Kundenrezension

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Petros Markaris - Die "Kassandra" der Krise in Europa..., 28. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Abrechnung: Ein Fall für Kostas Charitos (Kindle Edition)
... Er, der uns nun schon seit Jahren nicht nur die Krisensituation in Griechenland beschreibt, sondern uns ALLEN den Spiegel vorhaelt, auf dass wir mehr verstehen lernen... Verstehen, dass wir wie z.B. in Italien in kurzer Zeit wahrscheinlich in der selben, verzweifelten Situation wie die Griechen sein koennten - oder zum Teil, in verschiedenen Eurozonen-Laendern ja schon sind!

Es sind nun 14 Jahre, dass ich die - oft auch ziemlich misslichen - Abenteuer des Kommissars Kostas Charitos, seiner Familie und Mitarbeiter/innen verfolge.
Jedes Jahr bringt Petros Markaris - ein Meister ohnegleichen im Gebrauch des Wortes - einen Krimi heraus, der mehr mit den Missetaten der Politiker, Bankiere, Gewerbetreibenden und beruehmten Personen zu tun hat, als mit "normalen" Verbrechen, die unser Held eigentlich loesen sollte...
Schon VOR den Olympischen Spielen - ein finanzielles Debakel fuer Griechenland - und ein gefundenes Fressen fuer all die Assgeier, nichr nur die einheimischen, sondern auch die aus dem Ausland herbeigerufenen - schrieb Markaris erbarmungslos alle nieder. Nur hoerte keiner auf ihn! Grosser Fehler!!!

Ich persoenlich bin der Meinung, dass JEDES Land einen Schriftsteller wie Markaris braeuchte, der ohne jegliche Furcht oder ein Blatt vor'm Mund Jahr fuer Jahr, Verbrechen auf Verbrechen, den langsamen Niedergang, das qualvolle Sterben seiner geliebten Heimat beschreibt.

Neujahr 2014 - Griechenland, Spanien und Italien sind aus dem Euro "ausgetreten" (worden). In Athen feiert man am ersten Tag des Neuen Jahres die Rueckkehr zur Drachme. Die Festlichkeiten dauern jedoch nur kurze Zeit an, denn aufgrund des neuen Wechselkurses Euro/Drachme bleiben die Banken geschlossen und die "normalen" Familien, die schon seit Monaten die Guertel immer enger schnallten bis zum Geht-nicht-mehr, werden fuer die naechsten drei Monate weder Gehaelter noch Pensionen beziehen. Nur wissen ALLE bereits von Anfang an, dass diese drei Monate sich ausdehnen werden - eventuell bis in alle Ewigkeit - Amen.

Nun praesentiert sich in diesem Jahr ein Moerder, der seine Delikte mit dem Wahlspruch »Brot, Bildung, Freiheit« unterzeichnet - aber da wir uns ja im Jahre 2014 befinden, wird sein Bekennerschreiben per Handy uebermittelt...
Weiter moechte ich nicht in die kriminellen Details und die folgenden Ermittlungen gehen - ich wuerde sonst - eventuell versehentlich - spoilern... :)
Natuelich loest unser Anti-Held seinen Fall, und seine Frau loest in der Zwischenzeit mit viel Mut und Initiative die finanzielle Krise in der Familie, denn auch Tochter, Schwiegersohn und dessen Eltern sind schwer betroffen.
Und auch in den untersten sozialen Klassen finden sich Idealisten, die buchstaeblich alles fuer die Verbesserung von Lebensumstaenden Verzweifelter geben.
Optimal wie immer beschreibt der Autor die verzweifelte Situation in seiner Heimat - und mehr noch als die ermordeten Opfer treffen einen die Selbstmorde, die mittlerweile in allen Altersklassen und - unteren und mittleren Sozialschichten vertreten sind.

Und ich persoenlich kann nur jedem jungen Menschen, mehr den mit Italien verbundenen vielleicht als die Deutschen, aber auch denen, dringendst raten, dieses Buch zu lesen!
Denn wenn sich nichts Entscheidendes aendert, und die ganz oben denen unter sich bis nach ganz unten auch noch den letzten Tropfen Lebenswillen aus deim Leibe saugen wollen - koennten sich viele von uns - vor allem die Juengeren und die bereits zuuu Alten in kurzer Zeit in Situationen wiederfinden, wie sie Petros Markaris hier beschreibt.

Ich persoenlich wuerde hier gerne mehr als 5 Sterne vergeben koennen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (15 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 20,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: VR/Italy

Top-Rezensenten Rang: 91