wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kundenrezension

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wer im Programm ist hat keine Chance mehr., 23. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Du. Wirst. Vergessen.: Roman (Broschiert)
Sloane lebt in einer Welt in der Jugendliche einer Epidemie ausgesetzt sind, sie werden depressiv und begehen in vielen Fällen Selbstmord. Die Regierung hat ein Programm ins leben gerufen die die Jugendlichen heilen und vor dem Freitod retten sollen, doch dieses Programm bewirkt, dass sämtliche Erinnerungen an das frühere Leben ausgelöscht und diese durch neue veränderte Erinnerungen ersetzt werden.
Die Jugendlichen haben Angst davor ins Programm gesteckt zu werden und bemühen sich keine Trauer oder Tränen zu zeigen, doch wenn man erstmal infiziert ist, scheint es so als gäbe es kein Entkommen mehr.
Sloane und James führen eine glückliche Beziehung und schwören sich aufeinander aufzupassen, doch eines Tages wird James abgeholt und ins Programm gebracht, als er zurückkehrt gibt es den alten James nicht mehr. Als Sloane dann selbst ins Programm gebracht wird, muss sie am eigenen Leib erfahren wie es ist wenn einem die Erinnerungen genommen werden, im Programm jedoch lernt sie auch neue leute kennen, wie z.b. Realm, der für sie der einzige zu sein scheint dem sie noch vertrauen kann, doch Realm verbirgt etwas vor ihr...
Zurück zu Hause ist für Sloane alles fremd und sie will nichts mit den normalen Jugendlichen zutun haben denn diese könnten sie ja erneut infizieren. Doch Sloane hat das Gefühl einige Menschen um sie herum zu kennen, darunter auch James, doch kann sie keine wirkliche Erinnerungen hervorholen.
Mit der Zeit versucht sie herauszufinden wer sie früher einmal war und wen sie gekannt hat, was mit ihrem Bruder geschah und wer james ist, zudem sie sich magisch angezogen fühlt, obwohl alle sagen er sei nicht gut für sie.
Am Ende muss sie feststellen, dass sie nur wenigen Menschen vertrauen kann und das ihr Gefühl James zu kennen sie nicht getäuscht hat.
Eine Selbstmordepidemie, mal wieder eine neue Art von schrecklichen Zukunftsvorstellungen, doch sie hat mich vollends überzeugt.
Die Charaktere waren mir sehr symphatisch, obwohl ich Sloane ab und zu gern geohrfeigt hätte, an manchen Stellen war sie mir einfach zu naiv, leichtgläubig und gefügig. Aber am Ende hat sie ihre rebellische Art dann wieder gefunden.
James hat mich sehr berührt, bei ihm war die Veränderung nach dem programm am deutlichsten und sehr eindrucksvoll dargestellt.
Die Story ist auf jeden Fall mitreißend und fesselnd und während man liest leidet man mit den Charakteren mit, man möchte ihre Erinnerungen festhalten und ihnen wiedergeben, aber das Programm ist unaufhaltsam, wer drin ist, hat keine Chance mehr.Für mich persönlich ist die Vorstellung all meine Erinnerungen zu verlieren, sowohl gute als auch schlechte einfach grausam. Denn mit jeder schlechten Erinnerung verbindet man meist auch was gutes, denn wer etwas wertvolles verliert empfindet Schmerz, einen Schmerz den man gern vergessen würde, aber ist es das wert auch die schönen Erinnerungen zu verlieren?
Ich bin gespannt ob es weiter geht denn das Ende lässt viele Fragen offen und bietet genug Stoff für einen weiteren Teil!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details