wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kundenrezension

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Heldenfarm für Sammelfreunde, 26. April 2003
Rezension bezieht sich auf: Phantasy Star Online: Episode I&II (Videospiel)
Langsam kommen auch Rollenspielfreunde mit dem Cube auf ihre Kosten. Sega hat jetzt den gut zwei Jahre alten Dreamcast-Titel "Phantasy Star Online" von Sonic Team für den fixen Würfel umgesetzt. Das "Online"-Feature ist leider nur für Besitzer einer international anerkannten Kreditkarte zugänglich, was aber zu verschmerzen ist, denn es gibt auch einen Offline-Multiplayer Modus, bei dem man mittels Splitscreen mit bis zu vier Freunden die Regionen von Ragol erkunden kann.
Grafisch wirkt das Spiel zwar leicht angestaubt - bis auf die Spieler-Figuren wurde doch an Polygonen gespart und die Texturen sind teils etwas eintönig geraten - doch sie ist mehr als nur zweckmässig und wird im weiteren Spielverlauf auch abwechslungsreicher.
Der Sound wird einem bald etwas eintönig - zwar gibt es sogar eine Art "Playlist", doch besonders einfallsreich sind die Titel nicht gerade. Bleibt das nervige Ping-Geräusch der Zielerfassung und eine Palette müder Soundeffekte, die schon den Soundchip der Dreamcast unterfordern dürfte. Also lieber eigenen Soundtrack auflegen!
Trotz der technischen Schwächen ist PSO aber durchaus zu empfehlen. Wem das Jagen-und-Sammeln-Prinzip von Spielen wie "Diablo" oder "Baldur's Gate: DA" gefällt, der sollte auf jeden Fall zugreifen.
Man wählt seine Figur aus drei verschiedenen Klassen aus, als da wären der Hunter (Nahkampf), der Ranger (Schusswaffen) oder Force-Nutzer (Magier), wobei auch ein Ranger durchaus mal zum Schwert greifen oder ein Magier mal einen Phaser ziehen darf. Innerhalb der Klassen wählt man dann eine Rasse (Mensch, Elf oder Android) und kann schliesslich noch etwas am Aussehen, wie der Frisur oder dem Kostüm mittels Paletten und Parameter feilen.
Und schon geht's los: die Rahmenhandlung ist eher unerheblich, man soll Licht in die rätselhaften Entwicklungen auf Ragol bringen. Das Basisschiff dient als Refugium, hier kann man sich in Läden ausrüsten, gesund pflegen lassen, Informationen erhalten, Ausrüstung deponieren und Aufträge in der Gilde annehmen. Letztere bringen Geld und Einzelspielern wird häufig ein von der CPU relativ clever gesteuerter Helfer an die Seite gestellt. Die Abschnitte durchlaufen sich wie einfache Labyrinthe, später muss man simple Schalterrätsel ablaufen, um alle Räumlichkeiten zu erkunden. Nach und nach spielt man sich den Zugang zu neuen Abschnitten frei.
Der Suchtfaktor kommt nach einigen Stunden auf, wenn man das mit der Pad-Belegung und dem Nutzen gefundener Dinge langsam in den Griff bekommt. Und zu finden gibt es einiges. Waffen, Rüstungen, vor allem aber Upgrades aller Art, die das Erkunden einfacher und flüssiger werden lassen. Nettes Feature: ein kleiner Schutzengel in Form eines fliegenden Roboters unterstützt Euch in der Defensive und kann ab und zu einen recht mächtigen Befreiungsschlag ablassen. Dafür "füttert" man ihn mit verschiedenen Gegenständen, wodurch seine (und indirekt Eure) Werte steigen.
Es gibt also auch offline jede Menge zu tun und zu finden; mit einem Mitspieler an seiner Seite macht das doppelt so viel Spass. Auch der Umfang überzeugt: da es sich um zwei komplette Episoden handelt dauert es schon eine lange Zeit, bis man alles mal gesehen hat.
Wenn Grafik und Sound auch etwas veraltet wirken, so läuft alles doch schön flüssig und auch Neulinge finden leicht ins Spiel. Insgesamt ist PSO eine Bereicherung für den GameCube!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Munich, Germany

Top-Rezensenten Rang: 4.585.310