Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz nett..., 30. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian (Videospiel)
Ich kenne die Narnia Reihe schon seit der 80er Jahre BBC Serie, habe die meisten Bücher gelesen und war hoch erfreut, als nun auch Kinofilme im modernen Gewand erschienen sind. Passend dazu habe ich mir dann auch schnell mal dieses XBOX360 Spiel geschnappt, als ich es für schlappe 10 im Kaufhaus sah.

Zum Spiel: im Grunde spielt man den Film 1 zu 1 nach, es wechseln sich Szenen aus dem Film, animierte Videosequenzen und Abschnitte ab, in denen man selbst die Steuerung von unterschiedlichen Figuren übernimmt. Hier kommen im Laufe des Spiels alle Figuren aus dem Film zum Einsatz: die 4 Kinder, der Zwerg, die Maus, Riesen, Minotauren und natürlich Kaspian.
Am Anfang wird man ziemlich schnell ins kalte Wasser geschmissen. Das Spiel fängt mitten in einer Schlacht an und man soll sich erst einmal etwas durch die Meute metzeln. Das war dann schon ein Punkt, wo ich beinahe das Gamepad zur Seite gelegt hätte. Es gibt keine gescheite Einführung in die Geschichte. Ein ruhiges Hereinschnuppern" in die Atmosphäre im Spiel gibt es nicht. Meine anfänglichen Befürchtungen, Prinz Kaspian ist so ein dumpfes Spiel wie Herr der Ringe - das 3. Zeitalter" auf der alten XBOX, wo man quasi nur einen Kampf nach dem anderen erledigt, waren zum Glück im zweiten Kapitel erledigt. Da wird es ruhiger, man kann auch mal ein paar Rätsel lösen und nach Schatztruhen suchen, die im gesamten Spiel verteilt sind und sich über Schlüssel öffnen lassen, welche man im Laufe des Spiels einsammelt.
Die Steuerung ist manchmal sehr hackelig, weil man bei einigen Kämpfen zwischen verschiedenen Figuren hin und her springen muss. Plötzlich funktioniert dann die Übergabe nicht, obwohl man die richtige Taste drückt und in der Nähe der anderen Spielfigur steht, und hat man es dann doch endlich geschafft, das Spiel zu überzeugen, dass man jetzt WIRKLICH IN ECHT die Figur wechseln will, ist der Moment vorbei, der Gegner steht wieder, greift an und man kann wieder zur anderen Figur wechseln. Toll.

Die Perspektive ist leider vorgegeben, man kann also nicht 360° um die Figur scrollen. Das ist bei einigen Levels wirklich nervig, weil man die Gegner oder Elemente eines Rätsels nicht oder kaum sieht.
Die Spieldauer ist auch mit schätzungsweise 8-10 Stunden recht übersichtlich, aber nicht zu kurz. Wiederspielwert hat höchstens die Suche nach den letzten Schatztruhen. Aber immerhin kommen im Laufe des Spiels sehr schnell Gamerpoints auf das Konto ;-).
Grafisch ist das Ganze recht ansprechend, da ich schon schlechte Erfahrungen bei Spielumsetzungen von Filmen gemacht habe, war ich sogar angenehm überrascht. Aber sicher ist es optisch kein Splinter Cell Conviction oder Mass Effect.
Zuletzt erwähnen möchte ich noch, dass das Spiel bei mir ungewöhnlich oft abgestürzt ist, etwa 7,8 Mal. Also etwa einmal pro Spielsitzung, was auch nicht gerade zum Spielspaß beiträgt.
Insgesamt ist das Spiel für Fans der Narnia Reihe sicherlich zu empfehlen, aber man sollte halt nichts Grandioses erwarten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Kiel

Top-Rezensenten Rang: 41.154