Kundenrezension

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überaus zufrieden mit meiner Wahl, 8. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Huawei Ascend P6 Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen, 1,5GHz, Quad-Core, 2GB RAM, 8GB Speicher, 8 Megapixel mit Full-HD HDR Movie Support, Android 4.2) weiß (Unlocked Phone)
So, ich habe mein Huawei Ascend P6 seit ca. 2 Wochen in meinem Besitz. Nun zu meiner Rezension:

Ich habe mir das P6 beim großen Roten in der Farbe weiß geholt. (Rückseite ist zwar auch aus Alu, allerdings mit einer sehr dünnen Schicht Kunststoff überzogen, was mich nicht stört, da es an der Hochwertigkeit nichts ändert.
Zuvor war ich Besitzer eines Sony Xperia S, ebenfalls in weiß. Ich werde des öfteren Vergleiche ziehen die sich dann alle auf das Xperia S beziehen.

Verpackung:

Die Verpackung ist bis auf eine kleine Lasche komplett in weiß gehalten. Schlicht, einfach und schön.
Nachdem man den Innenteil an der Lasche herauszieht bekommt man als erstes das P6 vor die Augen. Darunter befinden sich weitere Kartons. (In diesen befinden sich Ladekabel, Ladestecker, Headset, Gebrauchsanleitung und eine Hülle in transparentem „weiß“).

Optik, Verarbeitung, Haptik:

Das Design ist natürlich sehr stark an Apple angelehnt (mich wundert es das es noch keine Klagen gab). Alles in allem wirkt das P6 sehr hochwertig und super verarbeitet. Die Spaltmaße sind sehr gering, die Kanten stören mich nicht wirklich wenn ich das Handy in Händen halte. Alle Tasten sind super mit einer Hand erreichbar und haben gute Druckpunkte. Dadurch das es ein Unibody Gehäuse ist spürt man kein Knarzen und es wackelt nichts, im Gegensatz zum Xperia S (Abnehmbare Rückseite, dadurch knarzen bei leichtem Druck). Der Akku ist wie beim Xperia S nicht zum auswechseln. Die Dicke/“Dünne“ merke ich jetzt nicht so extrem wie andere Käufer obwohl das Xperia S ca. 3mm dicker war.
Mit dem Verschluss der Kopfhörerbuchse kann man die Schlitten für MicroSIM und MircoSD herausziehen, klappt sehr gut, allerdings fand ich es ein bisschen kniffelig die SIM- und Speicherkarte richtig einzulegen. Die Position des Kopfhörereingangs stört mich nicht, da ich nie Musik über das Handy höre.
Der Bildschirm ist äußerst klar und sehr scharf! Einzelne Pixel kann ich nicht erkennen. Die Ablesungsfähigkeit in der Sonne ist gegeben.

Betriebssystem:

Nach dem aufladen dauert es etwas bis das Handy hochgefahren ist (dachte schon es hat sich aufgehangen, also keine Angst). Nachdem man seine SIM-Karte entsperrt hat ging schon das Android-Setup los. Kurz durchgeklickt und fertig.
Das Betriebssystem läuft äußerst stabil (keine Ruckler, keine Hänger). Ich finde es sehr positiv dass es keinen App-Launcher mehr gibt.
Dann direkt die neueste Firmware draufgeklatscht und einige Designs heruntergeladen (Trägt sehr positiv zur Individualisierung des Benutzers bei!!!)
Danach dann erst mal die wichtigen Apps aus dem Playstore geladen und schon gings los!
Der Huawei-eigene Browser läuft ok, allerdings nutze ich das vorinstallierte Chrome lieber (läuft einwandfrei)

Telefonieren:

Die Gesprächsqualität ist super, beide Seiten verstehen sich sehr gut!
Ein Kritikpunkt ist die Bluetooth-Verbindung zur Freisprecheinrichtung im Auto. Sobald das Auto verlassen wird und man wieder einsteigt muss man das P6 manuell in den Bluetooth-Einstellungen wieder mit dem Auto verbinden, das ging beim Xperia S automatisch. Für mich ist der Punkt sehr störend, da ich öfter während dem Autofahren angerufen werde. Falls es eine Möglichkeit zur Stabilisierung der Verbindung gibt, bitte her damit!!! :-)

Empfang:

Mein Xperia S hatte sehr große Empfangsschwierigkeiten bei der Datenverbindung (teilweise ging gar nichts, wie in einem Funkloch).
Das P6 hatte noch nie Netzschwierigkeiten, was ich sehr positiv bewerte!
Allerdings stürzt die Wlan Verbindung sehr selten ab, das Problem hatte das Xperia S auch. Wlan aus- und anschalten und schon funzt es wieder.

Kamera:

Die Frontkamera mit 5 MP macht super Fotos. Die Rückkamera macht mit 8 MP ausreichend gute Fotos für Schnappschüsse.
Die Kamera benutze ich am Handy nicht sehr oft, denn wenn ich fotografiere gleich mit einer guten Kamera.

Akku:

Im Ascend P6 ist ein 2000Mha Akku verbaut. Für mich als „Normalo-Nutzer“ reicht der Akku vollkommen und ich komme locker über einen Tag. Hauptsächlich nutze ich das Handy für Whatsapp, Facebook, kleine Spieleinladen, Fotos herzeigen usw.

Fazit:

Für den Preis ist dieses Handy wirklich klasse!!! Verarbeitung, Software sowie alle Funktionen die ich benötige sind super. Auch die Wärmeentwicklung stört mich nicht, da es genauso schnell abkühlt wie es warm geworden ist.
Für alle potentiellen Käufer, die wie ich, das Handy zum großen Teil für social networks, Fotos und Spiele brauchen sei zum Kauf geraten.

PS: Für konstruktive Kritik und eventuelle Berichtigungen sehr gerne kommentieren!

###edit 18.08.2013###

Nach längerer Benutzung sind mir einige Sachen aufgefallen.
- Unter der Kamera knarzt die Rückseite bei leichtem Druck.
- Wenn das Handy viel auf der Rückseite "reibt" sich die Kameralinsenabdeckung etwas ab, ich hoffe das wirkt sich irgendwann nicht auf die Fotoqualität aus.
- der Silberne Alurahemn links und rechts beim weißen Modell hat ohne runterzufallen oder sonstige mechanische Einwirkungen leichte Kerben, die merkt man wenn man mit dem Fingernagel drüber fährt.
- Beim tippen auf der Tastatur wird selten ein angetippter Buchstabe mehrmals betätigt obwohl nur einmal berührt wurde, z.b. steht dann "nach Haaaause" anstatt "nach Hause" da. Finde ich ein wenig nervig wenns um schnelle Nachrichten geht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins