Kundenrezension

78 von 88 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man muss sich darauf einlassen..., 31. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Gott bewahre (Gebundene Ausgabe)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
In der Buchbeschreibung steht ja schon, daß man sich auf das Buch einlassen muss, aber selten fand ich diese Bemerkung so treffend wie bei diesem Roman.

Im Vorfeld war ich etwas besorgt ob der inflationären Fäkalsprache, da ich den Lesefluss in Gefahr sah. Außerdem befürchtete ich, daß Niven den Glauben an sich (also fernab jeglicher Religion, den puren Glauben eben) ins Lächerliche ziehen würde - aber wie war das mit dem Einlassen nochmal? Ich atmete nun einmal tief durch und warf mich mit Niven in das Abenteuer.

Den ersten Teil im Himmel empfand ich größtenteils als sehr amüsant. Allein Gottes Lachanfall als es zum Kreationismus kommt, ist so mitreißend beschrieben, daß ich unwillkürlich mitlachen musste! Einige Kraftausdrücke weniger, wären zwar mehr gewesen, aber meinen Lesefluss haben sie nicht beeinträchtigt, da man sich nach ein paar Seiten daran gewöhnt. Ob das so vom Schriftsteller gedacht war, kann ich nicht sagen.

Der Mittelteil war für mich der berührendste. JC eckt sehr oft an und gerät in Situationen, die man seinem ärgsten Feind nicht wünscht. Aber selbst wenn ihm solche Ungerechtigkeiten passieren, erträgt er sie absolut gefasst, während mir als Leser schon fast der Kragen platzt. JC "verzeiht" und "liebt" einfach jeden, auch wenn es ihm manchmal auch nicht leicht fällt. Er versucht seine Mitmenschen auf ihre Fehler hinzuweisen, ihnen damit auch zu helfen und bekommt doch immer wieder auf die Mappe, man hält ihn eben für einen Spinner. Dieses Szenario ließ mich zum ersten Mal nachdenklich zurück. Wie würde ich auf so einen "Spinner" reagieren? Bin ich in meinem eigenen Alltag auch manchmal "herzlos" oder sogar intolerant?

Der Castingshowteil ist dann eine bissige Mediensatire. Die Abläufe im Hintergrund, die Niven beschreibt, glaube ich ungesehen! Auch wenn es an dieser Stelle etwas deplaziert wirkt: Verfilmt könnte ich mir "Gott bewahre" richtig gut vorstellen! ;-)

Wie man schon erahnen kann, ist dieser Roman schwer einzuordnen. Er ist nicht durchgängig lustig, auch nicht durchgängig berührend, aber irgendwie immer latent nachdenklich stimmend. Im Grunde transportiert er auf wunderbare Weise auf jeder Seite seine eigene Quintessenz: Seid lieb! Daß Liebsein nicht ohne Toleranz und Freundlichkeit funktioniert, sollte jedem klar sein.

JC und seine "Jünger" wuchsen mir jedenfalls im Laufe des Buches unheimlich ans Herz und Nivens umfassende Gesellschaftskritik in Form dieses Buches habe ich nicht zum letzten Mal gelesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.09.2012 16:49:42 GMT+02:00
Corsica meint:
Vielen Dank für diese Rezension.
Ich kann sie nur unterschreiben, weil sie genau in Worte fasst, was ich während und nach dem Hören (Hörbuch) empfunden habe!

Veröffentlicht am 23.01.2013 13:50:41 GMT+01:00
BookLover meint:
Sehr zum Schmunzeln hat mich die wiederholte Benutzung von JC gebracht. Ist schon witzig wie sich immer mehr amerikanische Gewohnheiten (in Ermangelung eines besseren Wortes) nach und nach bei uns einschleichen oder breitmachen. :-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (371 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (211)
4 Sterne:
 (71)
3 Sterne:
 (39)
2 Sterne:
 (18)
1 Sterne:
 (32)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 3,65
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent