weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More Spirituosen Blog designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kundenrezension

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen weg mit der "Kopfblockade" ! Der Weg funktioniert..., 16. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: INNER GAME GOLF: Die Idee vom Selbstcoaching (Gebundene Ausgabe)
Schon wieder ein Buch über das Golfspiel, habe ich mir doch schon so viele reingesogen(!), und wenn es dann außerhalb der sommerlichen, schattigen Terrasse um die Umsetzung des Gelesenen in die Anwendung auf einem wunderschönen sonnigem oder "allewetter-trotzdem-Platz" geht, und: noch mehr als einer (ich) zuschaut, dann geht wieder mal rein gar nix.
Dennoch hatt es mir die Lektüre dieses hochwertig aufgemachten Buches angetan.
Beschrieben wird aus der Erfahrung eines excellenten früheren TennisCraks, Golf- und Managementcoaches, das sich im inneren, persönlichen Erleben des Spielers abspielende Drama: soll ich nun, stehe ich richtig, schaut wer zu, habe ich den richtigen Schläger in der Hand und warum ist da rechts schon wieder ein Wald, der den Ball kaum wieder herausgibt...
Gallwey schildert all diese Probleme sehr lebendig, ohne auf Illustrationen zurückgreifen zu müssen. Es geht ihm vielmehr um die Vorgänge im Kopf des Spielers - analog vielleicht der "Angst des Tormanns vor dem Elfmeter". Sein Ziel im mit vielen Erzählungen gespickten Buch - auch aus seiner Tenniszeit - ist wohl so wie ich es sehe, die kritische (oftmals "bremsende") innere Stimme abstellen zu können und den Teil in uns "zu Wort" kommen zu lassen, der uns hilft unsere Potentiale freizusetzen.
Das innere Ich, so Gallwey, steht im Konflikt zu dem, was wir quasi automatisch auf natürliche Weise tun würden - denn der perfekte Golfschwung ist nach einiger Zeit in uns "drin", aber wir zweifeln zu oft, und leider auch oft in diesen Millisekunden vom Aufschwung bis zum Durchziehen. Und dann ist oft schon alles zu spät.
Das Buch liest sich in den fachlichen und direkt themenbezogenen Dingen sehr gut und macht Spaß, weil nicht so nüchtern theoretisiernd. Der Autor wäre allerdings gut beraten gewesen, seine "Ausflüge" in seine Tennisvergangeheit auf ein Minimum zu reduzieren.
Kurzum: ich habe die Lektüre sehr genossen, jedoch meine Warnung: dies ist kein Buch über: wie nehme ich einen Schläger in die Hand, sondern eher: wie behindere ich mich beim Golfspiel möglichst nicht selbst und wie lerne ich meine Möglichkeiten besser zu nutzen.
Ach ja: mein Spiel ist jetzt lockerer, und: es läuft "wie geschmiert" - wenn auch nicht jeder Schlag tigerlike ist, nun denn...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]