Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der beste Teil nach dem Original, 13. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: The Crow 3 - Tödliche Erlösung - Uncut [Blu-ray] (Blu-ray)
Nachdem im Jahr 1994 die Comic Verfilmung „The Crow“ beim Publikum erfolgsmäßig eingeschlagen ist wie eine Bombe, war klar, dass man zu diesem Thema noch einiges hören wird. So war es letztendlich dann auch. Bereits 2 Jahre später folgte mit „The Crow – Die Rache der Krähe“ die erste Fortsetzung. 1998 wurde mit „The Crow: Stairway to Heaven“ sogar eine Fernsehserie mit Mark Dacascos in der Hauptrolle produziert. Auch im neuen Jahrtausend flog die Krähe noch über die Bildschirme. Im Jahr 2000 kam jedoch das letzte annehmbare Sequel in Form von „The Crow III – Tödliche Erlösung“ auf den Markt, bevor mit 2005 „The Crow – Wicked Prayer“ das Thema endgültig zu Grabe getragen wurde.
Nun erscheint mit „The Crow III – Tödliche Erlösung“ die nächste Fortsetzung auf Blu-ray; nach einer Neuprüfung in diesem Jahr zum ersten Mal sogar komplett ungekürzt freigegeben ab 18 Jahren. Bislang war lediglich die ungeprüfte Pressekassette von BMG komplett ungekürzt vorhanden.
Zwar hat die Handlung ein paar Schwächen wie etwa die ein oder andere langweilige Szene oder der gleiche Ablauf nach dem Motto „same procedure as every year“, aber dennoch gibt es genug originelle Ideen, die letztendlich für gute Unterhaltung sorgen. Nachdem „The Crow – Die Rache der Krähe“ an den Kinokassen gefloppt ist, wurde das Budget bei dieser Fortsetzung mit 10 Millionen US-Dollar nicht sonderlich hoch angesetzt, was sich beispielsweise auch bei den Special Effects bemerkbar macht. Das sollte aber kein großes Hindernis darstellen, nicht doch gefallen an diesem Film zu finden, denn gerade die Action Szenen sind wirklich sehr gut ausgefallen, was auch die Altersfreigabe voll rechtfertigt. Obendrein gibt es auch einige interessante spannende Momente, die den Zuschauer bis zum Schluss in den Sitz fesseln.
Der Cast ist zum damaligen Zeitpunkt eher unspektakulär besetzt, wobei mittlerweile manch ein Darsteller mehr Bekanntheit erreichen konnte. Eric Mabius (“Resident Evil”, “Reeker”) ist in der Hauptrolle als Alex Corvis gut besetzt und liefert eine glaubwürdige Leistung ab. Kirsten Dunst („Spiderman“ Trilogie) noch an den Anfängen ihrer Karriere zeigt aber damals schon was in ihr steckt. In weiteren Rollen sind u.a. William Atherton („Ghostbusters – Die Geisterjäger“, „Stirb langsam“), Grant Shaud (“Murphy Brown”), Jodi Lyn O'Keefe (“Halloween H20”, “Prison Break”), Dale Midkiff (“Friedhof der Kuscheltiere“) und Fred Ward (“Flucht von Alcatraz”, „Short Cuts”) die mehr oder minder gute Leistungen abliefern, aber dennoch nicht erwähnenswert negative auffallen.

Bild
Codec: MPEG-4/AVC, Auflösung 1920x1080p, Ansichtsverhältnis 1,85:1
Gedreht wurde auf Zelluloid. Dementsprechend ist permanent zwar Filmkorn vorhanden, was aber keine störenden Ausmaße annimmt, sondern stets authentisch ausschaut. Der Blu-ray Transfer ist soweit ganz gut und lässt eine deutliche Steigerung zur DVD erkennen. Dennoch ist noch mehr als genug Luft zum Optimum. So ist die Schärfe nicht durchgehend überzeugend und zeigt recht häufig auch mal weichere Abschnitte. Die Farben sind natürlich und klar, könnten aber mitunter noch etwas kräftiger sein. Der Kontrast ist soweit gut eingestellt. Schmutzspuren sind nur selten zu erkennen. Kompressionsspuren sind hingegen überhaupt nicht auffällig.

Ton
Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1, Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Der Ton präsentiert sich da etwas besser und liegt sowohl in Deutsch als auch Englisch verlustfrei in DTS HD Master Audio 5.1 vor. Die Surroundeffekte machen sich sehr oft bemerkbar und sorgen für eine tolle räumliche Kulisse. Nicht nur in Actionszenen sondern auch in ruhigeren Momenten werden häufig sämtliche Kanäle mit einbezogen. Allerdings könnten die Bässe noch etwas kräftiger sein, obgleich der Subwoofer mitunter doch solide Arbeit leistet. Die Dialoge sind jederzeit klar und deutlich zu verstehen. Apropos: Nicht sämtliche Passagen sind auf Deutsch synchronisiert. Die erweiterten Passagen liegen lediglich in Englisch vor.
Im Direktvergleich klingt das englische Original wesentlich natürlicher, bietet aber abgesehen davon keinerlei weiteren Vorteile.

Bonusmaterial :
Trailer
Wendecover

Bonusmaterial ist so gut wie keines vorhanden. Lediglich ein Trailer hat sich auf die Blu-ray Disc verirrt. Immerhin gibt es noch ein Wendecover obendrauf. Allerdings waren bereits auf der DVD keine Extras vorhanden, von daher ist das in dieser Hinsicht wenigstens noch nachvollziehbar.

Fazit:
„The Crow III – Tödliche Erlösung“ ist die letzte Fortsetzung zu dem 1994er Rache Thriller Klassiker „The Crow“, die man getrost weiter empfehlen kann, ohne sich dafür schämen zu müssen. Zwar reicht das Sequel beileibe qualitativ und in puncto Atmosphäre an das Original heran, bietet aber eine Menge Glanzmomente, die auch nach 13 Jahren noch für gute Unterhaltung sorgen. Fans der Reihe können getrost zugreifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 15,68
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Renchen

Top-Rezensenten Rang: 201