Fashion Pre-Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY
Kundenrezension

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Best of Analvibrator!, 20. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Feast (Audio CD)
Annihilator gehören zu den wenigen Metal-Bands aus dem nicht-schwarzen Bereich, denen ich seit Anbeginn die Stange gehalten habe trotz einiger schwächerer Alben in der Vergangenheit die allerdings nun auch schon wieder eine Weile zurückliegen.
Das letzte Album war bereits spitze, sogar für meinen Geschmack noch einen Ticken besser, aber dieses hier gehört auch wieder zu den highlights !
Stellenweise ist es mir irgendwie etwas zu "rockig" aber es hält sich in Grenzen.
Bei manchen Songs wie z.B. dem fetten Opener oder dem ebenfalls geilen "Demon Code" fühlt man sich tatsächlich in die frühen 90iger zurückversetzt als das Sensationsalbum Alice in Hell und das ebenfalls noch coole "Never Neverland" in der von Metallica, Testament und Slayer regierten Trashmetal Welt für Furore sorgten !
Jeff Waters wird nicht umsonst Gitarrengott genannt - alles andere wäre Blasphemie.

Zum Album: Deadlock wird sich nahtlos einreihen in die endlose Liste der Band-Klassiker. Weltklasse Nackenbrecher.
Voll auf die 12 - da paßt alles. Die folgenden tracks "No way out" und "Smear Campaign" wollen bei mir nicht so wirklich zünden - sie sind zwar nicht schlecht aber irgendwie fehlt mir das gewisse etwas.
Erst der sehr modern anmutende track "No surrender" ist mir im Chorus etwas zu seicht aber der song geht geil vorwärts!

Fight the World läßt vermuten, daß es sich um eine weitere old(Annihilator)school Ballade handelt - wenn es dann aber nach knapp 11/2 Minuten atmosphärischen Gitarrenmelodien plötzlich voll auf die Glocke gibt wird man knallhart aus seinem Spaziergang durchs Wunderland gerissen ;) cooler song!

Alles in allem ist es für mich keine souveräne 5, etwas schlechter gelaunt hätte ich auch guten Gewissens eine 4 geben können, da ich das letzte Werk doch noch besser fand. Aber alleine schon wegen dem echt fetten value for money package finde ich eine 5 gerechtfertigt!

Ja das bringt mich dann auch...

...Zur an und für sich gut gemeinten Bonus-CD (und ehrlich gesagt schäme ich mich etwas das jetzt zu sagen weil ich mir vorstellen kann, wieviel Aufwand in diesen Re-recordings gesteckt haben muß und einem (fast)geschenkten Gaul sieht man nicht ins Maul) aber ... ehrlich gesagt...
Ich finde die Originale größtenteils besser...

Dafür gibt es auch zwei Gründe:
1) die Aufnahmen von Annihilator waren seit dem Debut-Album bereits immer schon sehr gut und technisch eigentlich nicht verbesserungsbedürftig.
2) Und der Hauptgrund: Ich glaube nicht, daß es nur mir so geht aber remakes funktionieren doch in den meisten Fällen nicht. Einfach deswegen, weil sich die Originale einfach über Jahre/Jahrzehnte im Hirn festgesetzt haben. Man kennt jede Note, jeden Ton, einfach alles. Wenn auch nur die GERINGSTE Abweichung ist, fühlt man sich betrogen. Zumindest geht es mir so. Ich mag keine Re-recordings bei denen die songs an und für sich nahezu unverändert bleiben. Etwas anderes ist es, wenn sie TOTAL anders klingen SOLLEN und auch entsprechend neu interpretiert wurden was hier nicht der Fall ist.
Ein gutes Beispiel ist die Wiederauflage von Dimmu Borgirs Stormblast Album. Das Original war (ist) Weltklasse und das Re-recording hat mir auch zu 90% gefallen einfach weil beide Werke so gut wie gar nicht vergleichbar waren.
Also nix für ungut - mir wäre hier anstatt Neuaufnahmen eine GUTE !! Live-Aufnahme der songs, bei der die Atmosphäre des Konzerts auch richtig rüberkommt, lieber gewesen.
ABER für alle die erst später zur Band kamen und die ersten Alben nicht bereits seit 20-25 Jahren kennen und 1000mal gehört haben ist es sicherlich ne super Sache und eine fast perfekte Best of Compilation (von der songauswahl her ;)!

Annihilator sind weiterhin einer der Big-player des Trash!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.09.2013 23:38:19 GMT+02:00
ShadesOfArt meint:
Gute Rezension, nur heißt es THRASH-Metal, nicht Trash... Mir ist schleierhaft, warum das fast jeder falsch schreibt. Thrash = prügeln, schlagen und trash = Müll, das wird auf Annihilator laut Ihren Aussagen wohl nicht zutreffen. Nur ein gut gemeinter Hinweis.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2013 13:32:30 GMT+02:00
Electrohead meint:
LOL, geiler Hinweis ;) ich kann dir versichern, daß es in meinem Fall nur ein Schreibfehler ist :D
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: germoney

Top-Rezensenten Rang: 2.113