Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

17 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wie gehabt, wie gehabt ..., 7. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Applaus, Applaus (Single Version) (MP3-Download)
Einmal mehr beweisen die Sportfreunde, dass sie schlichtweg nicht singen können. Stattdessen bekommen wir auch dieses Mal wieder das altbekannte Radiogejammere, dieses pseudo-tiefsinnige Geschwätz, das ausschließlich für Abibälle und Jungs und Mädels in der Findungsphase zum Erwachsensein geschrieben und eingespielt zu sein scheint.
Als jemand, der gerne Musik hört, gern auch Radio, konnte ich den Jungs noch nie etwas abgewinnen - jede Garagenband, die auf örtlichen Kleinstadtfesten oder eben Schul-Parties auftritt, klingt genau so schief und schlecht. Dass viele den Sportfreunden gerade das so positiv bewerten und sie gerne als "toll individuell" hinstellen ... Sorry, aber da wissen dann einfach einige nicht, was Musik eigentlich ist.

Wenn ich nicht schauspielern kann, dann kann ich nun mal auch nicht in Filmen auftreten.
Wenn ich keine Ahnung habe, wie man Brote backt, dann werde ich niemals Bäcker sein können.
Wenn ich zwar gern lese, aber nicht schreiben kann, dann wird mich niemals jemand als Journalist einstellen.

Leider wird in der Musik dann immer schlagartig die Indie-/Hippster-Keule rausgeholt, die mittlerweile einfach JEDE stimmliche Nullrunde rechtfertigt.

Fazit: Die Sportfreunde sind auch mit ihrem neuen Song exakt das, was sie immer waren - nämlich musikalische Nichtskönner. Klingt exakt so wie immer, keinerlei Entwicklung, weder in Sound noch in stimmlichen Qualitäten; gut, die Texte greifen hier und da immer mal wieder etwas Hübsches auf, aber dann sollten sie lieber als Songschreiber auftreten, denn die musikalische Umsetzung der "Band" ist einfach nur grausig für jeden, der die Grenze zur Volljährigkeit bereits überschritten hat und sich seine Emotionen gerne selber aussucht, anstatt sie sich von ein paar ewigen Oberstuflern mit dem Holzhammer diktieren zu lassen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 7 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 22 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.05.2013 15:39:52 GMT+02:00
RaabFlorian87 meint:
das mag alles sein... und trotzdem gefällt mir ihre Musik - vielleicht gerade wegen dem unbestritten unperfekten Gesang - so gut, dass ich keines ihrer Alben ausgelassen habe und mir auch das neue Album nach der Erscheinung anschaffen werde. Das schaffen die ganzen hochstudierten Musikprofis nicht ohne weiteres, ganz zu Schweigen von den Castingstars, die sich wegen ihren perfekten Gesangeskünsten im direkten Wettbewerb deutschlandweit durchsetzen konnten...

Veröffentlicht am 08.05.2013 16:57:49 GMT+02:00
Du scheinst auch nicht zu kapieren, dass Gute Musiker nicht nur an ihrem Gesang festgemacht werden können, sondern mindestens genauso an der Kunst Lieder zu schreiben und wie sie ihre Instrumente beherrschen und alles in allem sind Sportfreunde Stiller eine SEHR musikalische und gute Band, zumal ich finde dass der Gesang einfach zu ihrer Art von Musik passt und unverkennbar ist.

Veröffentlicht am 10.05.2013 12:49:35 GMT+02:00
T. Bock meint:
Volltreffer, besser hätte man die Rezension nicht schreiben können.

Veröffentlicht am 11.05.2013 00:22:59 GMT+02:00
Anja Gehring meint:
Ganz ehrlich, wenn du die Sportis und ihre Musik nich magst, warum hörst du dir dann die Musik an?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.05.2013 22:10:09 GMT+02:00
sixtyone48 meint:
Kann ich Dir nur voll zustimmen ! Wer beim ersten Hören nicht ne Gänsehaut kriegt, hat keine Ahnung von Musik. ( P.S. mit dem Gesang hat er leider Recht; so what !?

Veröffentlicht am 17.05.2013 01:15:14 GMT+02:00
H. Doepner meint:
Was für ein bodenloser Unsinn. Ich habe das Lied Applaus Applaus gehört ohne zu wissen, von wem es ist und mir gedacht : Endlich mal ein Liebeslied, das mit neuen Bildern Liebe und Zuneigung beschreibt, nicht mehr die tausend alten Phrasen.
Und was so an englischem Schwachsinn läuft wirst Du "Jumin" eh nicht verstehen, zum Glück. Und die Musik hat auch was. Sportsfreunde : Geiler, wirklich intelligenter Text, in einer Liga mit Mai, Wecker, BAP usw. Video hat mir auch sehr gut gefallen. Weiter so.
Manchen Leuten fehlt halt das Gespür für Lyrik.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.05.2013 01:51:10 GMT+02:00
sixtyone48 meint:
Sorry, aber zufällig bin ich ein Fan von Mai, Wecker und BAP sowieso, bin nämlich ein Kölscher !, aber meine Frage ? Ich hab das Lied mit 5 Sternen bewertet ! Da war keine Ironie oder sonst was, ich bin ein wirklicher Sporti Fan ( trotz meiner 51 Jahre) Eine Frage noch (und ich bitte um Antwort!!Was bitte ist ein Jumin ?? gez. Dipl. Ing, R.K

Veröffentlicht am 21.05.2013 16:46:22 GMT+02:00
Andreas Huber meint:
Du sprichst mir aus dem Herzen... Irgendwann hat mal ein Musikredakteur den Sportis das musikalische Niveau der Augsburger Puppenkiste bescheinigt!

Veröffentlicht am 25.05.2013 01:52:19 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.05.2013 02:13:06 GMT+02:00
scyllo meint:
Mir war gar nicht bewusst, dass Bob Dylan, Wolfgang Niedecken, Udo Lindenberg, Marius Müller Westernhagen, Herbert Grönemeyer, Jan Delay, usw. alle "super" singen können....

Demnach müssten das ja alle total miese Künstler und Musiker sein...

Ich will auch nicht behaupten, dass sich die Sportfreunde Stiller mit diesem Song unbedingt "weiter entwickelt" haben; mir gefällt er aber dennoch und geht ans Herz.

Und das ist mir das Wichtigste!

Ich finde es eher erschreckend, was da jährlich so beim ESC als "bester Song" gekürt wird.

Noch etwas zu Deinen Aussagen:

Zitat:

"Wenn ich nicht schauspielern kann, dann kann ich nun mal auch nicht in Filmen auftreten.
Wenn ich keine Ahnung habe, wie man Brote backt, dann werde ich niemals Bäcker sein können.
Wenn ich zwar gern lese, aber nicht schreiben kann, dann wird mich niemals jemand als Journalist einstellen."

Wenn ich vielleicht nicht singen kann und nicht der TOP-Musiker bin, kann ich offenbar dennoch Lieder schreiben, die einige Leute berühren und für die sie bereit sind, Geld auszugeben; sprich, ich kann trotzdem damit ERFOLG haben und vielleicht auch (gut) davon leben!

Nur weil Dir das nicht passt (vielleicht, weil Du ein studierter Musiker bist, der seit Jahren verzweifelt auf seinen Durchbruch oder den seiner Band hofft), würde ich damit bestimmt nicht aufhören.

Wenn alle die, die nicht schauspielern oder schreiben können, angeblich keinen Fuß auf den Boden kriegen, frage ich mich, wie manche Filme produziert bzw. Bücher/Kolumnen veröffentlicht werden konnten......

Als ob es in diesen Bereichen nur die Crème de la Crème gäbe......

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.05.2013 15:19:45 GMT+02:00
sixtyone48 meint:
Hi.

hier liegt offensichtlich ein totales Missverständlich vor, ich bin für die sportis, !!
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›

Details