Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Hieroglyphenschlüssel - hilfreich und gut!, 9. Juni 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hieroglyphenschlüssel: Entziffern - Lesen - Verstehen. Mit einer Schreibfibel von Johanna Dittmar (Taschenbuch)
Die kurze Einführung in Sprache, Schrift und Grammatik auf 56 Seiten gibt einen guten Überblick über die mittelägyptischen Hieroglyphen. Die Zeichen im Hauptteil auf 446 Seiten sind sauber in großem Format wiedergegeben und in einen Zusammenhang mit ganzen Begriffen gestellt, so dass man beim Übersetzen wie in einem Wörterbuch Hilfen erhält. Einige Erklärungen hätten noch ausführlicher sein können, wie z.B. bei G 16 der Hinweis auf die Geiergöttin Nechbet und die Schlangengöttin Uto. Bei ähnlichen Hieroglyphen wie z.B. F 34 und W 23 (Herz und Krug mit zwei Henkeln) und M 40 und Aa 28 auf S.372 (Schilfbündel und Abziehkelle) wäre ein Verweis nötig, weil sie leicht verwechselt werden. Bei G 19 als Phonogramm mj liegt ein Übersetzungsfehler vor. Es muss statt "nimm!" sieh! heißen, später "komm!" Davon abgesehen ist der Hieroglyphenschlüssel ein sehr hilfreiches Buch zum Nachschlagen beim Übersetzen.
Die Zeichen in den Suchlisten sind sehr klein und unübersichtlich. Eine weitere Suchliste in alphabetischer Anordnung der in Hieroglyphen dargestellten Gegenstände in deutscher Sprache wäre sehr hilfreich, z.B. Herz s.u. F 34, Lunge F 36, Feder H 6, Eule G 17. - Die Hieroglyphen-Schreibfibel von Johanna Dittmar ist überflüssig. Dr.Kowalski
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.06.2011 12:43:55 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.06.2011 12:46:18 GMT+02:00
Der Hieroglyphenschlüssel von Petra Vomberg/ Orell Witthuhn ist ein praktisches Werk, welches besonders wegen der gedruckten Größe der einzlnen
Hieroglyphen dem Suchenden die Arbeit erleichtert. Dieses war einfach schön mit dem Problemkind der Australischen Hieroglyphen im Bundesstaat N.S.W. wo die Kariong Hieroglyphen von Experten bislang nicht entschlüsselt werden konnten. Die einzige Uebersetzung wurde von dem Autodiktaten
Ray Johnson von Queensland geliefert, vom welchen auch die folgende Englische Uebersetzung stammt. Aegypter in Australien ? Vor 4.500 Jahren, Unmöglich !!! Hier herscht Anubis nicht, sondern Suti, das Alter Ego des Seth. Osiris wird nicht erwähnt, den der Autor, Nefer-Djeseb ein Sohn Khufu's
hat seinen Bruder den Priester und Prinzen Nefer-Ti-Ru hier in Kariong beerdigt und wußte das das Bildnis von Anubis einer Kriegserklärung gleichkommen würde.

Is this Australia's oldest written record?

The English Translation of the Kariong Glyphs.

Thus speaks his Highness the Prince from this wretched place within this land, transported there by ship. Doing this writing for the Crown of Lower Egypt, according to God's Words.
The fellaheen call out from this place in this strange land, for Suti.

I, Nefer-Djeseb, Son of the King Khufu, The King of Upper and Lower Egypt, beloved of "Ptah" have transported "Suti"

"He (Nefer-Ti-Ru) is kind (and) benevolent, (a) follower (of the) golden-haired God, "Ra-Heru." "Two years that I (He ?) make way westwards, I (He, Nefer Ti-Ru) (put) up strong front, praying, joyful, smiting Insects. His Highness, a Servant of God, He (say's) God brings the Insects, thus thine own Fellaheen protect."

The snake bit twice, all those behind the divine Lord of Khufu, the Lord of the two Adzes , mighty one of LOWER EGYPT. Not all go back. (we are) marching forward, (we) do not look back.

(We) all damaged the Boat at low tide. Our boat is tied up. The snake caused the death.
(We) gave half an egg (from Medicine) Box (or Chest),
(and) prayed to the Hidden One, for he was struck twice."
A hard road, we all wept over the body, keeping to that,
which is allowed. "Seated (by) the Side way." "With concern and deep love, (the) Fellaheen.

Plants wilting, Land dying, is this my lot from the most high God, of the sacred Mer.
The Sun pours down upon (my back), O! Khepera, most High, this is not as the Oracle said. My Obelisk is overturned, but not broken.

The bandaged one is confined, Here, The Red Earth Region." Then
of Time to grow, (i.e. Spring), We walled in with local Stones the entrance to the side chamber.
I counted and impounded the daggers (of the) Fellaheen.

The three doors to Eternity are connected to the rear end
behind the bulwark (of the Grave).
A Necklace placed by his side. A Royal Token, signifying
Heavens Gift, as from thou...! O Holy Shining Ones.
Taken across (to) private sanctuary (of this) Tomb.
(Along with) the Silver Dagger, a Royal Token (of the) Great Maker.

Separated from (the city of) " PENU" (is) the Royal Body (and from) all others. That Regal Person that came from the House of God, Nefer-ti-ru, the Son of Khufu, King of Upper and Lower Egypt , who died before, is laid to rest.

He is not off this place. His home is Penu. Return him to his town .
One third of (the) fruits, I myself divided for the burial service.
Hold his Spirit with love, O most High.
Worms in the basket of fruit, going into (him), shall not be.

May he have Life, everlasting. Am I not to go back besides the Waters of the Sacred Mer . Then clasp him, my Brother's Spirit to thy side, O Father of the Earth.

*

This translation shows the deep humanity and sorrow expressed by Nefer-Djeseb about the demise of his brother, the Prince and Priest Nefer-Ti-Ru. But it is sug-gested, because the writings show such deep emotions, that it cannot be compared to the formal wri-tings of the "Books of the Dead" as entered on graves of the Kings, Queens, Princesses or Princes, in order to cheat death in securing an afterlife.

Hans-Dieter von Senff PH.D.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 24,80
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Cuxhaven

Top-Rezensenten Rang: 118.647