Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

10 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Besser als Staffel sechs, aber dennoch eine der spannungsärmsten Staffeln, 12. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Criminal Minds - Die komplette siebte Staffel [5 DVDs] (DVD)
Liebe Criminal Minds Fans und auch alle anderen (ich gehöre zu den CM - Fans),

wer Staffel 7 noch nicht gesehen hat oder nur teilweise, kann an dieser Stelle aussteigen, weil Spoiler zu Staffel 7 enthalten sind. Zu Staffel 8 sind keine Spoiler enthalten, lediglich eine kurze Bewertung der Kategorie war ganz gut oder nicht, keine Angaben zur Story oder Darstellern, außer eine kurze Anmerkung zu einem neuen Charakter, welche nicht tragend ist. Auch zu Staffek 6 und den Vorgängern sind leichte Spoiler enthalten.

Zunächst einmal sei gesagt, daß ich es begrüße wenn gelegentlich mal eine Doppelfolge oder eine mehrteilige Folge gezeigt wird, so wie es bei der Geschichte um Lauren Reynolds der Fall war, übrigens ging dieser kleine Ausflug total in die Hose; Logiklöcher von Anfang bis Ende und eine doofe Aufklärung des Mysteriums:

"(letzte) SPOILER-Warnung":

Hoppla ich bin wieder da und doch nicht gestorben! *lol* Tja wäre Dr. Reid wieder rückfällig geworden, was er ja wie er sagte fast war, dann hätte er halt wieder dieselben Probleme mit Drogen gehabt. Ein vorgetäuschter Tod kann auch immer einen Selbstmord oder ähnliches hervorrufen, wenn ein anderer Mensch sehr betroffen ist; Insofern ist das psychologisch ziemlicher Unsinn gewesen und somit war der (aus meiner Sicht) ohnehin müde Handlugsstrang um Emily nun totaler Nonsens. Auch der Handlungsstrang um Rossi mit dem Suizid hat mir nicht gefallen; Rossi hatte bisher immer gute Geschichten, wenn er z.b. seine alten Fälle aufklärt, aber das mit dem Suizid fand ich irgendwie nichtssagend und unnötig, hätte man lieber noch mal einen alten Rossi Fall neu aufgerollt; Hatte ein bißchen was von Cold Case und daher war es eine erfrinschende Abwechslung.

Es wäre müßig nun alle Folgen im einzelnen zu analysieren, daher wollen wir mal die Charactere ein wenig untersuchen.

Derek Morgan alias Shemar Moore hat in der ganzen Staffel eine große Präsenz und stemmt seine Aufgaben wirklich meisterhaft, wenn auch manchmal sehr dramatisch. Für mich ist ein Criminal Minds ohne Shemar Moore kaum denkbar, er ist eben ein Schauspieler der einen in seinen Bann ziehen kann und die Rolle des Derek Morgan ist für das ganze Team sehr sehr wichtig, auch durch seine physische Präsenz. 5 von 5

Ähnlich ist es bei Dr. Spencer Reid, mein persönlicher Lieblingscharakter, was er in den ersten 4 Staffeln noch nicht war; Er wirkt ein wenig reifer und auch präsenter. Er ist jetzt 30 geworden und in einer Folge thematisiert er das auch eindringlich, man merkt wie sich Reid weiterentwickelt hat und auch einfach taffer wirkt; In den ersten 4 Staffeln wirkte er wie der nerdige Schuljunge, nun ist aus ihm ein richtiger Mann geworden. ;-) 5 von 5

Rossi macht seine Arbeit gewohnt solide, aber er hat auch nichts neues zu bieten, dennoch ist Joe Mantegna nach wie vor ein guter Nachfolger von Gideon; Zugegeben gibt es aber auch Tage, an denen ich Gideon vermiße und mich frage wie CM wohl wäre wenn er nochmal mitspielen würde.. *träum* 4 von 5

Wen ich auch (wie immer) loben muss ist Thomas Gibson seine angespannte und grüblerische, strenge Art gefällt mir immer sehr gut, er ist eben genau der richtige Mann als Chef und fährt auch mal einem Dr. Reid oder anderen über den Mund, wenn sie ihn nerven. 5 von 5

Prentis wirkte für mich in Staffel 7 etwas blaß und nervig ihre Storyeinlagen waren einfach doof und daher war ich nicht mehr so begeistert von Paget Brewster; Ihr Weggang hat sich für mich im Nachhinein als glücklich erwiesen; Ich sage nur soviel; Sie wird in Staffel 8 sehr gut ersetzt und nach drei Folgen hatte ich sie schon vergessen... Prentiss bekommt leider nochmal eine schlechte Note mit: 2 von 5

Was mir auch überhaupt nicht mehr so gefällt ist Penelope, so manche Datenbeschaffung von ihr ist wenig glaubhaft und ich finde die Storyline von CM geht hier zu weit. Immer wenn das Team der totalen Verzweiflung ausgeliefert ist, was auch gut so ist, denn es erzeugt Spannung, kommt Penelope daher und löst den ganzen Fall indem sie zweimal auf die ALT-Taste drückt; Ne also früher war das teilweise auch schon so, aber da kam es noch glaubhaft rüber, diesmal (und das setzt sich in Staffel 8 dann auch fort) wirkt Penelope Fehl am Platz und hat schon so manche Spannung im Keim erstickt. 2 von 5

Teilweise sind die Folgen auch sehr bunt und voller übertriebener Geschichten. In den ersten Staffeln, waren die Mordfälle eher klassisch gehalten und wurden streng analytisch angegangen; In Staffel 7 hat man öfters das Gefühl, dass man sich in einem Zirkus befindet; Und dann ruft wieder jmd. Penelope an und bekommt den Name des Mörders mit Adresse und Google Maps Link; Finde ich nervig.

Die Gideon Fälle (Staffel 1 + 2) erzeugten bei mir immer eine gewisse Unruhe und Angst, bei den neuen Staffeln lasse ich spät nachts im EG das Fenster sperrangelweit auf, das hätte ich in Staffel 1 - 5 meistens wohl nicht gemacht.. *lol*

Weniger ist manchmal mehr und übertriebene Storylines und teilweise nervige Teammitglieder, haben fast Zwei-Drittel der Staffel die Spannung genommen; Auch die beiden Finalfolgen fand ich richtig schlecht.

Es liegt zwar eine leichte Steigerung zu Staffel 6 vor, jedoch vergebe ich lediglich 3 Punkte weil auch ein überragender Gray Gubler, Shemar Moore etc. pp. reißen die teilweise schwachen Storylines nicht mehr raus (können sie auch nicht mehr).

Es fehlt einfach die Spannung und die Angst! Um ehrlich zu sein sehe ich derzeit sogar die neuen LAW AND ORDER:SVU Folgen lieber (Staffel 13 mit Danny Pino gefällt mir derzeit besser als die neuen Folgen CM Staffel 8).

Ich finde es auch schade das CM derzeit nicht in HD verfügbar ist; Eine baldige Umstellung auf Blu-Ray wäre mir Recht.

Insgesamt bleibt also als Fazit:
3 überragende Teammitglieder die sich für die Geschichte und Situation anpassen wie ein Chamäleon für einen grünen Zweig, ein paar schwächer werdende und teilweise nervige Teammitglieder, und größtenteils durchwachsene Storylines, welche durch schlechtes Setting, schlechte Struktur, fehlende Spannung und Nervenkitzel meistens ein bißchen fad schmecken.

Zugegeben immer noch um Längen besser als der ganze CSI/Mentalist/Navy CIS Scheiß, aber immer noch schlechter als die alten Folgen.

Und bei Staffel 8 sind ca. die ersten 4 Folgen nicht so spannend wie z.b. die neuen LAW AND ORDER:SVU Akten, an denen jetzt auch noch Danny Pino (Cold Case) mitwirkt. Ich glaube eine leichte Reduzierung der Frauenquote würde CM auch guttun, denn die überragenden Leistungen bringen zumeist nur die männlichen Agents zustande; Die weiblichen Agents wirken in letzter Zeit ein bißchen desorientiert, so daß man sich teilweise auch Elle Greenaway zurückwünscht, sie hat ihren Job nämlich ernster genommen (zu ernst). :-)
Es fehlt eine weibliche Mariska Hargitay, aber in Staffel 8 kommt ja vlt. Abhilfe: Abwarten und die nächsten Folgen schauen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.05.2013 14:42:22 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.05.2013 14:45:02 GMT+02:00
Ekajata meint:
Eine sehr gute Rezension die mich anspricht. Ich habe soeben die Staffel 6 fertig gesehen und da fielen mir einige Aspekte auf den Nerv die mich zweifeln ließen ob ich mir die nächste kaufen soll. Dank Ihrer sachlichen Rezension werde ich nun doch auf den "Kauf Mich" Button klicken um mir die siebte Staffel zu besorgen.

Veröffentlicht am 01.05.2013 14:42:35 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 01.05.2013 14:43:00 GMT+02:00]
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details