Kundenrezension

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Man sollte keinen zu großen Erwartungen haben, 20. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linux-Server: Das Administrationshandbuch (Galileo Computing) (Gebundene Ausgabe)
Gut ist auf jeden Fall, dass dieses Buch so aufgebaut ist, dass man sich nur die Themenblöcke anschauen kann, die man benötigt. Mein Schwerpunkt lag deshalb auch auf der Hochverfügbarkeit.

Das Buch ist sehr umfassend -- möchte man meinen wenn man sich das Inhaltsverzeichnis anschaut.
Leider werden die Themen aber nur grob und sehr oberflächlich angeschnitten. Am Beispiel Hochverfügbarkeit (Kapitel 16) musste ich leider erfahren, dass es von der Beschreibung her viel zu dürftig und zu wenige Informationen bereitstellt.
So wird z.B. nicht darauf hingewiesen, dass es vernünftiger ist für die Synchronisation von DRBD ein separates Netzwerkdevice zu nutzen, dass es außer der angegeben Liste von OCF-Ressourcen noch weitere, weiterentwickelte OCF-Ressourcen gibt und sogar der Einsatz von eigenen Ressourcen möglich ist.
Mit den vorgegebenen Befehlen zum Anlegen der Ressourcen zum Beispiel bekommt man Warnungen wegen der nicht konfigurierten Monitore. Dazu fehlt jegliche Information.
Ebenfalls fehlt der Hinweis, dass es symmetrische und asymmetrische Cluster gibt und dass das Beispielsetup für ein Active/Active Cluster ausgelegt ist.
Vermisst habe ich hier auch das Thema Fehlersuche, logging usw.

Irgendwo hatte ich zu dem Buch gelesen, dass es keine Anleitung für jedermann sei, sondern eine Unterstützung und Hilfe für den erfahrenen Admin, das Buch soll mehr in die Tiefe gehen. Deshalb verstehe ich nicht weshalb man die eigentlich einfachen Dinge mehr oder weniger ausführlich beschreibt, die dann aber wirklich anspruchsvollen Themen komplett außen vor lässt?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.03.2012 10:27:43 GMT+01:00
falls Dir noch nicht bewusst geworden ist, das Buch hat über 800 Seiten. Also schon etwas grösser als der durschnitt von 500 seiten. Das heisst also, wenn man zu jeder Überschrift eine seite mehr schreiben würde, unabhängiug davon ob es für Dich "1-Seite-mehr" ausreichend sind, was ich nicht glaube, würde man vermutlich locker auf 900 Seiten bringen. Also ich würde bei speziellen Themen auf dem Gebiet Linux doch schon nach speziellen Büchern suchen, die genau das betroffenen Thema auch ansprechen. Andererseits hat man eigentlich alles kostenlos im Internet stehen, warum den noch Bücherkaufen. Und noch was : Das neueste Wissen findet man nur in Foren und bestimmt nicht in irgendwelchen Büchern, die nach einem Jahr sowieso schon veraltet sind. Gruß E.Z.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (10 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 35,00
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.188.818