Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

75 von 97 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut!, 1. Oktober 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Apple iPhone 5S Smartphone 16GB (10,2 cm (4 Zoll) IPS Retina-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, iOS 7) Spacegrau (Wireless Phone)
Update: 08.10.14
Auch mit iOS 8 läuft das Handy stabil, schnell und von der Akkulaufzeit ist kein Unterschied festzustellen. Ich hatte bis dato keine WLAN-Probleme oder Ähnliches! Konnte problemlos am 1. Tag das Update runterladen, lief alles reibungslos.

Update: 13.09.14
Nach der doch eher bescheidenen Keynote vom iPhone 6, werde ich das 5S noch weiter behalten und erst gegen das 6S, sofern Kamera etc. wirklich besser geworden sind, eintauschen. Schade Apple, langsam gehen euch die Innovationen aus. Nur ein größerer Bildschirm und minimale Veränderungen rechtfertigen bestimmt keine € 699,- für ein neues iPhone.

Update: 07.05.14
Mittlerweile mit iOS 7.1 unterwegs und alles läuft routiniert. Das Ansprechverhalten vom Fingerscanner ist jetzt optimal! Ansonsten keinerlei Ausfälle, Probleme et cetera!

Update: 01.12.13
Nach gut 2 Monaten mit dem 5S lässt sich sagen, alles läuft stabil. Das neuste iOS 7.0.4 ist installiert.
Bis dato: 1 x aufgehängt (als ich zwischen Apps gewechselt habe). Akkulaufzeit hat sich nicht verbessert!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich habe mir das iPhone 5S in spacegrau zum Release gegönnt. Das 4S hatte nach 2 Jahren ausgedient und ging an einen neuen Besitzer. Die Wertigkeit des 5S ist meiner Meinung nach die Referenz des momentanen Handymarkts. Klar, Ausstattung ist gut aber nicht top. Da gibt es technisch schon viel mehr, u.a. NFC. Teurer geworden ist das gute Stück auch! € 699,- will Apple für sein Flaggschiff haben. Stolzer Preis! Dafür läuft es mit dem iOS 7 Update einwandfrei, ist mit dem A7 Prozessor sehr schnell und gegenüber dem 4S um Längen besser. Bisher wirkt alles stimmiger als beim 4S, dauerte es doch recht lange bis alles rund lief (Softwareupdates, fehlerhafte Apps, Empfangsprobleme etc.).
Die Kamera ist dank Softwareoptimierung und anderem Aufbau ein gutes Stück voran gekommen. Der Fokus reagiert sofort und nette Features wie Slow Motion & 10 Bilder pro Sekunde schießen, gehen leicht von der Hand. Gerade bei schlechtem Lichtverhältnis fängt die Linse deutlich mehr Licht ein und das Rauschverhalten ist dezent.

Einziges Manko… iOS 7 verbraucht viel Energie und der Akku hält bei regulärem Gebrauch nicht länger als 8 Stunden. So meine bisherige Erfahrung! Wenn es stetig so weiter geht, bereue ich den Kauf nicht und habe mich richtig entschieden. Das wird sich allerdings erst im Laufe der Zeit zeigen und ich werde entsprechende Updates schreiben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.10.2013 00:27:05 GMT+02:00
Doc HardFacts meint:
Es sollte sich generell keiner verteidigen müssen für seine freie, ihm überlassene Kaufentscheidung - egal bei welchem Produkt. Zumindest nicht, solange Funktionen und Qualitäten seriös beschrieben und Fakten oder Mängel erklärt werden. Ich finde diese kurze Rezension somit recht hilfreich - danke! (wenngleich ich fassungslos den Kopf schüttle, wie man in Ordnung finden kann, dass ein 700¤+ Telephon scherzhafte 8 Stunden hält .... - aber das ist rein subjektiv meine Meinung) mfg dhf

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2013 15:08:48 GMT+01:00
Erfox83 meint:
Zum Thema Akku hätte ich da noch etwas anzumerken. Bin selber Besitzer eines Iphone 5s und bei mir Hält der Akku zwischen einen und drei Tage. Je nach Nutzung selbstverständlich.

Mich wundert etwas dass bei Ihnen der Akku "nur" 8 Stunden hält. Haben sie den auch die Energiespartipps gesehen und wenden diese an?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.11.2013 13:33:32 GMT+01:00
dot_ore meint:
Hallo,

ich habe sämtliche Energiespartipps berücksichtigt. Das 5S ist nicht mein erstes iPhone. Bei seltener Benutzung komme ich auch über mehrere Tage mit einem Ladezyklus aus. Sobald man aber "aktiv" mit dem Gerät arbeitet hält der Akku nach wie vor nur 8 Stunden. Trotz neustem iOS Update und mehrfachem Ent-/Aufladen des Akkus. Das finde ich etwas dürftig!

MfG

Veröffentlicht am 07.11.2013 08:29:22 GMT+01:00
Erfox83 meint:
Also ich komme jetzt aktuell auf 4 Stunden 22 Minuten Nutzung und 1 Tag und 6 Stunden Standby. Laut Anzeige hat der Akku noch 28 Prozent. Nutze Whatsapp und Facebook recht oft und spiele zwischendurch so Spiele wie Tiny Tower oder Smurfs village.
Ist auch nicht mein erstes Iphone allerdings hat sich ja bei Ios 7.0.3 ne Menge geändert. Unter den Ortungsdiensten zb kann man noch häufige Standorte deaktivieren. Spart ne Menge. Oder auch die Spotlight Suche. Einfach alle Haken wegmachen. Ich persönlich hab festgestellt, dass Siri ziemlich Energiehungrig ist.

Sicherlich alles ne Frage der Nutzung aber über einen Tag sollte der Akku eigentlich halten.

Veröffentlicht am 18.12.2013 07:25:15 GMT+01:00
Eugenia meint:
Ich habe auch die Erfahrung, das der Akku etwa 2 Tage durchhält, ähnlich dem 4er, das ich vorher hatte. Ich bin allerdings sicher kein Poweruser und spiele auch nicht mit dem Smartphone. Gelegentliches telefonieren, Nachrichten, Email, Internet, Erinnerungen. Aber das Telefon steckt auch mal ne Stunde in der Tasche ohne angeschaut zu werden.
Mir scheint es aber so, das die Akkulaufzeit trotz ähnlicher Nutzung tlw. doch sehr unterschiedlich ist und ich hab noch nicht ergründen können woran es liegt.
Was die Abstürze angeht habe ich nach ca einem Monat Nutzung schon 3-4 gehabt. Es reagiert dann keine Taste mehr, nur der Touchscreen geht noch. Dann startet das Telefon von selbst neu.
Was mich begeistert ist die flüssige Bedienbarkeit. Auf Apps warten muss man faktisch nie. Aber ich komme natürlich auch vom 4er iPhone.

Veröffentlicht am 02.02.2014 16:17:49 GMT+01:00
R. Gmbh meint:
Sehr geehrter Rezensent,

bitte melden Sie sich bei mir: maximilian@roth-stuhl.de.

Vielen Dank

Maximilian Stuhl
‹ Zurück 1 Weiter ›