Kundenrezension

9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen How to vernasch Männer, 19. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Annies Männer (DVD)
Oftmals stellt sich die Frage, warum ein ausländischer Titel - gleichgültig, ob Buch- oder Filmtitel - so in eine andere Sprache übersetzt wird, dass er keine Ähnlichkeit mehr mit dem Originaltitel hat. Aber manchmal ist es auch umgekehrt und der neue Titel ist besser, aussagekräftiger als der ursprüngliche. Das ist z. B. bei „Bull Durham" der Fall, dem Film, der in Deutschland den Titel „Annies Männer" erhielt, denn die Bulls, die Spieler des Baseball-Vereins Bull Durham, sind tatsächlich nur (allerdings notwendiges) Beiwerk - dass und wie Annie die Männer vernascht, darum geht es einzig und allein. Und sie kann das gut; sie macht aus den Männern ihrer Wahl mit dem kleinen Finger der linken Hand willfährige Hampelmänner, egal, ob es der körpergewaltige Naivling LaLoosh ist oder der auf intelligent getrimmte Crash Davis - Annie hat die Fäden in der Hand. Das macht ihr großen Spaß, den Männern auch, und nicht zuletzt vergnügt es auch den Zuschauer. Diese Geschichte ist eine spritzige, witzige und auch in den Dialogen ganz pfiffige Komödie; und sie vermittelt uns die tröstliche Botschaft, dass nicht nur in dem Land, in das man selbst als Frau hineingeboren wurde, sondern offensichtlich überall auf der Welt der gute Rat an die ‚Herren der Schöpfung' erforderlich ist - wohl eine Schicksalsnotwendigkeit -, sie mögen zuerst die Socken ausziehen, bevor sie die langen Beinkleider fallen lassen; nun ja, das ist ein Thema für sich.
An den Texter dieses Films ist allerdings die Frage zu richten, ob es nicht auch andere Worte aus der Fäkalsprache gegeben hätte - wenn schon dieses Niveau angestrebt war - als das unerträgliche und unerträglich oft wiederholte Wort mit f, das ebenso wie das amerikanische Doppelbrötchen wis Säläd änd Kätschap nicht nur die Münder der Welt verkleistert. Das ist nicht lustig, das ist einfach nur ordinär, auch dann, wenn es über Kevin Costners Lippen kommt; es passt nicht zu einem denkenden Menschen, und es passt nicht in diesen Film, in dem eine attraktive Frau - die das übrigens auch in ulkigen Situationen ist - die Hauptrolle spielt. Warum, um des Himmels Willen, glauben Männer, dass die Benutzung von Schmuddelworten ihren Wert steigert!
Jede Rolle dieses Films ist geschickt besetzt, gleichgültig, ob es sich um die Nebenrollen oder um die drei Hauptrollen handelt. Susan Sarandon amüsiert sich als Annie köstlich und vermittelt dem Zuschauer dieses Vergnügen glaubhaft; Costner-Fans kommen voll auf ihre Kosten; Tim Robbins als Nuke LaLoosh, diesem für Annie zwar körperlich überaus begehrenswerten jungen Mann, in dessen Schädel aber offensichtlich kaum eine andere Füllung sein dürfte als in einem der Baseball-Bälle, ist auf großartige Weise komisch. Robbins hat von den Dreien den schwierigsten Teil übernommen, er muss den Dummen spielen ohne albern zu wirken, aber er bewältigt das mit Leichtigkeit, er ist Spitzenklasse.
„Annies Männer" ist eine leichte, lockere Angelegenheit, mit Tempo vorgeführt, niemals langweilig - an dem Vergnügen, das dieser Film bereitet, ändert auch die zu guter Letzt vom Regen verhunzte Dauerwelle des die Männer vernaschenden Rasseweibes nichts (vielleicht ist das eine Kopfwäsche im übertragenen Sinn) ... egal, das Vergnügen geht weiter, denn Annie verschwindet ja nicht allein in ihrem Haus ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 12.07.2012 22:49:14 GMT+02:00
Dirk Stenner meint:
Eine treffende Rezension - ja, die "Herren der Schöpfung" haben wirklich noch eine Menge zu lernen, und auch sonst liegt die Dame völlig richtig mit ihrer Einschätzung...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 19,99 EUR 14,18
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.446.820