Kundenrezension

145 von 179 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Verfilmung der Saga, 21. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 1 (Fan Edition) [2 DVDs] (DVD)
Ich habe mir gestern den Film im Kino angesehen, meine Erwartungen waren nicht besonders hoch, vorallem nach dem letzten Teil "Eclipse".
Was soll ich sagen.... Ich bin hin und weg. Die Verfilmung ist so viel besser geworden als ich gedacht habe. Ich empfinde die Verfilmung sogar besser als die Buchvorlage, obwohl ich das nie bei einer Buchverfilmung sagen konnte.
Das was ich im Buch als störend empfand, wurde im Film genau so gezeigt, wie ich es mir im Buch gewünscht hätte.
ACHTUNG SPOILER:
-Die Hochzeitsnacht:
Endlich geht man im Film bischen darauf ein. Leider wurde im Buch an einer wichtigen Stelle einfach ein cut gemacht, was mich beim lesen sehr ärgerte.
-Werwölfe:
Ich empfand Jackob's Teil, im Buch etwas langatmig. Im Film wurden genau die richtigen und wichtigen Teile daraus gekonnt in Szene gesetzt, so blieb es immer spannend. Was mir besonders gefallen hat: Die Darstellung der Wölfe, man konnte besser nachvollziehen, wie das ist, bei jedem die Gedanken zu hören. Super gemacht.
Außerdem kommt es im Film zu einer kleinen Rangelei, was mir im Buch gefehlt hat. Im Buch wurde Spannung aufgebaut, jedoch löste sich der Konflikt einfach in Luft auf. Der Film konnte an dieser Stelle noch duch die zusätzlichen Kampfszenen punkten.
-Die Geburt:
WOW, ich hätte nicht gedacht, das man dies trotz der Altersfreigabe so darstellen kann. Es ist so realistisch und man fühlt in jeder Minute mit. Zudem wurde auch gezeigt wie sich das Vampirgift in Bellas Körper verteilt, ich war wirklich beeindruckt, wie toll das gemacht wurde.
SPOILER ENDE:
Ich kann nicht auf jedes Detail eingehen, denn der Film war von der ersten bis zur letzen Sekunde einfach nur ein Knaller. Die beste Verfilmung von der Twilight-Saga und für mich sogar besser als die Buchvorlage.
DVD ist vorbestellt :-) Werde mir diesen Teil bestimmt noch öfter ansehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 25 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.11.2011 07:44:33 GMT+01:00
Becky meint:
Empfinde es so wie du :) Finde den Teil echt genial und frage mich nun, wieso die DVD erst im April erscheint und nicht wie die letzten Male auch an Weihnachten. Werde definitiv mir den Film auch nochmal anschauen. Finde in diesem Teil, dass Kirsten super spielt, und auch die verschiedenen Beziehungen sehr gut dargestellt werden! Top!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.11.2011 11:17:39 GMT+01:00
Kathi S. meint:
Das wäre schon etwas knapp mit der DVD, schließlich ist doch heute erst der offizelle Kinostart. Wenn man da das Weihnachtsgeschäft noch hätte mitnehmen wollen, müsste die DVD eine Wochen vor Weihnachten erscheinen, dann wäre der Kinofilm nur 3 Wochen im Kino zu sehen. Ich denke das er bis ca. Februar in den Kinos zu sehen ist.
April kommt die DVD, ein bis zwei Monate später die ersten Bilder vom 2. Teil, darauf folgen die Trailer und schwupps ist das Jahr schon wieder rum:-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.11.2011 11:37:21 GMT+01:00
Becky meint:
Ja einbisschen knapp wäre es schon. Hoffentlich sind dann noch viele Extras dabei! :)

Veröffentlicht am 01.12.2011 20:17:13 GMT+01:00
D. Kreuzburg meint:
Ich kann dem ganzen nur zustimmen. Bin total begeistert und gehe montag zum zweiten mal ,aber nicht zum letzten mal rein :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.12.2011 14:09:19 GMT+01:00
Jenny meint:
Ich stimme deiner Rezension in allen Punkten zu :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.12.2011 17:34:46 GMT+01:00
Ein Kunde meint:
die Dvd kann wohl kaum an Weihnachten erscheinen, wenn der Film noch bis Januar oder so im Kino läuft.Dann würden doch viel weniger ins Kino gehen.Das wäre zumindest wirtschaftlich für die Produzenten des Films eine Dummheit.Die meisten gehen schließlich mehrmals in den Film.Das wäre ein Millionen Verlust, würde man darauf verzichten.

Veröffentlicht am 23.03.2012 17:34:56 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.03.2012 17:36:30 GMT+01:00
Patrik Kargl meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.03.2012 12:34:09 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.03.2012 12:22:47 GMT+02:00
Kathi S. meint:
Lieber Patrik Kargl,
woher nehmen Sie sich das Recht, oder besser gesagt, woher nimmst du dir das Recht ( wie es aussieht, sind wir schon so vertraut uns zu duzen ), hier für die Moral aller Frauen der Welt zu sprechen?
Es gibt unter bestimmten Umständen viele Frauen, die eine Abtreibung moralisch vertreten können. Ich möchte dir auch noch ein Geheimnis verraten, aber pssssst!! nicht weiter sagen: Bella und Eddie gibt es nicht und auch kein Monstervampirbaby mit Monstervampirnamen. Aus diesem Grund stellt sich die Frage der Moral für mich nicht. Diese Situation wird wohl kaum in der Realität eintreten.
Filme müssen für mich nicht immer einen sinnvollen, moralisch vertretbaren Hintergrund haben.
Da du schon mal die Abtreibung angesprochen hast, möchte ich trotzdem kurz darauf eingehen. Selbst wenn es realitätsnah wäre, fände ich die Abtreibung unter diesen Umständen moralisch vertretbar. Ich würde mich eher fragen, was mit meinem Mann los wäre, diesen Gedanken nicht zu haben, wenn es um mein Leben gehen würde.
**
So und nun zu deinem Ratschlag. Ja, ich schäme mich. Nicht für diesen Film der mir gefällt, sondern für die intolerante und persönlich angreifende Kritik.
Ich lese hier immer wieder, wie ich nenn sie mal "Anti-Hardcore-Fans", gegen positive Rezensionen eifern und meist persönlich angreifen und beleidigen. Ich habe es langsam echt satt, jede Szene von diesem Film, nach Logik, Sinn und Moral tod diskutieren zu müssen. Geschmäcker sind eben unterschiedlich. Es gibt hier genügend negative Rezensionen die ich, obwohl ich anderer Meinung bin, auch akzeptiere.
Deshalb: Bitte, bitte. Kritik ist ja ok, aber es muss einem ja nicht immer die eigene Meinung aufgezwängt werden. Als ob man den Film unbedingt schlecht finden muss, sonst ist man ein Teene, oder auf dem geistigen Stand eines Teenes, kennt keine wahren Gefühle, ungebildet etc.......
**
Außerdem, nimm dir doch Fantasyfilme nicht so zu Herzen, es gibt weitaus schlimmeres auf der Welt als Twilight-Filme. In diesem Sinne .... genieß das schöne Frühlingswetter und schönen Tag noch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.03.2012 14:41:16 GMT+02:00
Patrik Kargl meint:
Hi Kathi,
ich denk mir das gerade bei diesem Film ein gewisser grad an Moral scho angemessen ist da ja Teen's das gezielte Publikum sind. Ich hab alle Twilight gesehen und ich muss auch sagen bis auf wenige Sachen finde ich sie auch gut aber das was mit diesem Film abgeliefert wurde spottet einfach allem. Wenn du dich von mir persönlcih angegriffen gefühlt hast tut mir leid das wollte ich nicht.
Und mal Hand aufs Herz die Schauschpielerische Leistung die hier abgegeben wurde, gerade vom Pattinson wo ich ja schon einige Filme mit ihm gesehen habe wie Remeber me und Wasser für die Elefanten, weiß man das die Leute mehr können. Von den grausamen CGI Effekten will ich ja gar nicht erst anfangen.

Aber egal jeder hat seine Meinung, und bitte nochmals um Entschuldigung ich wollte dich nicht angreifen bzw. beleidigen.

Dir auch noch schöne Tage ^^

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.03.2012 14:51:58 GMT+02:00
Hallo Kathi S,

ich gebe Ihnen völlig Recht, was die "Anti-Hardcore-Fans" angeht. Als Rezensions-Lese-Neuling wundere ich mich wirklich. Mir juckts in den Fingern, Psychogramme über die Verfasser der Rezensionen und Kommentare zu erstellen. Eine wahre Subkultur tut sich da auf, die sich völlig selbstgerecht sprachlich austobt. Man sollte Respekt und Achtung vor dem Geschmack anderer Menschen an den Tag legen, denn alles andere stinkt gewaltig nach egomanem Größenwahn.

Gruß
Livinginausten
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 170.979