Kundenrezension

28 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nach diversen Einstellungen, sehr guter Smart TV, 4. Dezember 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG 42LN5758 106 cm (42 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full HD, 100Hz MCI, WLAN, DVB-T/C/S, Smart TV) schwarz (Elektronik)
Jetzt muß ich auch mal meinen Senf dazugeben.
Zu den technischen Details äußere ich mich nicht, die sind ja hinlänglich bekannt.
Mein Erfahrungsbericht:
Das Gerät wurde in der Cyber-Monday Woche für 380,-€ gekauft.
Der Fernseher ersetzt ein 32" LCD von Sharp.
Der Grund des Kaufs war in erster Linie die Smart TV Funktionen um z.B. Watchever zu schauen. Natürlich wollt ich auch einen "größeren" haben. ;-)

Doch beim ersten Anschalten, angeschlossen an einen externen Receiver, war ich doch ein bisschen enttäuscht. Das Bild war nicht gerade berauschend, vor allen die SD Bilder kamen absolut nicht an. Jeder Mann weiß was das bedeutet, wenn die Frauen in der Familie über die neuen technischen Errungenschaften herziehen.
Enttäuscht schloss ich das Sat- Kabel an den integrierten Receiver an, in der Hoffnung, das das Bild hier um einiges besser werden würde.....doch Fehlanzeige.
Aber so leicht gab ich nicht auf, die Bewertungen des Fernsehers waren ja durchaus empfehlenswert. Ich suchte zuerst die Senderliste auf um die Sender ein bisschen zu sortieren, um Bildeinstellungen vorzunehmen, aber das war schwieriger als gedacht.
Für Alle, mit Problemen bei der Sendelistensortierung, hier meine persönlichen Tipps:
1.Kein automatischen Sendersuchlauf durchführen, auch nicht bei der Erstinstallation.
2.Im Internet die Transponderdaten der Sender suchen, die man schauen möchte, das ist zwar mühsam, aber so hat man auch nur die Sender die man sehen möchte.
3. Sender manuell einfügen, z.B so:
Settings----> im dritten Menüpunkt Einst. auf man. Einstellung gehen ----> mit dem Cursor auf Transponder gehen und nach rechts drücken.
Dort kommt man in die Transponderliste, wählt hinzufügen. Jetzt könnt ihr die Transponderdaten eingeben. Beispiel ARD HD:
Frequenz: 11494 Polarisierung: Horizontal Symbolrate: 22000 Übertragung: DVBS kann man so stehen lassen dann OK.
Man kommt zurück in die Transponderliste...bestätigen und nochmal bestätigen, jetzt sucht er.
Dann müßte er im nächsten Bild Signalstärke und -qualität anzeigen, zusätzlich die Info 4 Sender gefunden. Das Kästchen Sendersuche unbedingt freilassen!!!
So habe ich es mit allen Transpondern gemacht, wo die für mich wichtigen Sender liegen. Direkt nachdem ich einen Neuen Transponder hinzugefügt habe, bin ich gleich in die Senderliste ordnen Funktion gegangen, um diese zeitnah zu sortieren.
Dort bedarf es eigentlich keinerlei Erklärung mehr, man kann verschieben oder auch direkt die Programmnummer eingeben.
Was mir zusätzlich aufgefallen ist:
Gibt man in den Einstellungen an das man Österreicher ist und macht einen automatischen Sendersuchlauf, kann man dann tatsächlich alle Sender sortieren???, warum auch immer, allerdings läuft dann das Hbbtv nicht.
Nachdem die Sender so sortiert waren, wie ich es gewohnt war, nahm ich den Kampf mit dem Bild auf. Mit folgenden Einstellungen schaue ich z.Z.

Energie sparen :aus
Bildmodus: isf Expert1
Beleuchtung: 70
Kontrast: 100
Helligkeit: 36
H.Schärfe: 37
V. Schärfe: 37
Farbe: 66
Tint: G9
Experteneinstellung
Dyn. Kontrast: Tief
Super resolution: Hoch
Farbskale: Standard
Konturenverstärkung: Ein
Farbfilter:Aus
Expertenmuster: Aus
Gamma:2.2

Weißabgleich
Farbtemp.: Warm2
Methode: 20-Punkt IRE
Bildoption:
Rauschunterdrückung: Hoch
MPEG Rauschunterdrückung: Aus
TruMotion: Aus
Ich ändere aber immer wieder leicht die Einstellungen.

Nachdem ich diese Einstellungen alle erledigt hatte, war ich zufrieden.
Gutes Bild und der Ton, ich weiß nicht was die Leute haben, aber ich finde den Ton gut. Wer mehr möchte, sollte sich eine Dolby Anlage zulegen.
Eine externe Festplatte wurde sofort erkannt und nahm auch das auf, was ich wollte.

Das allerbeste am TV ist aber, das er Smart ist.
Der Fernseher läuft z.Z. über W-Lan bestens.
Der direkte Zugriff mit HbbTV auf die Mediatheken einfach genial. Watchever läuft tadellos. Ich bin echt begeistert.
Über Datenspionage will ich mich nicht äußern, aber jeder sollte sich im Klaren sein,das die "Mächtigen" *****+++***+**'###'+####+NSA*+'#**+++***#+....

Um zum Schluß zu kommen. Fazit:
Ein guter TV,ein sehr guter SmartTV.
Für den Preis von 380 € habe ich einen super Fernseher bekommen. Soviel Extras für so wenig Geld bekommt man nicht oft.
Aber es sollte jeden klar sein: Es ist und bleibt ein Fernseher im unteren Preissegment.
Punktabzug gibt es auf jeden Fall im Bereich Sendersortierung, sowas geht gar nicht.
Ich hoffe ich konnte jemanden mit dieser Rezension helfen.
Wer noch mehr Tipps und Tricks hat oder gute Bildeinstellungsempfehlungen, immer her damit in den Kommentaren.
Und bei Fragen...Fragen ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.12.2013 10:28:24 GMT+01:00
datapope meint:
Nutzt du diese Einstellungen noch immer, oder hast du weitere Verfeinerungen vorgenommen?

Kannst du genau listen, was für Werte du verwendest?
Picture menu:
Energy Saving:
Picture Mode: Expert [1 or 2]
Backlight:
Contrast:
Brightness:
H Sharpness:
V Sharpness:
Color:
Tint:
Aspect Ratio:

--Expert control menu--
Dynamic contrast:

Super Resolution:
Black level:
Real Cinema:
Color Gamut:
Edge Enhancer:
Color Filter:
Expert Pattern:
Gamma:

--White Balance submenu--
Color Temperature:
Method:
Pattern:
Points:
Red:
Green:
Blue:
Points:
Red:
Green:
Blue:

--Color management System submenu--
Red: [Saturation: , Tint: , Luminance: ]
Green: [Saturation: , Tint: , Luminance: ]
Blue: [Saturation: , Tint: , Luminance: ]
Cyan: [Saturation: , Tint: , Luminance: ]
Magenta: [Saturation: , Tint: , Luminance: ]
Red: [Saturation: , Tint: , Luminance: ]

--Picture Option menu--
Noise reduction:
MPEG Noise Reduction:
Black Level:
Real Cinema:
Eye Care:
LED Local Dimming:

Many thanks :)

Veröffentlicht am 17.12.2013 20:51:42 GMT+01:00
Niklas Geiger meint:
sind denn die großen sender alle in HD oder nur ARD und ZDF?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.12.2013 10:11:30 GMT+01:00
Boli meint:
Kannst du genau listen, was für Werte du verwendest?
Picture menu:
Energy Saving: natürlich aus
Picture Mode: Expert [1 or 2], dieser Modus ist für eigene Einstellungen und wird gespeichert, die anderen sind Vorgaben, kann man auch ändern, wird aber nicht gespeichert
Backlight: 70
Contrast: 100
Brightness: 38 *
H Sharpness: 32 *
V Sharpness: 32 *
Color: 59 *
Tint: G10 *
Aspect Ratio: Auto

--Expert control menu--
Dynamic contrast: Tief

Super Resolution: Tief
Black level: Tief
Real Cinema:
Color Gamut:
Edge Enhancer:
Color Filter:
Expert Pattern:
Gamma:

--White Balance submenu--
Color Temperature: WarmWhite2
Method: 20IRe
Pattern:
Points:
Red:
Green:
Blue:
Points:
Red:
Green:
Blue:

--Color management System submenu--
Red: [Saturation: , Tint: , Luminance: ]
Green: [Saturation: , Tint: , Luminance: ]
Blue: [Saturation: , Tint: , Luminance: ]
Cyan: [Saturation: , Tint: , Luminance: ]
Magenta: [Saturation: , Tint: , Luminance: ]
Red: [Saturation: , Tint: , Luminance: ]

--Picture Option menu--
Noise reduction:
MPEG Noise Reduction:
Black Level:
Real Cinema:
Eye Care:
LED Local Dimming:

* Änderungen
Feineinstellungen habe ich nicht vorgenommen, ist mir zuviel Arbeit, wenn aber jemand andere Einstellungen zum Testen hat, immer her damit.
True Motion ist aus.
Jeder muß sich das Bild nach seinen Wünschen einstellen, welche mögen kräftige Farben, andere mögen kältere Einstellungen im Weißabgleich, da heisst es testen, probieren, rumstellen.
Bin immer noch sehr zufrieden mit dem Gerät

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.12.2013 10:16:34 GMT+01:00
Boli meint:
Ich habe alle öffentlichen Sender in HD. Die privaten allerdings nicht, da ich es nicht einsehe, für HD zu bezahlen, da es mittlerweile Standard ist.
man kann aber für 50 ¤ die HD+ Karte kaufen. Ein Slot am Fernseher ist vorhanden
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details