Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schnörkellose Mutanten-Schlachtplatte, 9. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Urban Gothic (Broschiert)
„Urban Gothic“ (der Titel des Originals wurde der Einfachheit halber beibehalten) ist ein überaus brutaler Splatter-Horror des Horror-Experten Brian Keene. Eine Gruppe missgebildeter Mutanten macht Jagd auf eine Gruppe artiger Teenies und zwingt diese quasi über Nacht erwachsen zu werden. Zu dumm nur, dass nur die Wenigsten diesen mörderischen Initiationsritus überleben. Scug und seine Familie gehen konsequent und rücksichtslos gegen die ungebetenen Besucher vor, die ironischerweise nur durch ein Missverständnis in diese prekäre Situation geraten sind. Weil sie sich in einer verrufenen Gegend Philadelphias herumtreiben, gehen sie automatisch davon aus, dass eine Gruppe Jugendlicher, insbesondere wenn diese eine dunkle Hautfarbe besitzen, nichts Gutes im Schilde führen kann. Doch eigentlich wollen Leo und seine Kumpels den weißen Vorstadt-Kids nur helfen. Brian Keene zeigt hier auf leicht überzogene und äußerst brutale Weise welche Auswirkungen unsere Entscheidungen haben können. Hätte Brett den Anführer der vermeintlichen Gang ausreden lassen, hätte er nicht flüchten müssen. Seine Freunde wären ihm nicht gefolgt, und Scug und seine Familie wären diese Nacht leer ausgegangen.

Zugegeben, sonderlich originell ist „Urban Gothic“ nicht gerade und präsentiert dem geneigten Leser nur eine weitere Mutanten-Schlachtplatte mit allerlei widerwärtigen Szenen. Wem dies genügt, der wird hier bestens bedient. Allerdings hält der vorliegende Roman den Vergleich mit Keenes Meisterwerk „Leichenfresser“ an keiner Stelle stand. Auch die Zombie-Romane des Autors sind um Längen besser. „Urban Gothic“ ist geradliniger, schnörkelloser Horror ohne überraschende Wendungen. Mal abgesehen davon, dass es hier keine Schonung für die Opfer gibt und nicht von Anfang an klar ist, wer überlebt und wer stirbt. Zum Teil sind die einzelnen Kämpfe und die Verfolgungsjagden durch die unterirdischen Tunnel zu langgezogen und unübersichtlich, um wirklich zu fesseln. Zudem fehlt Keene in diesem Werk ein gewisser Sinn für trockenen, schwarzen Humor wie Richard Laymon ihn hatte oder das Gespür für Intensität und Seriosität wie Jack Ketchum es in seinen Kannibalen-Romanen vorgemacht hat. Für nimmersatte Horror-Fans reicht es jedoch allemal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (12 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 13,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Florian Hilleberg
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   

Ort: Göttingen

Top-Rezensenten Rang: 361