Kundenrezension

3.0 von 5 Sternen Oh là là, die Piratin!, 21. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Piratenkönigin (DVD)
Als Grossbritannien zur See noch eine grosse Macht war, hatten die königlichen Armadas noch mit vielen Piraten im Karibischen Meer zu kämpfen. Auf ihrer Abschussliste hatten die Briten aber auch eine Frau, nämlich Anne Providence (Jean Peters), die als Piratenchefin auch nicht gerade zimperlich war. Bei einem Gefecht liest ihre Mannschaft einen ehemaligen französischen Kommandanten (Louis Jourdan) auf. Dieser kann sie zunächst davon überzeugen, dass er kein Spion ist und erobert schliesslich sogar ihr Herz. Sie weiss aber nicht, dass er sehr wohl ein Spion ist, und zwar im Dienste der Briten. Ausserdem ist er bereits verheiratet. Als die Piraten das herausfinden, setzt es für den Franzosen eine faustdicke Vergeltung ab. Seine Frau (Debra Paget) wird entführt und soll in Brasilien als Sklavin verkauft werden. Der Franzose macht sich an Bord eines britischen Schiffes auf, um seine Gattin zu befreien.
Hier kommt ein Piratenfilm der alten Schule und doch nicht so, wie alle anderen. Die Frauen dürfen auch einmal die Initiative ergreifen und müssen nicht bloss dem Helden schöne Augen machen und ängstlich in der Ecke stehen, wenn es mal hoch hergeht. Viel klassisches Hollywood ist aber doch drin bei "Anne of The Indies" (20th Century Fox, 1951). Der Film ist kurzweilig, ziemlich lustig und lässt die Hauptdarstellerin sogar die eine oder andere Fechtszene bestreiten. Die französische Note mit dem Hauptdarsteller Louis Jourdan und Regisseur Jacques Tourneur bringt etwas Temperament in den Film. So kommen die gerade mal 78 Minuten Laufzeit ziemlich flott über die Runden.
Der Film wird in der ursprünglichen Fassung gezeigt, die auch nichtsynchronisierte Sequenzen enthält. Zu diesen werden allerdings deutsche Untertitel eingeblendet. Weitere Untertitel gibt es leider nicht. Die einzigen zur Verfügung stehenden Tonspuren sind Deutsch (die leider stellenweise asynchron läuft) und Englisch. Das 4:3-Technicolor-Bild könnte stellenweise etwas kontrastreicher sein, der Ton ist sonst für das Alter ganz gut. Als Bonusmaterial gibt es nur Bilder- und Texttafeln und die Programmvorschau, die die damalige MC One innerhalb dieser DVD-Reihe höchstens mal in der Reihenfolge verändert hat. Insgesamt reicht das für drei von fünf Schatzkarten und ein kleines "Au revoir".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.6 von 5 Sternen (5 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 15,26
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Sumiswald Schweiz

Top-Rezensenten Rang: 3.056