ARRAY(0xa1e44f00)
 
Kundenrezension

106 von 110 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel Verständnis für die wichtigsten Menschen dieser Welt, 15. April 2009
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ich will bei euch schlafen!: Ruhige Nächte für Eltern und Kinder (Taschenbuch)
Ich muss gestehen, dass ich das Buch bisher erst zur Hälfte gelesen habe. Aber es ist längst klar, dass die Autorin voll auf meiner Linie liegt und ich dieses Buch (unter anderem in meinen Delfigruppen für Babys und Eltern) weiter empfehlen werde! Bisher gab es da nur "Schlafen und Wachen" von Sears, jetzt eben noch ein neues. DANKE. Es ist so geschrieben, als würde die Autorin einfach erzählen. Lässt sich gut lesen. Und zeigt eben auch auf, wie Babys schlafen und was Schlaftrainings bewirken können. Als Mutter von drei Kindern habe ich die Erfahrung gemacht, dass es sich wirklich lohnt, die Kinder so lange in den Schlaf zu begleiten, wie sie es eben brauchen. Unsere Kinder gehen gerne ins Bett, - weil sie dorthin gehen sollen und dürfen, wenn sie müde sind - und können überall schlafen, der Schlaf und die Nacht sind kein Schrecken für sie. Sicherlich auch, weil wir das Familienbett so lange haben, bis sie allein in ihren Betten schlafen wollen - oder aber bis wir selber es nicht mehr wollen. Dann werden auch wir unsere Grenze ernst nehmen.

Am 26. August 2009 hinzugefügt:
Inzwischen habe ich das Buch ganz gelesen und möchte meine Empfehlung, es zu lesen, nochmal kräftig unterstreichen!!!!!!!!
Es ist das beste Buch zu diesem Thema, das ich kenne. Ich finde es fachlich sehr fundiert! Die Autorin lässt einige Fachleute zum Thema "Schlaf und Schlaftrainings" zu Wort kommen. Das Buch ist nicht wertend geschrieben. Ich glaube, niemand muss sich angegriffen fühlen oder ein schlechtes Gewissen bekommen, weil man in der Vergangenheit auch an den Schlafgewohnheiten des Kindes verzweifelt ist...
Dieses Buch zeigt auch: Es ist irgendwann vorbei. Irgendwann werden die Nächte ruhiger und man kann sie ganz nach den eigenen Bedürfnissen verbringen. Und das geht letztlich schneller, als man meint, wenn man in der Situation steckt. Machen Sie es sich mit Ihrem Kind so bequem wie möglich, schauen Sie, was Ihnen beiden oder Ihnen als Familie gut tut. Und geben Sie nichts auf Sprüche aus der Außenwelt. Wenn Sie das alles können, bräuchten Sie dieses Buch nur noch für die eigene Bestätigung zu lesen...!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.01.2011 22:00:25 GMT+01:00
danesi meint:
genau das trifft es auf den punkt ..irgendwann ist es vorbei ...viel zu schnell ..u diese zeit kommt nie wieder !
zwischen meinen töchtern liegen 20 jahre u schon bei meiner großen tochter habe ich diese methode instinktiv angewendet u mit 8 jahrenwollte sie in ihr eigenes bett u heute ist sie eine selbstbewußte , nicht verwöhnte junge frau !
u auch jetzt werde meine kleine tochter 4 monate solange in unserem bett schlafen lassen, bis sie selbst soweit ist allein schlafen zu wollen !
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 17.347