Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

9 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Furchtbar!, 6. April 2011
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Shift 2 Unleashed - Limited Edition (Computerspiel)
Meine (negative) Bewertung bezieht sich vorrangig auf die katastrophale Steuerung!
Wie immer blenden die NFS Games natürlich mit Bombast-Glitzer-Grafik, aber diese bringt mir unter`m Strich gar nichts, wenn das Rennfeeling nicht stimmt?
Und dieses geht hier mit der furchtbaren Lenkrad-Steuerung endgültig den Bach runter.

Bin selber Besitzer des Logitech MOMO Racing Lenkrades, welches ich bisher bei vielen (guten) Spielen benutzt habe. Genannt sei die komplette GTR Serie, die Colin McRae Serie, TDU oder auch vereinzelte NFS Vorgänger, welche ohne Cockpit Perspektive eh schon seit jeher armselig waren.

Nun, nun gibt es eine Cockpit Perspektive, es wackelt und schüttelt und rüttelt, dass es einen fast (virtuell) aus dem Sessel wirft, alles ist obercool in Szene gesetzt, das Prolo Gehabe samt prolligen Sprüchen (während den Einführungsrennen, aaaah!!!!!) ist am Höhepunkt angelangt - und so lenkt und kurbelt man fleissig, während das "Rennauto" auf der Strecke rumschwimmt und sich anfühlt wie mein Panzer beim Bundesheer damals (ernsthaft!).

Dies waren meine ersten Eindrücke - und die sind auch nach 2h Test nicht weggegangen!
- Grafikblendwerk
- Furchtbare Menüsteurung (wie immer)
- Lenkung aus der Hölle (Entwickler sollten bei Simbin in die Schule gehen)
- Prolo/Teenie/Gehabe

Also unter`m Strich Empfehlung NULL!!!
Wie sich das Spiel bei Tastatur oder Gamepad Racern anfühlt, kann ich nicht beurteilen.
Alle, die jedoch ein (Lenk) Feeling ala GTR gewohnt sind, brauchen dieses "Unleashed" erst gar nicht installieren. Und wenn, unbedingt vorher ausleihen und testen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.04.2011 23:09:18 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.05.2011 01:11:52 GMT+02:00
"Bombast-Glitzer-Grafik"???

Sorry, aber Du scheinst schwer was an den Augen zu haben.
Die Grafik ist wirklich nichts besonderes. Ganz nett, aber eben meilenweit von "Bombast" entfernt.
Mir scheint, die PCler geben sich langsam aber sicher mit Konsolenniveau zufrieden.
Von dem was auf einem guten Spiele PC möglich wäre, ist die Shift 2 Grafik (wie die Grafik jedes anderen PC Games zur Zeit) meilenweit entfernt!!
Momentan hat kein!!! PC Spiel eine "Bombast"-Grafik zu bieten.
Ich frage mich, wofür Jahr für Jahr weitere hochgezüchtete Grafikkarten auf den Markt kommen, für PC Games von heute werden diese nicht benötigt.

Mit dem Rest hast Du aber vollkommen recht. So fährt kein Auto!!

Die Entwickler wollten, wie bei Shift 1 auch, auf Biegen und Brechen eine Simulation abliefern. Von Wollen zu Können ist aber ein großer Schritt.
Die Fahrzeuge unrealistisch unsteuerbar zu machen, nach dem Motto "Die Autos sind schwer zu fahren, also muss es eine Simulation sein", ist wohl mehr wollen als können.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2011 21:57:03 GMT+02:00
Wolfgang P. meint:
Ja eigentlich hast du Recht, keine Widerrede!
Meine Aussage von Bombast sollte eigentlich mehr in die Richtung "Blendwerk" gehen... denn auf den ersten Blick wirkt eben alles "bombastisch".

Unter`m Strich hab ich mir dann aber auch selber gedacht, "naja, inzwischen gibts bereits schöneres!"... und die horrenden Hardware-Anforderungen tun ihr übriges!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.04.2011 20:56:16 GMT+02:00
needit meint:
So weit ich weiß, soll nfs shift auch keine simulation sein... ich hoffe doch, dass ihr mit lenkrad spielt, ohne wäre man ja schön doof.
nicht mal crysis (1, als es rauskam) hat das ganze spektrum ausgenutzt. klar wenn man es ausnutzen würde, würden nur nen paar in der lage sein das spiel zu spielen... mehr als bei den konsolen ist allerdings mit so gut wie jedem pc möglich, der nen bissle was an rechenleistung zu bieten hat.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.04.2011 10:54:51 GMT+02:00
Dantohr meint:
"So weit ich weiß, soll nfs shift auch keine simulation sein"

Dann sollte man sich mal schlau machen ;)
EA hat selber in den ganzen Trailern immer wieder gesagt das das die beste Simulation werden soll die es gibt.Und das ist Shift bei weitem nicht.

Alleine dafür das man wieder so einen Schei*s vorgesetzt bekommt, müsste man das Spiel mit 0% ab strafen.

Wer eine Simulation haben will und nicht die beste Grafik braucht, sollte rFactor spielen.Das ist Simulation.
Zum Glück habe ich schon lange aufgehört EA Geld in den Rachen zu schmeissen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.04.2011 15:11:31 GMT+02:00
Wolfgang P. meint:
Die wirklich (sehr) guten Rennspiele & Simulationen, welche eben auch mit Lenkrad und Pedalen Sinn machen und sich annähernd realistisch spielen, wurden eh bereits von mir genannt!
"rFactor" ist Unleashed ebenfalls meilenweit voraus!

@needit:
Was wolltest du mit deinem Comment eigentlich sagen? gg

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.04.2011 19:45:33 GMT+02:00
Stoffi meint:
Oh ja, das Fahrverhalten... ich selber spiele mit einem G27... mit Pad für zwischendurch kann man ja schonmal völlig streichen, ist wie ne blondine die besoffen im dunkeln das erste mal Auto fährt...

Natürlich alle Settings durchprobiert, es sind auch einige Autos mit dem Lenkrad fahrbar... aber "Realistisch" ist das alles nicht.
Da fühlt sich GT5 deutlich besser an...

Aber dennoch macht Shift2 Spass. Hoffe natürlich das es für die PS3 noch einen brauchbaren Patch in Sachen Fahrphysik geben wird...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details