Kundenrezension

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bildformat, 13. März 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Momo (DVD)
Ich bin positiv überrascht: Im Gegensatz zu den Angaben von anderen Rezensenten muss ich sagen, dass das Bild nicht 4:3 Vollbild, sondern 16:9 anamorph ist, d.h. optimal für 16:9-Fernseher. Dadurch ist zwar immer noch nicht alles vom Kinoformat zu sehen, ist aber selbst bei vielen Hollywood-Produktionen immer noch ein übliches Format für die DVDs. Die Bildqualität ist zwar nicht ganz so gut wie bei neuen Filmen (leichte Überstrahlungen bei manchen Szenen); aber eben: Es ist ein älterer Film und dann noch aus europäischer Produktion - und dafür ist er erstaunlich gut! Der Ton ist gute Stereo-Qualität.

Als Extra befindet sich ein 45-minütiges Interview mit Michael Ende auf der DVD, das auch einige Bezugnahmen zur Momo-Geschichte enthält (Interview entstand während der Verfilmung der UNENDLICHEN GESCHICHTE)!

Wünschenswert wären nur noch Untertitel für Gehörlose gewesen, aber ansonsten bin ich mit dieser Edition sehr zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.01.2008 14:16:33 GMT+01:00
tango_mortale meint:
Warum steht diese Bewertung nicht oben? Erst liest man was von mieser Qualität in einer älteren Kritik, das ist geg. den DVD-Machern nicht sehr fair!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.02.2008 17:09:06 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.02.2008 17:16:34 GMT+01:00
Michel S meint:
Nein, das Bild der deutschen Fassung ist definitiv 4:3-Format. Es trifft zu, was ein Vorrezensent schreibt: Einige Teile sind durch das unpassende Bildformat abgeschnitten. Dies fängt bereits im Vorspann an, wo bereits beim Filmtitel Buchstaben fehlen und im weiteren Verlauf sind viele Personen am Rand nur zur Hälfte zu sehen. Hier wurde beim Mastering wohl nicht genau hingeschaut.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.07.2008 13:47:15 GMT+02:00
Wenn man den DVD Player richtig einstellt, tritt das Problem mit abgeschnittenem Titel und Personen, die am Rand nur zur Hälfte zu sehen sind nicht auf (bei einem 4:3 TV den DVD-Player auf Letterboxed, nicht auf Pan&Scan einstellen!). Bei der Wiedergabe auf meinem 16:9 TV-Gerät wird nichts abgeschnitten, beim Titel hat es auf der Seite sogar noch Platz. Wenn etwas abgeschnitten ist, dann höchstens unten und oben etwas, weil das Kinoformat 1,66:1 ist, also für das 16:9 anamorph-Format unten und oben etwas beschnitten werden muss.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (57 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (38)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 5,31
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Zürich

Top-Rezensenten Rang: 6.954