Kundenrezension

8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Rainbirds meet Lena, 24. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Is It Right (2-Track) (Audio CD)
Mir hat bei dem Vorentscheid MarieMarie am Besten gefallen. Zu 'Is It Right' hatte ich spontan wenig Zugang. Nach mehrmaligem Hören kann ich mir allerdings gut vorstellen, dass Elaiza in Kopenhagen locker in den Top 10 landen. Die unverbrauchte begeisterte Energie gefällt beim ESC meistens besser als perfekt produzierte Einheitsware (wann hat das letzte Mal ein im Heimatland etablierter Künstler gewonnen? Die meisten Gewinner der letzten Jahre waren mehr oder weniger neu, frisch und unverbraucht). Dazu geht der Song sofort ins Ohr und ist gleichzeitig kein typischer Radiobrei. Mich erinnert die Stimme und die Songstruktur an die Rainbirds, der etwas hyperventilierende Enthusiasmus kommt (etwas naiver) an Lena heran.

Für mich in jedem Fall eine gute Wahl für Dänemark - den selbstgefälligen Schlagerkitsch von Unheilig fand ich schlicht grauenhaft...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.03.2014 06:19:49 GMT+01:00
Der selbstgefällige Schlagerkitsch von Unheilig hätte uns vielleicht mehr als einen der letzten Plätze eingebracht. Aber die Deutschen sind ja inzwischen ans verlieren gewöhnt. Deswegen schicken wir auch so einen Sch.... zu ESC.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.03.2014 21:14:11 GMT+01:00
Ladoom meint:
nur das den Schlagermurks niemand mehr hören will, selbst Heino macht ja nun einen auf Rocker. Vielleicht hätte man den zu dem Trallala Bewerb senden sollen. Fällt ja beides unter Komik, unfreiwillige. Elaiza nicht, die machen Musik. Da ist der Platz wurscht beim äh - wie heißt das nochmal... egal.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.04.2014 15:40:21 GMT+02:00
Paule meint:
...Meets Lena?

Ja, klar!

Das stimmt allerdings: ein peinliches, peinliches Geleier ohne Höhepunkte= Elaiza und Lena!

Veröffentlicht am 08.05.2014 16:03:18 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.05.2014 16:03:41 GMT+02:00
W. STIMMLER meint:
2013 weiß ich nicht, aber Loreen - die Siegerin von 2012 ist in ihrem Heimatland Schweden schon lange bekannt.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent