ARRAY(0x9c866b10)
 
Kundenrezension

428 von 453 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Smarrtphone zu einem guten Preis, 4. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Samsung Galaxy S I9000 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Super Amoled-Touchscreen, HD Video, 1 GHz-Prozessor, 8 GB interner Speicher, Android 2.2) metallic-black (Wireless Phone Accessory)
Ich habe das Handy nun seit fast einer Woche und muss sagen, dass der Wechsel von meinem Samsung I8910 (Symbian OS) auf das I9000 (Android) doch die beste Wahl war. Da ich schon einige Smartphones hatte (Siemens SX-1, Nokia N95-8GB, Samsung I8910 HD und jetzt I9000), kann ich mir sehr wohl eine Meinung bilden.

Um euch nicht soviel Text zumuten zu müssen, führe ich hier alles Positive und Negative per Stichpunkte auf.

POSITIV:
+ sehr flaches, leichtes Handy was dennoch gut in der Hand liegt
+ Android System ohne Ruckler und einer riesigen Auswahl an Apps im Market
+ ein absolut geiles Display mit hohem Kontrast und tollen Farben
+ Akkulaufzeit ist sehr gut und reicht bei meiner Nutzung etwas mehr als 2 Tage
+ der GPS Empfang ist sehr gut und findet die Position innerhalb von 30 Sekunden auf 9m genau (in meinem Fall)
+ der Empfang des Handys ist super und die Stimmen hören sich auf beiden Seiten beim telefonieren gut an
+ der WLan Empfang hält was er auf dem Papier verspricht - habe knappe 400MB innerhalb von gut 80 Sekunden geladen

NEUTRAL:
+- die Kamera macht bei Tageslicht sehr gute Bilder und Videos ersetzt aber keine kompakte Digitalkamera (bedingt durch den Blitz usw.)
+- der Lautsprecher auf der Rückseite ist ausreichend laut, ist aber nur Mono - mein I8910 hatte 2 Lautsprecher
+- die Samsung Software KIES ist seit der Version 2.0 akzeptabel und macht kaum Probleme, jedoch habe ich diese bisher nur kaum benutzt

NEGATIV:
- nichts

Ich hoffe, dass das Software Update auf Android 2.2 alias Froyo in den nächsten 2 Monaten kommt, denn dann ist das Handy noch schneller, als es jetzt schon ist... Ich kann jedem der sich für das Gerät interessiert eine absolute Kaufempfehlung geben.

Nachtrag vom 10.08.2010:
Seit der neuen KIES Version klappt bisher alles wie es soll. Daher gibt es für mich keine negativen Eigenschaften mehr. Außerdem hat Samsung wohl große Fortschritte in Sachen Software gemacht, denn die Foren rund um das I9000 sind voll von Beiträgen von neuen Firmwares, die das GPS verbessern oder alles in allem flüssiger läuft. Es wird sogar von Android 2.2 Firmwares gesprochen, die aber eher Alpha bzw. Beta sind. Samsung scheint also auch in Sachen Firmmwares etwas dazu gelernt zu haben und ich hoffe, dass auch Android 3.0 aufs SGS kommen wird.

Nachtrag vom 03.11.2010:
KIES ist seit geraumer Zeit benutzbar geworden. Die neuste Version hat keinerlei Beeinträchtigungen, jedoch reagiert KIES hier und da mal träge.
Was das SGS (I9000) angeht, so macht Samsung in Sachen Firmwares immer weiter Fortschritte. So macht die neuste 2.2 Beta (Froyo) Firmware einen sehr guten Eindruck. Ich gehe davon aus, dass Froyo in Kürze wirklich offiziell bereit stehen wird. Was mich aber umhaut ist die Tatsache, dass die Community sich ständig weiter entwickelt und immer bessere Apps, Tweaks und LagFix Kernel heraus bringen. Erst damit macht das SGS so richtig Spaß.

Nachtrag vom 11.01.2010:
Ich wollte nochmal etwas zu dem SGS schreiben und meine Beurteilung aktualisieren. Seit ein paar Tagen ist Version 2.0 von KIES draußen und ich habe diese auch gleich installiert. Bisher macht diese Version einen besseren Eindruck als die Versionen zuvor. Jedoch benutze ich KIES nicht wirklich. Ihr fragt euch sicher, was für Software ich anstelle benutze. Nun gut, ich verwende zu flashen von den Firmwares Odin, zum übertragen von Dateien AndFTP (habe ein NAS im Netzwerk) oder die normale Massenspeicher Verbindung (über USB) und um meine Kontakte usw. zu verwalten Kies Air, was Samsung in den Samsung App Store geladen hat. Ich kann jedem SGS Inhaber Kies Air nur nahe legen. Das verwalten der Kontakte usw. finde ich so genial. Man braucht keine Software auf dem PC und das Ganze klappt auch auf dem Mac und Linux.
Nun aber wieder zum SGS selber. Mittlerweile hab ich die Firmware JPY (Froyo 2.2.1) auf meinem SGS am laufen und habe des weiteren einige Modifikationen daran vorgenommen. So hab ich den Speedmod Kernel von Hardcore (siehe XDA Forum) eingespielt und mir ein eigenes Theme für das SGS erstellt. Ich bin immer noch sehr zufrieden mit meinem SGS und werde so schnell kein anderes Gerät kaufen. Sollte jemand Fragen zu den Modifikationen haben, so Antwortet einfach auf diese Beurteilung.

Nachtrag vom 06.05.2011:
Nach nun mehr als 4 Monaten ohne ein Update, möchte ich nochmals etwas zum SGS schreiben. Letztes Jahr im Mai hatte ich mich dazu entschieden meinem I8910 abtrünnig zu werden und das Lager von Symbian zu Android zu wechseln. Dieser Schritt war der wohl beste, den ich machen konnte.
Jetzt ist quasi ein Jahr her und eigentlich juckt es mich jährlich in den Fingern, etwas neues zu holen/kaufen, jedoch blieb dies bisher aus. Nun ja, ein Dual Core Handy wäre schon cool, aber wofür? 1080p Videos aufnehmen zu können wäre auch sicherlich ein Feature, was ein neues Gerät rechtfertigen würde, aber wofür? Das SGS rennt mit meiner DocRom v9.9.5 (auf Basis der XWJS8 Firmware) so flüssig und stabil, dass ich derzeit so zufrieden mit dem Gerät bin, dass ich mich nicht nach einem neuen Gerät umsehe.
Da meine Freundin aber noch mit meinem I8910 rum läuft, suche ich derzeit für sie ein neues Handy, natürlich mit Android. Ich tendiere derzeit sogar dazu ihr auch ein I9000 zu kaufen. Denn bei dem Preis und der Firmware, die ich drauf habe, ist das Handy echt nen sehr guter Preis/Leistungs Tipp. Aber dazu werde ich noch etwas schreiben, wenn ich einen Kauf getätigt habe.
Ach und noch etwas... für all diejenigen die das hier lesen und sich überlegen das I9000 oder ein DualCore Handy zu kaufen... lest euch erst einmal auf android-hilfe.de ein. Für das SGS gibt es so viel an Modifikationen, die das SGS schneller und stylischer machen... echt der HAMMA. Ich habe einem Azubi bei mir auf der Arbeit die selbe FW/Rom geflashed, wie ich sie habe und er war von dem Performance Unterschied erstaunt. Am besten hat man es gesehen, wenn man Pinch to Zoom im App Drawer (sprich im Menu) anwendet. Bei ihm hatte es vor dem Flash geruckelt und danach lief das ganze rund.
Für mich hat sich der kauf vor gut 10 Monaten gelohnt und ich bin immer noch mit dem Gerät zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 8 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 50 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.07.2010 16:26:24 GMT+02:00
T. Ahrens meint:
habe diese dinge gestern auch alle getestet............ich kann in jedem einzelnen punkt zustimmen!

Veröffentlicht am 13.07.2010 20:52:58 GMT+02:00
Maikelneit meint:
Hallo,
ich hab da ein Problem mit meinem Galaxy 9000 und brauche schnell Gewissheit, ob das Handy richtig geht oder nicht.

Wenn ich ein Foto mache oder eins vom PC aufs Handy ziehe, kann ich nicht komplett reinzoomen, bzw. dann wird das Bild extrem Pixelig und die ganzen Details des Originals sind nicht zu erkennen (nur wenn man den vollen Zoom per 2 -Finger zoom macht). Bei dem Wave von meiner Freundin ist das problemlos möglich und Alles gestochen scharf. Die gemachten Fotos kann ich aber auf dem PC in voller Qualität anschauen... Könnt Ihr mal bitte schauen wie das bei Euch ist und ob das so sein soll?

Vielen Dank!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.07.2010 07:57:30 GMT+02:00
T. Schug meint:
Ich weiß nicht was für ein Bild du da hast, aber ich hab bei meinen Bildern keinen Unterschied erkennen können zwischen den Zoom Buttons auf dem Display und dem 2 Finger Zoomen. Die Bilder werden bei voller Zoomstufe bei mir nicht wirklich pixelig angezeigt und das sowohl bei Bilder von der Handycam sowie Bilder in einer Auflösung von 1600x1200. Ich kann dein Problem also nicht bestätigen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.07.2010 08:42:48 GMT+02:00
Neo meint:
Ich vermute mal, dass beim "aufs Handy ziehen" wohl irgendeine Software die Auflösung runterrechnet also verringert. Richtiges Kopieren von PC auf Handy sollte die Auflösung einer Grafik nicht beeinflussen. :) Möglicherweise gibt es auch eine Option bei der Sync-Software vom Galaxy 9000, bei der man diese "Speicherplatz-Spar-Option" beeinflussen kann... einfach mal suchen oder besser Bilder direkt kopieren (statt "rüberziehen" :).

Veröffentlicht am 26.07.2010 12:06:34 GMT+02:00
hurz meint:
Ich kann diese nicht nachvollziehbare Verpixelung beim Zoom in hoch aufgelöste Bilder bestätigen. Als Beispiel eine Deutschland Karte .png Bilddatei mit ca 2k&2k Pixeln. Auf dem Pc kann man problemlos hineinzoomen und alle Städtenamen werden scharf dargestellt. Habe die Datei 1zu1 auf das Handy als Massenspeicher kopiert. Wenn man nun hineinzoomt wird das ganze extrem verpixelt dargestellt, die Namen sind nicht mehr zu erkennen. Eigentlich müsste das "Vorschaubild" der Großansicht beim Hineinzoomen jetzt in höherer Auflösung nachgeladen werden (So kenne ich es von anderen Geräten), aber auch nach ewigem Warten passiert nichts. Einstellungstechnisch ist nichts zu machen.

Eventuell wird die neue Firmware eine Lösung schaffen oder ich muss mich nochmal nach einem alternativen Bildbetrachtungsprogramm umsehen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.07.2010 13:49:21 GMT+02:00
MadMike1961 meint:
Zitat: "Eventuell wird die neue Firmware eine Lösung schaffen oder ich muss mich nochmal nach einem alternativen Bildbetrachtungsprogramm umsehen."

Welches benutzt du denn? Doch nicht etwa "Galerie"? Dann wundert's mich nicht. Probier mal den "Image Viewer".
Der Fragesteller hat die Frage leider in ca. 10 verschiedene Diskussionsrunden gepostet, so verteilen sich die Antworten und Tipps natürlich planlos.

Veröffentlicht am 08.08.2010 13:43:57 GMT+02:00
hallo
kannst du mir bitte sagen ob das i900 laute boxen hat im gegensatz zu dem nokia n95 das hatte ja ziemlich laute.
also ob es lauter oder leiser ist oder ob es sehr viel leider oder lauter ist..
würde mich freuen.
mfg

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.08.2010 09:22:03 GMT+02:00
T. Schug meint:
Wenn ich mich nicht täusche, dann hat das N95 Stereo Lautsprecher. Außerdem ist es schon über ein Jahr her, dass ich das N95 benutzt habe, daher fällt es mir schwer darüber ein Urteil zu erlauben. Ich denke aber, dass das N95 lauter ist, wobei für den Mono Lautsprecher das I9000 ausreichend laut ist.
Zur Beschallung mit Musik im Freibad oder wo anders reicht das zwar nicht, aber dafür sind die Handy-Lautsprecher eh nicht gebaut/gedacht. Ich hab mir zum Musik hören im Freibad daher ein Wavemaster Mobi hier bei Amazon bestellt und das ist eine gut Kombi.
Alles in allem ist der Lautsprecher für Klingeltöne und für die Freisprech Funktion ausreichend, aber für den Einsatz als Musikplayer (ohne Kopfhörer bzw. externe Boxen) eher weniger. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Veröffentlicht am 09.08.2010 11:11:22 GMT+02:00
okay ja danke für die antwort.
hmm naja egal ich glaube ich hole es mir trotzdem xD
:)

Veröffentlicht am 09.08.2010 14:19:09 GMT+02:00
MadMike1961 meint:
Für die Beschallung des Freibads kann man sich ja externe, batteriebetriebene Boxen mit 3,5" Klinkenstecker dazukaufen. ;-)
‹ Zurück 1 2 3 4 5 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Neuwied

Top-Rezensenten Rang: 114.976