Kundenrezension

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr interessanter Einblick, 21. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Krimkrieg: Der letzte Kreuzzug (Gebundene Ausgabe)
Orlando Figes legt hier ein gutes Werk über den Krimkrieg vor. Dazu wertet er nicht nur westliche, sondern auch russische Quellen aus.

Besonders positiv ist, dass Figes die religiösen und geopolitischen Gründe für den Krieg und die diplomatischen Winkelzüge beleuchtet.

Auch auf die militärischen Besonderheiten und die Vorzüge und Nachteile der jeweiligen Armeen geht er ein. So legt er beispielsweise dar, dass die Franzosen besser als die Briten mit dem Krieg in seinen Anfangszügen klar kamen.

Indem er auch das Gedenken an den Krieg in den einzelnen Ländern und die Rolle der sich damals immer stärker abzeichnenden Massenmedien erwähnt, beschränkt sich der Autor lobenswerterweise nicht nur auf die politische und militärische Ebene. Besonders die Kriegslüsternheit der Engländer und die eher vorherrschende Kriegsunlust der Franzosen nennt er, und er erwähnt auch das Eingreifen Sardiniens auf Seiten der Westmächte.

Schonungslos legt er in seiner Schilderung die Grausamkeiten des Krieges und das abscheuliche Verhalten vieler Soldaten auf beiden Seiten dar. Aber er vergisst auch nicht zu erwähnen, dass Soldaten beider Seiten miteinander fraternisierten. Sehr klar wird dadurch, dass auf jeden Fall auf Ebene der einfachen Soldaten einfache Freund-Feind-Schemen nicht greifen (im Gegensatz etwa zu primitiven Machwerken aus der Fantasy und Science Fiction Ecke).

Etwas Schade ist aber, dass die Gliederung meiner Meinung nach ein wenig misslungen ist. Die Kapitel hätten kleiner sein sollen. Außerdem ist es schwierig, einzelne interessante Abschnitte wie die Sanitätsversorgung, die Waffentechnik, das Verhalten der Soldaten untereinander etc. in den großen Kapiteln wiederzufinden. Stattdessen muss man sich die entsprechenden Seitenzahlen auf einem Zettel vermerken.

Auch hätte ich mir gewünscht, Figes hätte auch türkische Quellen ausgewertet. Da Türkisch aber keine einfache Sprache ist und das Lernen Zeit erfordert, ist dies verständlich.

Schließlich kann ich mich wie andere hier nicht des Eindrucks erwehren, dass die Militärtechnik noch ausführlicher hätte dargestellt werden können.

Insgesamt aber ein gutes Buch über ein Thema, zu dem es leider zuwenige Veröffentlichungen gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (15 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 36,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent