Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meilenstein, 24. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Dusk & Her Embrace (Audio CD)
Jene, die Cradle of Filth von erster Stunde an kennen und lieben werden dieses Meisterwerk vergöttern und dürfen ohne Bedenken einen Kauf in Erwägung ziehen. Wer die Band über spätere Alben (like Thornography) kennt, sollte erst probehören.

Der Labelwechsel zu "Music for Nations" tat der Band hörbar gut. Die Produktion trifft den Kern der Aussage dieses Werkes. Nicht zu klar und kommerziell aber eben auch nicht im Stil einer Garagenaufnahme vom Nachbarsjungen.

Die Platte lebt von ihrem Charme angefangen beim fantastischen Coverartwork über eine optimale Spielzeit von 9 Songs bis hin zum musikalischen Finale des letzten Songs "Haunted Shores". Einzig das 2000er Release der Band "Midian" kann dieser Platte in meinen Augen das Wasser reichen. Die Songs haben einen absolut hohen Wiedererkennungswert. Ich selbst besitze auch das "Best-of" von Cradle und immer wenn ein "Dusk-Titel" anläuft erkennt man dies bereits nach der ersten Tonfrequenz.

Eignetlich lässt sich kein überragender Song der Platte festlegen da das Gesamtbild einfach überwältigend ist. Trotzdem möchte ich auf einige Songs näher eingehen.
"Funeral in Carpathia" ist so ziemlich das Beste was jemals meinen Hörkanal geflutet hat. 8:24 Minuten pure Musikerotik. Einfach sensationell was die Briten hier vertont haben, sägende Riffs, mehrstimmiger Refrain und stetige Rythmuswechsel wobei die Hooklines immer wieder zuerkennen sind.
Der Nachfolger "A Gothic Romance" stellt den bombastischsten Song des Albums dar mit vielen Facetten versehen. Es passiert immer was in diesem Epic-Kracher. Bester Unterhaltungswert trotz Überlänge.
Bei "Malice through the looking Glass" nehmen die Herren um Frontman Daniel Davey den Fuß etwas vom Gas. Ja man könnte sogar bald von einer Ballade sprechen aber das tut dem Album sehr gut und lässt neuen Wind aus den Boxen schallen und absolut überzeugende Gitarrenläufe.
Der Titel Song prescht von Sekunde 1 an mit Macht nach vorne und reißt den geneigten Hörer ohne Kompromiss mit sich. Es setzten sofort markante Riffs ein und Dani schmiert seine beschwörend klingende Stimme über die Lines. Ebenfalls einer meiner ganz großen Faves im Archiv der Band.
"Beauty slept in Sodom" rundet die Sache vor dem großen Finale nochmal schön ab und drosselt das Tempo dezent aber markant. Auch hier wird Dani von einer Frau in den Vocals gestärkt was den typischen Cradle-Sound so populär gemacht hat.

Abschließend lässt sich sagen: Eines der ganz großen Werke im Black Metal Genre und mit Sicherheit der große Durchbruch der Briten. Diese Klasse wurde in der Form nie wieder erreicht.

Viel Spaß damit!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (19 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.411.155