holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kundenrezension

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Interessanter Titel, Durchführung nur mit Hilfe von Möbeln und Geräten, 4. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: You Are Your Own Gym: The Bible of Bodyweight Exercises (Taschenbuch)
Der Titel ist gut. Aber zu schön um wahr zu sein. Dip Übungen für den Trizeps an einem Tisch sind ja noch in Ordnung (streng genommen jedoch gehört der Tisch nicht zu meinem Körper). Aber als es dann darum ging, Bizeps Übungen mit Hilfe von Türgriffen durchzuführen und Brust Übungen mit Hilfe von Gewichten auf spezieller Unterlage zu absolvieren, hat sich das Buch als "Anleitung zu Eigengewichtsübungen" disqualifiziert. Schade, denn das Intro und die Hinführung zum Thema waren vielversprechend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.05.2014 00:37:12 GMT+02:00
Krypto meint:
Ich frage mich, was Sie da eigentlich erwartet hatten?
>>Dip Übungen für den Trizeps an einem Tisch sind ja noch in Ordnung (streng genommen jedoch gehört der Tisch nicht zu meinem Körper)<<
Streng genommen gehört auch der Boden, auf dem Sie Liegestütze machen, nicht zu Ihrem Körper.
>>Aber als es dann darum ging, Bizeps Übungen mit Hilfe von Türgriffen durchzuführen und Brust Übungen mit Hilfe von Gewichten auf spezieller Unterlage zu absolvieren, hat sich das Buch als "Anleitung zu Eigengewichtsübungen" disqualifiziert.<<
Das ist aber auch ne Frechheit vom Autor. Gibt dieser Typ doch tatsächlich Anleitungen für Zugübungen!! Ja, spinnt der denn?

Hallo, ist da noch jemand zu Hause? Wie sollen denn Zugübungen funktionieren, wenn alles ausscheidet, an dem man ziehen kann?

Kollege, ich erkläre dir was: wenn man Druckübungen macht, dann muss man sich von etwas wegdrücken - in den meisten Fällen vom Erdboden.

Wenn man Zugübungen macht, dann muss man sich zu etwas hinziehen.

Wie soll man mit dem eigenen Körpergewicht trainieren, ohne dass man es zieht?
Und wie soll man es ziehen, ohne sich an etwas zu hängen?

Das ist physikalisch unmöglich! Das weiß man aber spätestens mit 12 Jahren.
Mir persönlich war im zarten Alter von 10 Jahren klar, dass ich nur Klimmzüge machen kann, wenn es etwas gibt, an das man sich hängen kann.

Hatten Sie gedacht, dass Sie in die Luft greifen und dann Klimmzüge machen?
Sie waren doch sicher früher auch in der Schule, oder?
Haben Sie das dort nicht gelernt?
Sie stehen in einer Reihe mit den Rezensenten, die erwartet haben, dass Lauren physikalische Gesetzmäßigkeiten außer Kraft setzt. He, das kann er nicht!
War Ihnen das nicht klar?
‹ Zurück 1 Weiter ›