepage nicht zurechtfinde.
Der Soundtrack wird auf vier CDs ausgeliefert, die sich in einer ebenso wie die Box hochwertig verarbeiteten Hülle befinden. Sehr praktisch: Das Tracklisting ist nicht nur in japanischer Sprache sondern zusätzlich auch in der englischen Übersetzung verfasst!

Fazit:
Mir persönlich gefällt die Box sehr gut. Die verwendeten Materialien sind hochwertig, das Artbook ist hübsch anzusehen und überhaupt macht sich die Limited Edition sehr gut als Hingucker in der eigenen Zocker- oder Musikecke.
Empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 16 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.02.2010 20:20:42 GMT+01:00
Die Musik ist aber der wesentliche Teil dieses Produkts. Was nützt mir eine aufwändig gestaltete Verpackung mit evtl. etwas Beiwerk, wenn der Inhalt- das Kernstück der Ware, die Musik- nicht zu gebrauchen ist. Hier wollte also wieder einer mit bei den Ersten sein!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.02.2010 03:42:25 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.02.2010 03:45:15 GMT+01:00
Nein, wollte hier keiner.
Natürlich ist die Musik selbst das Wichtigste, aber hier haben wir es mit einer Limited Edition zu tun - also einer Edition, die anders gestaltet ist und mit Extras daherkommt, die in der normalen Fassung nicht dabei ist. Also gehe ich auch ganz bewusst nur auf diese Aspekte ein. Wer was zur Musik erfahren will, kann auch bei der anderen Fassung nachlesen.
Wer sich aber die Limited Edition als Produkt anschaut, der will auch wissen, ob sie sich lohnt zu kaufen - der Preisunterschied ist ja nicht gerade gering.
Und genau da helfe ich mit meiner Rezension.
Das ist meine Aufgabe als Rezensent.

EDIT:
Und wenn Du Dir mal die Mühe gemacht hättest, Dir meine weiteren Rezensionen anzuschauen, hättest Du auch mitbekommen, dass es mir nicht darum geht, "einer der Ersten" zu sein. Habe auch schon reichlich Produkte bewertet, die seit längerer Zeit auf dem Markt waren.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.03.2010 14:28:40 GMT+01:00
Finde es eher hilfreich etwas über die Aufmachung zu erfahren, denn Musik ist ja immer auch Geschmackssache. Finde den Beitrag also wertvoll und gerechtfertigt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.03.2010 01:40:07 GMT+01:00
Vielen Dank für Deinen Kommentar. Es freut mich, dass auch noch andere die gleiche Meinung wie ich haben :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.03.2010 20:31:19 GMT+02:00
Ach wie süüsssss!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.03.2010 00:46:48 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.04.2010 16:28:14 GMT+02:00
Ach Daniel ... ist schon hart nicht wahr? Wenn man offenbar so ganz alleine mit seiner Meinung dasteht? *sarkasmus ausgeschaltet*
Im Ernst: Wenn Du solche Probleme damit hast, dass Dir andere widersprechen, solltest Du in Zukunft einfach keine Kommentare mehr schreiben. Dein Name ist mir schon oft aufgefallen, meistens haste irgendwas auszusetzen, jedenfalls bei den Kommis, die ich von Dir so gelesen habe. Aber mit gutem Beispiel voran gehen und selbst Rezensionen schreiben, auf die Idee biste noch nicht gekommen, wie? Immer schön rummeckern und dann noch dummes Rumgespame abliefern. Filmreif und wirklich unterhaltsam...

EDIT:
Für diesen Eintrag entschuldige ich mich - jedenfalls für den sarkastischen Teil. Das war eine überzogene Reaktion meinerseits.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.03.2010 20:58:28 GMT+02:00
Eeeehhhh, ja. So in etwa muß es wohl sein?
Hast mich erwischt, wie peinlich!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.04.2010 09:26:10 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.04.2010 16:28:59 GMT+02:00
Genau. Oder willst Du sowas wie "Ach wie süüsssss" nicht als sinnloses, dämliches und vor allem pubertäres Gespame bezeichnen? Aber behalt Du mal ruhig Deine Ansichten und Meinungen, ist mir recht so. Schließlich leben wir ja in einem Land, in dem Meinungsfreiheit groß geschrieben wird, nicht wahr?
Nur eine Sache noch: Ich habe absolut nichts dagegen, wenn meine Rezensionen kritisiert werden. Aber ich erwarte konstruktive Kritik. DEINE Kritik HÄTTE konstruktiv sein können. Dummerweise hast Du es aber vorgezogen, mir irgendwelche schwachsinnigen Unterstellungen zu unterbreiten (von wegen ich wolle unbedingt der Erste sein blablabla). Naja...

EDIT:
Auch hier entschuldige ich mich für den ersten Absatz.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.04.2010 19:45:49 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.04.2010 21:37:15 GMT+02:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.04.2010 00:01:15 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.04.2010 00:19:26 GMT+02:00
Keine Sorge, Du hast mich keineswegs in Rage gebracht, sondern mich wie schon erwähnt eher amüsiert.
Und wie ich ebenfalls bereits geschrieben habe, lasse ich Dir gerne Deine Meinung.
So, warum bitteschön ist es fragwürdig, ein Spiel erstmal spielen zu wollen, bevor sich der Soundtrack angehört wird? Würde ich es umgekehrt machen, hätte ich gleich zwei Probleme:
1. Spoiler durch die Titelnamen der Tracks. Ich habe zwar gesehen, dass diese sowohl auf japanisch als auch auf englisch abgedruckt sind, habe sie mir aber nicht durchgelesen, aus genau diesem Grund.
2. Durch das Hören der Musik werde ich automatisch beeinflusst, was mein Empfinden gegenüber dem eigentlichen Spiel angeht.

Du siehst, ich habe durchaus nachvollziehbare Gründe, warum ich so handle. Und warum ich es für sinnvoll halte, eine solche Rezension zu schreiben, habe ich Dir ebenfalls erläutert. Wenn Du anderer Meinung bist, bitteschön. Kein Problem.
Dennoch halte ich es meinerseits für äußerst fragwürdig, anhand dieser einen Rezension erkennen zu wollen, dass ich einer der Ersten sein wollte. Ich meine: Kennen wir uns? Haben wir uns irgendwo schonmal gesehen? Ich würde mal sagen "Nein". Also bitte, in Zukunft kritisiere ruhig meine Bewertungen, aber lass solche Unterstellungen einfach mal weg.
Zu den Preisen: Ich habe keinesfalls eine Kaufempfehlung für die Exemplare von Amazon abgegeben. Das ist eine weitere Unterstellung, eine Interpretation Deinerseits bezüglich meiner Bewertung. Der Soundtrack ist als Direktimport über entsprechende Internetseiten wesentlich günstiger zu bekommen. Ich für meinen Teil habe gerade mal 40 statt 70 Euro bezahlen müssen. Ich finde 40 Euro bei einem Produkt wie diesem keinesfalls überzogen und von daher: Empfehlenswert! Wer dennoch mehr Geld dafür ausgibt, der hat dann einfach Pech gehabt ;)
Und zum Schluss frage ich mich dann noch, warum Du meine Bewertung mit denen anderer vergleichst - und dann auch noch von völlig unterschiedlichen Produkten. Wenn Du billiges, aber schön anzusehendes, Plastik toller findest und dafür auch mehr Geld ausgeben würdest als für hochwertige und stabile Pappschachteln, ist das doch in Ordnung. Das ist Deine Entscheidung. Trotzdem gibt es nunmal Menschen, die anderer Meinung sind als Du und es ist doch eher sinnlos, sich darüber aufzuregen.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Hannover

Top-Rezensenten Rang: 24.930