holidaypacklist Hier klicken Fußball Fan-Artikel Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endlich wieder auf dem richtigen Weg!, 1. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Unbreakable (Ltd.Edition-Digipak) (Audio CD)
Ein solides, absolut kaufenswertes Album legen die SCORPIONS mit ihrer aktuellen CD "Unbreakable" vor. Das war in dieser Form nicht unbedingt zu erwarten. Der letzte echte Kracher aus der Hannoveraner Stahlschmiede liegt satte elf Jahre zurück, nannte sich "Feel The Heat" und fegte wie ein Orkan aus den Boxen. "Pure Instinct" von 1996 kam da vor allem in punkto Intensität bei weitem nicht heran (die vier Balladen auf der Platte trugen daran die Hauptschuld). Mit "Eye II Eye" (1999) verzettelten sich die einstigen Vorzeigerocker auf der (löblichen!) Suche nach neuen Wegen, um sich hernach mit "Moment Of Glory (2000) und "Acoustica" (2001), auf denen Altbekanntes im Orchester- bzw. Akustikgewand präsentiert wurde, schleunigst wieder auf sicheres Terrain zu begeben.
Somit ist "Unbreakable" die erste Produktion mit komplett neuem Material seit fünf Jahren. Natürlich sind die 13 neuen Songs maßgeblich von Routine geprägt. Davon besitzen die SCORPS mehr als 99,9% aller Bands dieses Planeten. Aber dahinter ist wieder ein Hauch des früheren, verloren geglaubten Spirits zu spüren.
Der Breitwand-Opener "New Generation" mit seinem Kinderchor am Ende ist interessant, auch die Lyrics von Klaus Meine gefallen mir. Die Glanzpunkte setzen jedoch andere Titel: die bewußt schlicht gehaltene Goodtime-Nummer "Blood Too Hot" und der Jabs-Fetzer "This Time", beides handfeste Rocker, wie wir sie in den letzten Jahren schmerzlich vermißten. Oder der kommende Bühnenfeger "Someday Is Now". Oder "Through My Eyes", das für meinen Geschmack am stärksten das typische, packende SCORPIONS-Flair versprüht. Nicht zu vergessen das zunächst eher unauffällige "Can You Feel It" mit dezent modernen Einflüssen und Talkbox.
Ein paar schwächere Titel wie "My City My Town" oder "Borderlnie" sorgen für Abzüge in der B-Note, besitzen aber immer noch genug Drive, um nicht entnervt die Skip-Taste zu betätigen. Das passiert umso schneller beim einzigen echten Ausfall "Remember The Good Times", das trotz prominenter Schützenhilfe von Eric Bazilian (THE HOOTERS) konstruiert klingt und nicht richtig aus dem Quark kommt (Bloß keinem wehtun, was?). Wenn man sich vor Augen hält, was für Hammersongs der Mann für Cyndi Lauper oder Amanda Marshall und natürlich seine eigene Band geschrieben hat, ist dieses Liedchen als klarer Ausrutscher zu werten.
Nicht ganz nachvollziehen kann ich übrigens, daß sich in fast jedem Review über "Maybe I Maybe You" mokiert wird. "Holiday" oder "When The Smoke Is Going Down" waren Balladen der gleichen Art und Instrumentierung, kamen textlich ebenfalls ähnlich naiv daher, und keiner hat sich dran gestört. Außerdem zeigt gerade dieses Stück, daß Klaus Meine nach wie vor ein verdammt ausdrucksstarker Sänger ist. Und besser als die zweite, arg konventionelle Ballade "She Said" ist es auch!
Von ihrem sterilen, eiskalten, kaum erträglichen Tiefpunkt "Savage Amusement" (1988) ist "Unbreakable" zum Glück meilenweit entfernt. Rudolf Schenker und seine Jungs sind in der Tat unverwüstlich und endlich wieder auf dem richtigen Weg. Und auch wenn ein Schädelspalter der Marke "Alien Nation" fehlt: In dieser Form können die SCORPIONS optimistisch in die Zukunft blicken.
Smiling-Shark.com
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]