Kundenrezension

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein gutes Nischenspiel, 4. August 2003
Rezension bezieht sich auf: Horse Racing Manager (Computerspiel)
Der Horse Racing Manager (HRM) ist ein typisches Nischenspiel, es füllt eine Lücke, an die sich die großen Publisher mangels Breiteninteresses kaum herantrauen würden. Das das aber nicht gleich ein schlechtes Spiel mit sich bringen muss, beweist der HRM ebenso wie die aktuelle RadsportSim aus dem gleichen Hause (Cyanide).
Der HRM gibt dem geneigten Spieler die Möglichkeit, sein Glück beim Pferdewetten, als Jockey oder gleich beim komplexen Stallmanagement zu versuchen. Letzteres vereint die gesamten Möglichkeiten des Spiels, bis hin zur verflixt schweren Futterzusammenstellung für jedes Pferd. Anfangs noch mit wenig Geld ausgestattet, kauft man sich sein erstes Pferd und hofft alsbald auf Gewinne. Mit eigenen Wetten kann man dabei sein Konto auffüllen und sein Pferd auch selbst im Rennen steuern.
Die Grafik ist dabei zweckmäßig, die Pferde sehen aber richtig gut aus und das Getrappel klingt ebenso. Die Menüführung ist übersichtlich und gibt kaum Rätsel auf, alles ist bequem per Maus steuerbar. Schaut man die ersten Male seinem Pferd beim Rennen zu, kommt viel Spannung auf, es geht schließlich ums Geld und wer ärgert sich nicht, wenn sein Pferdchen auf der Zielgeraden mangels Ausdauer noch zurückfällt und schließlich jenseits der Gewinne ankommt. Um das zu vermeiden stellt man gute Stalljungen und Trainer ein, um per Training bessere Ergebnisse zu erzielen. Und ich wette, es gibt niemanden, der nicht vom Stuhl aufsteht und jubelt, wenn er ein großes Derby gewonnen hat.
Ein großes Manko allerdings: Thema Langzeitmotivation. Nach relativ kurzer Zeit ist alles entdeckt, das erste Pferd gezüchtet, ein Haufen Geld gemacht (per Wettschalter einfacher als alles bisher dagewesene), alle Gebäude errichtet. Die anfängliche Komplexität wirkt dann schon nicht mehr so komplex. Hier hätte ein nicht ganz so straffes Gameplay oder auch Kleinigkeiten wie eine Begrenzung des Wetteinsatzes oder die Begehung des eigenen Stallareals geholfen. Des weiteren ist, wenn man das Pferd nicht selbst reitet, so ein Rennen zu durchschaubar, man merkt, das es berechnet wird. So sind auch die legalen Unsummen am Wettschalter zu erklären, einfach auf ein gutes eigenes Pferd gesetzt und schwupps, Millionär.
Fazit: Bei diesem Spiel ist einfach ein zweigeteiltes Ergebnis nötig. Für Pferdesportbegeisterte gibt es auf dem Spielemarkt einfach keine Alternative. Wer schon immer auf eine Gelegenheit gewartet hat, sein Hobby auch am Computer ausleben zu können sollte zugreifen, 4 Sterne sind dafür richtig. Ich vergebe aber trotzdem nur 3, weil es zwar ein amüsantes und gut gemachtes Spiel ist, aber für die weniger fanatischen in Sachen Motivation und Komplexität einfach zu wenig bietet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Vergriffen
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Frankfurt

Top-Rezensenten Rang: 2.237.927