Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Projektor spielt leider nur die selbstgefilmten Dateien ab, 19. Mai 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Aiptek ProjectorCam C25 Full HD Camcorder (1920 x 1080 Pixel, 10X opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Touch- LCD Display) mit DLP-Projektor (640 x 360 Pixel, Kontrast 1000:1, 25 ANSI Lumen) (Elektronik)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Vorab mal eine mögliche Einsatzeinschätzung:
Da die kleine, handliche Kamera nicht wirklich teuer ist, könnte ich mir vorstellen, dass eine junge abenteuerlustige Ferientruppe, bestimmt ihren Spaß daran hätte, über Tag allen möglichen "Unsinn" damit aufzunehmen, und sich das Ergebnis gemeinsam am Abend auf dem Hotelzimmer im "Kinoformat" an der Wand des Hotelzimmers mit dem eingebauten Projektor anzuschauen. Dafür ist das Gerät nämlich ideal.

Für den ambitionierten Filmer ist sie leider auf unterstem Niveau. Das fängt an, bei einer sehr mittelmäßigen Bildqualität (und selbst die nur bei schönem Wetter). Geht über den sehr ruckartigen Motorzoom, bei dem der Auto Focus regelmäßig nicht mehr mitkommt. Bis hin zum pulsieren des Bildes, weil der Autofocus einfach schlecht ist.

Gut hingegen ist die Kamera im Makro Bereich. Hier bietet sie meist ein sehr scharfes Bild und hält meist auch den Focus. Die Tatsache, dass sowohl Micro SD Karten mit Adapter, als auch SD Karten verwendet werden können, macht sie kompatibel zu den meisten Karten, die man gerade bereit hat.

Die Überraschung war für mich der kleine Projektor im ausklappbaren Monitor. Das Ergebnis ist natürlich keinesfalls mit einem HD Bild auf einem LED Bildschirm zu vergleichen, jedoch schafft das kleine Ding es wirklich ein richtig großes Bild an die Wand oder Decke zu projizieren. Man muss sich nur vorher damit beschäftigen, wo die nötigen Einstellungen und Bedienelemente sind. Denn schaltet man in den Projektor Modus, gibt es keine leuchtenden Menüs oder Tasten. Die Einstellungen können aber leicht im Dunklen erfolgen, denn die drei relevanten Tasten liegen ganz außen am Rand des Monitors. Sowie das Scharfstellrad am oberen Rand. Vom Ton darf man in dieser Position natürlich nicht allzu viel erwarten... Die Kamera nimmt in Stereoton auf, und und legt die Filmdateien als *.*mov Datei ab.

Was ich schade finde, ist dass die Kamera über diesen Miniprojektor keine "Fremddateien" abspielt. Dies wäre ein wirklicher Mehrwert gewesen. Auch Versuche, vorhandenes Material ins gleiche Format, Namensgebung und Verzeichnisstruktur umzuwandeln, half hier nichts. Man kann sich nur die mit dieser Kamera gemachten Aufnahmen anschauen.

An Zubehör liegen eine kleine Tasche, Akku und alle relevanten Kabel bei. Die Verarbeitung und Materialien sind für den Preis OK und sehen ganz gefällig aus.

10fach optischer Zoom, hört sich erstmal gut an. Der Nachteil: Der Weitwinkelbereich ist nicht wirklich "weit". Aufnahmen in kleinen Räumen sind hiermit schwierig. (bei mäßigem Licht, noch schwieriger, weil recht grisselig und verrauscht). Zoomt man in den Telebereich, wird es sehr wackelig und der Autofocus kommt meist nicht mehr nach.

Fazit: Für Kinder, Einsteiger und Gelegenheitsfilmer die die Ergebnisse gerne in größerer Runde auch fern von zuhause ansehen möchten - eine Überlegung wert.
Für den ambitionierten Filmer, der auf Qualität achtet, leider die falsche Wahl.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins