Kundenrezension

53 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Flach-Bettscanner: Schnell! Schneller! 9000F Mark II, 12. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon CanoScan 9000F Mark II Film und Negative Scanner (9600x9600 dpi, 35mm Film, 120 Format Film, USB 2.0) schwarz (Bürobedarf & Schreibwaren)
+++ Geschwindigkeit
+ Dynamikumfang
+ vollständige 64bit WIA Unterstützung
+ unkompliziertes scannen durch Import in Photoshop
+ Schnellbedienungskonzept
+ Stromsparfunktionen
+ LED-Technologie
+ Kantenschärfe
+ Deckel
+ Filmscan ohne Extra Durchlichteinheit
+ 9600 dpi optische Abtastung
+ kein Extra Netzteil
+ MAC Support

o Softwarepaket & Treiber

- Klavierlackoberfläche

WOW! Es ist schon längere Zeit her, dass ich von einem PC Accessoire so schnell so angetan war. Ich habe als Vorgängermodell den CanoScan 8400F besessen und kann sagen, dass der neue 9000F Mark II diesem in absolut jeder Disziplin überlegen ist.
Am erstaunlichsten ist, wie Canon es geschafft hat, die Scangeschwindigkeit so enorm zu steigern. Nicht nur gibt es de facto praktisch keine Vorwärmzeit mehr. Gerät bequem auf dem Deckel einschalten und sofort scannen. Für einen 600dpi A4 Scanvorgang benötigt das Gerät keine 10 Sekunden. Ein erstaunlicher Wert und ich habe mich seit der Anschaffung dabei ertappt doch deutlich häufiger schnell etwas zu scannen wo mir dies beim Vorgänger noch zu Zeitraubend bezüglich der Aufwärmphase war. Neben der Treiberinstallation gibt es von Canon noch die Quick Menu Applikation die sich als Icon in die Systemsymboleleiste eingliedert. Darüber lassen sich alle Einstellungen des Scanners steuern und zusätzlicher Schnick-Schnack wie eine Diashow oder Canons Cloud Service "My Image Garden" starten. Leider gibt es kein Bundle von Photoshop Elements oder einer anderen Scansoftware, was bei einem Anschaffungspreis von über €200 wünschenswert gewesen wäre.
Die Scanqualität ist überragend und kann mit alten Trommelscannern auf Augenhöhe konkurrieren. Besonders positiv hat mich die Schärfe zum Rand hin beeindruckt. Ich könnte hier keinerlei Schärfenabfall beobachten, so dass man eine homogene Schärfe über das gesamte Bild erhält und dies auch bei Vorlagen die leicht über A4 groß sind. Fotos, Dokumente, Dias und Negative: alles was ich dem Scanner bisher vorgesetzt habe hat er bravorös mit sehr guten Ergebnissen gescannt. Mein Wunsch an Canon wäre jetzt noch ein Dokumenten Einzug als Sonderzubehör, dann wäre das Gerät perfekt! Die Deckeltasten lassen sich über die Software im übrigen sehr gut customizen, so dass man hier nicht nur automatisch PDFs erzeugen kann, sondern z.B. auch direkt seine Scanapplikation starten kann.
Auch beim Deckel selber gibt es Fortschritte zu vermelden. So arretiert sich dieser automatisch bei ca. 45° und lässt sich mühelos wieder schließen. Auch die Scanunterlage im Deckel "drückt" jetzt die Vorlage planer auf die Glasoberfläche. Beim Vorgängermodell musste ich hier noch oft mit einem künstlichem Beschwerer arbeiten.

Fazit: Sicherlich kein Gerät für den Gelegenheitsscanner. Wer jedoch unterschiedliche Vorlagen qualitativ hochwertig archivieren möchte und dabei wert auf eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit legt wird von dem CanoScan 9000F Mark II sicherlich genauso begeistert sein wie ich.
Preis/Leistung ist bei dem Scanner für mich sehr gut. Wie lange der Transportschlitten die hohe Geschwindigkeit mitmacht wird sich im Laufe der Jahre noch zeigen. Ich hatte hier bereits in den letzten Jahren zwei Ausfälle und eine Reparatur ist bei den Geräte nicht vorgesehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.07.2013 19:59:47 GMT+02:00
Hallo,hat diese neue Version des 9000f auch die Software "Silverfast" enthalten?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.07.2013 19:53:50 GMT+02:00
Nein, die Software ist beim neuen Modell sehr spartanisch. Es gibt ein komisches neues Controllcenter über das man den Scanner ansprechen kann mit irgendeiner Canon Cloudlösung. Fein ist der WIA Support unter Win 7 & 8 64bit.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Köln

Top-Rezensenten Rang: 12.128