Kundenrezension

3.0 von 5 Sternen "Kill all control" - wenn er es nur täte......!, 30. August 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kill All Control (Audio CD)
Nun, Ausnahme-Gitarrist G. Lynch hat mit seinen 50+ Lenzen das Gitarrespielen nicht verlernt, kommt aber auch mit seinen Soloprojekten in den letzten Jahren künstlerisch nicht wirklich voran, sprich: tritt auf der Stelle z.T. auch einen Schritt rückwärts. Während ich seinem letzten Solo-Album "souls of we" noch gutgemeinte 4 Sterne zuteilen würde, bleiben für das rezensierte Album nur 3 Sterne übrig. Warum????

- Zum ersten bleibt auch nach mehrmaligem Durchhören kaum ein Song als wirklicher "Earcatcher" hängen, alles sehr beliebig, gefällig, man meint die Mehrzahl der Hooklines schon zigmal in den letzten 20 Jahren woanders gehört zu haben, alles nicht wirklich schlecht, schön zum gefälligen Nebenbeihören, aber innovativ ist anders.... Natürlich ist die Frage erlaubt: hat das G. Lynch noch nötig....? Trotzdem: Stillstand ist Rückschritt! Das Songwriting gehört derzeit definitiv nicht zu seinen Hauptqualitäten....Da nutzt auch die Vielzahl der mehr oder weniger illustren engagierten Vocalisten wenig.

- Zum zweiten waren in der Vergangenheit für den Ausnahme-Gitarrero Lynch sein Markenzeichen die virtuosen Gitarren-Soli bzw. seine Spieltechnik die unzählige Möchte-Gern-Nachwuchs-Gitarristen inspiriert hat. Auf der aktuellen Platte funkeln die Mehrzahl seiner Soli wie eine lässig von beiden Enden angezündete Wunderkerze ab: flirrend, kurzfristig betörend mit seiner Artistik, aber ohne wirklichen nachhaltigen Eindruck hinterlassend (z.B. Tr. 9 "Sun"). Der frühere "Wow"-Faktor seiner Soli fehlt größtenteils, alles eher uninspiriert und fast lieblos aus dem (virtuosen) Ärmel geschüttelt. Zum Vergleich höre man sich mal nur (für meine Begriffe sein bestes Solo-Album) "Sacred Groove" aus den frühen 90ern an, die dort aufzufindenden 3 instrumentalen Tracks sind der absolute Hammer was Artistik , Kompositorik, Stimmführung und struktureller Aufbau zu bieten hat, hört Euch dort mal Tr. 5 (I will remmember) an, Gänsehaut pur!

Anspieltips auf der aktuellen Platte wären eventuell Track. Nr.4 (Brand New Day), Nr. 5 (Wicked Witch), Nr. 12 (Son of Scary, instrumental, fast schon a bisserl "progressiv").

Fazit: diese Album muß man nicht wirklich haben, für eingefleischte G. Lynch-Fan (wie ich es bin - war??) weiterhin ein Muß, aber es gibt weiß Gott bessere Alben von ihm. Ob da nochmal eine Steigerung von ihm kommt??????
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 37.333