Kundenrezension

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gold für immer, 23. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Gold Special Edition (Audio CD)
Vorab: meine Rezension bezieht sich auf die neue Edition des "Gold"-Albums incl. DVD von 2010. Als 1992 diese Collection von ABBAs grössten Hits herauskam, dachte ich nicht, dass damit ein mittlerweile fast 2 Jahrzehnte umfassendes Revival eingeläutet werden würde und die Musik der vier Schweden sogar von da an von heterosexuellen Männern für gut befunden werden würde, ja, selbst U2 haben dann mal "Dancing Queen" auf ihrem Konzert gesungen. Seitdem kommt dieses weltweit megaerfolgreiche Album immer wieder mal in neu gemasterter Version heraus, zuletzt erst 2008 mit dem Mastering von Henrik Johnson. Die neue Bearbeitung der Masters Of Audio klingt nun nicht so wesentlich anders als die von 2008, wer aber noch die Version von 1992 hat, könnte sich aus soundtechnischen Gründen durchaus diese neue Edition zulegen, denn da liegen schon wieder Welten zwischen. Der wirkliche Grund, sich diese neue Ausgabe zu kaufen, liegt allerdings in den neu bearbeiteten Videos, denn die haben nun eine echte Verbesserung in visueller Hinsicht erfahren. So klar und frisch kamen ABBA bislang nicht rüber, ich habe die Qualität mit der 2002 erschienenen "Definitive Collection" verglichen. Einen direkten Vergleich bekommt man auf der DVD als Bonus bei den Split Screens einiger Songs, wo der Bildschirm diagonal geteilt wird, eine Hälfte zeigt das Video vor, die andere nach der Überarbeitung. Klar, wer die "Definitive Collection" zu Hause hat, muss jetzt nicht zwingend diese neue "Gold"-Ausgabe kaufen, aber wer ein rechter Fan ist, tut es ja doch, wie ich. Und wer möglicherweise auch noch die VHS-Kassette hat, ansonsten aber keine ABBA-Videos, sollte unbedingt jetzt zugreifen (oder später, wenn sie billiger wird), denn die technische Entwicklung der letzten fast 20 Jahre ist enorm gewesen. Als kleiner Bonus wurde auch noch eine kürzlich aufgetauchte Cartoon-Version von "Money Money Money" ins Programm genommen, die aber jetzt nicht der wahre Kaufgrund ist. Was die Zusammenstellung der 19 Titel angeht, muss man sagen, dass es selten eine "Best-Of" gegeben hat, die so randvoll mit hervorragender Musik ist. Da gibt es keinen Titel, den man unbedingt überspringen muss, selbst "Waterloo", sicher nicht gerade der beste ABBA-Song, bildet einen guten Schluss für diese Compilation. Ob man nun vielleicht den einen oder anderen Titel gegen einen anderen ausgetauscht hätte, ist Geschmacksache, aber man hat sich an den damaligen britischen Chartsplatzierungen orientiert, und da waren z. B. "Honey Honey" oder das bei Fans sehr beliebte "The Day Before You Came" keine Hits und so tauchten diese und andere in Deutschland und anderen europäischen Ländern sehr erfolgreichen Songs erst 1993 auf dem Nachfolger "More ABBA Gold" auf, der sicherlich auch in ein paar Monaten von Universal in einer neu bearbeiteten Version mit DVD herausgebracht wird, denn, auch wenn bei weitem nicht mehr so erfolgreich wie "Gold", verkaufte sich "More Gold" auch noch ziemlich gut und es sind dort eben die restlichen Hits der Gruppe drauf und einige weniger bekannte Albumtracks und das erst 1993 erstmals veröffentlichte "I Am The City", das 1982 produziert wurde, dann aber doch beiseite gelegt wurde, obwohl der Song eigentlich ganz gut ist. Hätten ABBA ihn irgendwann in den 1970ern veröffentlicht, wäre er sicherlich ein Hit geworden. Aber in den frühen 1980ern waren ABBA einfach nicht mehr zeitgemäss, ein neuer Sound mit neuen Gesichtern war gefragt und so versanken die Schweden für 10 Jahre in Vergessenheit bis eben 1992 zum ersten Mal "Gold" erschien und nun wird die Musik von ABBA wohl nicht noch einmal völlig von der Bildfläche verschwinden. Dafür sorgen immer wieder neue, modernisierte Versionen der alten Hits, wobei man mal anmerken möchte, dass es nie offizielle Remixe gegeben hat, die Lieder wurden immer von den Originalbändern übernommen. Ein offenbar genialer Einfall von Universal war damals wohl auch das Cover, das auf schlichtem schwarzen Grund einfach nur in Goldschrift "ABBA - Gold - Greatest Hits" ankündigte, denn daran wurde bislang nie etwas geändert, auch wenn das Booklet selbst immer wieder neu verfasst und bebildert wurde. So mausert sich dieses Best-Of immer mehr zu einem der erfolgreichsten Alben überhaupt. Würde mich mal interessieren, an welcher "World-Wide-Bestselling"-Platzierung "Gold" wohl stehen würde, wenn man es genau erfassen könnte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.04.2014 15:21:16 GMT+02:00
Micheli meint:
Wie kann man seinen so langen Text ohne Absätze schreiben; wer soll das denn am Stück lesen und dabei nicht den Faden verlieren??
Könnte man auch besser machen!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Münster

Top-Rezensenten Rang: 1.328